Nachrichten

Ehrenpräsident der Bilderberger Étienne Davignon

Donnerstag, 9. Juni 2011 , von Freeman um 19:21

Vicomte Étienne Davignon ist auch angekommen, der Ehrenpräsident der Bilderberger.

Original:



Nachbearbeitung:

insgesamt 9 Kommentare:

  1. webmaster sagt:

    Suche noch für morgen Leute die mit mir zum Bilderberg Konferenz nach St.Moritz mitfahren wollen. (( 2 Plätze sind noch frei ))
    Abfahrt 10.Juni 6 Uhr ab Solothurn.
    Rückfahrt ab St.Moritz 11.Juni ca 21 Uhr.

    Melden: niceb1@bluewin.ch

  1. fr33mind sagt:

    sieht doch ganz nett aus...winkt zumindest freundlich :)

  1. Jawoll isser!
    Bin ja mal auf die Anreise der Merkel gespannt.Ich meine die Amerikanerin mit dem "Verdienst-Ordnen" fürs "amerikanische Volk"und Hochverrat am deutschen Volk.

  1. Rebell sagt:

    Der nächste Drecksack!
    Was mich nur wundert ist das die hochrangigen Bilderberg meistens in autos ohne verdunkelten scheiben kommen und andere wiederum mit!

    sind die so abgestumpft das es ihnen inzwischen egal ist erkannt zu werden (zumal ein leute wie DR sowieso nicht mehr viel zeit auf der lebensuhr über haben) und haben die anderen (marionetten) mit den vertöhnten scheiben den ernst der BB gecheckt, so dass sie "angst" haben damit in verbindung gebracht zu werden?

    Immer weiter so Freeman!!!

  1. m. sagt:

    Kurz Offtopic, wenn ich darf:

    "Zwei bekannte französische Anwälte beschuldigen Sarkozy Verbrechen gegen die Menschlichkeit zu begehen. Einer der beiden, Roland Dumas, war zudem französischer Außenminister, Regierungssprecher, Europaminister und Präsident des französischen Verfassungsgerichts.

    Als Rechtsanwalt hatte er Francois Mitterand, Simone de Beauvoir, Jean-Paul Sartre, Plàcido Domingo, Luciano Pavarotti und Pablo Picasso vertreten. In einem Interview erklärte Dumas sich schon jetzt bereit, Gaddafi bei einem eventuellen Verfahren vor dem "Kriegsverbrecher-Tribunal" in Den Haag vertreten zu wollen."

    Inkl. Video
    http://haraldpflueger.com/de/blog/libyen/31621-ehemaliger-franzoesischer-aussenminister-dumas-gibt-pressekonferenz-in-tripolis.html

    Und, auf der selben Seite:
    "Bundeswehr schießt in Menschenmenge - Aktueller Nachtrag"


    Ich hab' absoluten Respekt vor Eurem Einsatz und poste das nur weil mir der Kaffee hochkommt wenn ich Joseph Fischer oder Madeleine Albright höre. (Würg)

    Bleibt drann Leute. Ihr seid genau am richtigen Ort.

  1. drdre sagt:

    Da die erste Garde anrückt, kann es für den Bürger nichts gutes bedeuten.. möchte gerne mal wissen was dort verhackstückt wird..

  1. Zwar sind Links nicht gern gesehen, doch seh ich mich gezwungen dieses zu posten, da es auf vortreffliche Art und Weise die Bilderberger musikalisch beschreibt.

    http://www.youtube.com/watch?v=QzJ_YGOUge8

    Grüße an Alle und Friede sei mit Euch!

    PS: Danke Freeman für Deine Arbeit!

  1. Der ist genau der richtige für diesen Posten.
    - lt. Wikipedia etliche ehemalige Vorstandsposten (Chemie, Energie, Bodenschätze, Saatgut+Dünger, ..)
    - Royal Institute of International Affairs/Relations
    - Royal Institute for International Relations(Rockefeller Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten)
    - Trilaterale Kommission (wieder Rockefeller)
    - Fondation Ditchley
    - Association pour l’union monétaire en Europe
    - Fondation Paul Henri Spaak

  1. AU AU WEIA sagt:

    der sieht ja aus wie ein Dämon oder Teufel in Person !!! scharf geschossen, sauber Freemanfriend :-)
    , wenn ihr jetzt mir noch der Joschka oder Özdemir serviert bekommt ihr die Ehrenmedallie serviert und ich pupliziert das ins Grünen lAger in Deutschland !!

    "INFOKRIEG"BEGINS NOW !