Nachrichten

Bilderberg 2014 findet in Dänemark statt

Montag, 31. März 2014 , von Freeman um 10:00

Das diesjährige Treffen der Bilderberger findet definitiv in Dänemark Ende Mai statt. Das voraussichtliche Datum ist zwischen Donnerstag den 29. Mai und Sonntag den 1. Juni und der Treffpunkt ist das Kopenhagen Marriott Hotel. Der "geheime" Tagungsort ist bestens für dieses Treffen der Globalisten geeignet, von der Anzahl Zimmer und den Tagungs- räumen her. Es ist auch nur 15 Minuten vom Flughafen entfernt.


Das Datum wurde wahrscheinlich deshalb gewählt, weil das erste Bilderberg Treffen fand zwischen 29. Mai und 31. Mai 1954 im Hotel de Bilderberg in Oosterbeek, Niederlande statt und sie können ihr 60-jähriges Jubiläum jetzt feiern. Der Name des ersten Tagungshotel war der Namensgeber der Gruppe.

Die Datumsangaben und der Tagungsort sind ohne Gewähr, da noch nicht 100 Pozent bestätigt, aber es sieht ziemlich sicher aus. Es handelt sich um das 62. Treffen, da in den Jahren 1955 und 1957 jeweils zwei Treffen stattfanden.

Wie wir an Hand vergangener Treffen wissen, hat der Tagungsort bzw. das Land wo das Bildeberger-Meeting stattfindet eine spezielle Bedeutung. Sie kamen 2009 nach Griechenland und wir sehen was mit den Griechen passiert ist. 2010 war Spanien dran und auch da ging es dann rapide bergab. 2011 kamen sie nach St. Moritz und seit dem wird die Schweiz massiv angegriffen.

Washington war 2012 dran, denn zwischendurch treffen sie sich in Amerika, um den Präsidenten zu bestimmen, es war ein Wahljahr. 2013 wurde Watford bei London ausgewählt, möglicherweise wegen der City of London. Jetzt ist Dänemark dran. Was haben sie mit diesem Land vor?

Es kann sein, dass die dänische Regierungschefin Helle Thorning-Schmidt von einer Abkehr eines eigenständigen Kurs überzeugt wird und den Euro akzeptieren muss. Denn die Skandinavier wollen lieber ein regionales Bündnis als eine stärkere Integration in die EU. Auf der anderen Seite ist Dänemark neben Schweden das Musterknabe der NWO. Die Gesellschaft ist schon völlig vergiftet und pervertiert. Die dänische Regierung schickt auch immer als erste ihre Kampfjets zu einem Bombeneinsatz wenn die NATOT in Brüssel es befiehlt, wie gegen Libyen und jetzt auch in Richtung Ukraine.

Siehe alle meine Artikel über Bilderberg hier...

--------------------------------------------

Da die Medien nicht ihren Job machen brauchen wir eine professionelle Alternative. Deshalb unterzeichnet bitte die Russia Today auf Deutsch Petition:

insgesamt 6 Kommentare:

  1. Mikky sagt:

    Sorry Freeman,
    ist OT,aber ich halts für wichtig.
    In Litauen gehts jetzt richtig los mit der Zensur!

    http://german.ruvr.ru/news/2014_03_31/Litauen-stellt-Ausstrahlung-russischer-Fernsehsender-ein-4239/

    Hm,ob sich das die Litauer brav gefallen lassen?

  1. Cem Topkaya sagt:

    Wenn es eine Symbolik gibt, dann vielleicht, dass im Mai auch der Singwettbewerb Eurovision in Kopenhagen statt findet. Diesen Wettbewerb hat die Homo-Lobby inzwischen vollkommen für sich eingenommen. Und diese Leute hassen Putin und Russland.

  1. ah sehr schön. so schön nah! müssten also mindestens 2000 - 3000 leute locker hin. mit genug vorlaufzeit können wir was organisieren wie in st. moritz. sehr gut

    ;-) bin dabei. 1000% schöne vorlaufzeit und planung

  1. Das wäre dann das 3. Treffen in Dänemark seit es Bilderberg gibt.

    Hier eine Liste von 2363 Bilderber-Teilnehmern...Rockefeller natürlich Spitzenreiter.

    http://www.bilderberg.name/index.php?lang=de&content=participants

    Es geht meiner Meinung nicht nur um Dänemark, sondern eher um Europa und die EU...es geht um Kapital, deshalb hat die letzte Konferenz in der Schweiz stattgefunden.

    Es geht um die Enteignung Europas, sonst nichts.

  1. Wer fährt alles nach Kopenhagen vielleich können wir uns vorher allesammt treffen?
    Gruß
    Christine Licht

  1. Angeli KA sagt:


    Von diesem neuen UN Gebäude hat mir ein Freund aus Dänemark erzählt.

    Stimmt das??

    https://www.youtube.com/watch?v=V1N3a0OpUWM