Nachrichten

Das aktuelle Bilderberg-Magazin

Mittwoch, 1. Juni 2011 , von Freeman um 22:00

Da schau mal einer an. Die Bilderberger geben sogar ein eigenes Magazin heraus:

Klick drauf um zu vergrössern ...



Für die, die es nicht checken, es handelt sich um eine Satire.

insgesamt 25 Kommentare:

  1. JoeAustin sagt:

    mit einer maximalen Auflage von 500.000.000 Heften.....

    :(
    JoeAustin

  1. worscht sagt:

    Ich hab gehört im nächsten Heft gibts ein Kreuz gratis, zum umdrehen oder verbrennen. In der Sonderbeilage Satan ist gut, Gott ist böse, was hat er schon für uns (Globalisten) getan. Es wird erklärt wieso Satan tut und Gott ruht.

  1. hallström sagt:

    Witzig, aber dämonisieren sollte auch nicht Sinn der Dinge sein.
    Das Ganze ist ernst genug.
    Also, ich mag das Plakat nicht. Es ist mir schlicht zu reißerisch Und es bietet reichlich, um es GENAU SO zu sehen ! Ansonsten; immer wieder gute Berichte. Prima/danke

  1. archelys sagt:

    Liebe Schweizer Bäckermeister,

    in Deutschland streiten sich Berliner und Amerikaner an der Kuchentheke darum, ob der Amerikaner behaupten kann, dass er ein Berliner sei.
    Bitte kreiert doch zu dem Treffen in St.Moritz ein neues Gebäckstück mit dem Namen 'Bilderberger', vorzugsweise aus Plunderteig.
    Es sollte so aussehen:
    http://us.cdn3.123rf.com/168nwm/studiobarcelona/studiobarcelona1007/studiobarcelona100700150.jpg

  1. klitschko2 sagt:

    Wo kann man dieses Magazin den kaufen/erwerben? 6,66€ (666) Würde gerne die Betrüger unterstützen und die Seiten als Klohpapier benutzen.

    Vieleicht habe ich ja bald H1N1 oder H5N1, BSE oder EHEC: Alles nur Ablenkung der Zukunft.

    Bei den vorgeschobenen traum Krankheiten bräuchte ich 100 Magaziene. ;-)

  1. Freenet sagt:

    Übrigens zum EHEC: Interessant diese plötzliche Wende. Nein, die Gurken waren es nicht. Komisch: Was haben die dann damals gemessen?

    Jetzt heisst es plötzlich: In Münster würden neue Messstäbchen ausgeliefert. Waren die alten Messungen also falsch?

    Gerade erzählen sie uns es gäbe vielleicht eine genetische Affinität.

    Es wird immer abenteuerlicher! Und wir erhalten keine Antwort darauf, warum denn die Gurkenmessung falsch gewesen sei. Kann es sein, dass immer am Anfang die Sache noch nach konventionellem Muster läuft und nach wenigen Tagen eine Korruptionsspirale mit ganz neuen Ergebnissen auftaucht? Also: Am Anfang kümmern sich konventionelle Prozesse um das Problem, dann plötzlich tauchen andere auf und erzählen, dass sie das nun in die Hand nehmen???

  1. klitschko2 sagt:

    Nichts haben die bei EHEC gemessen, wir werden nur abgelenkt von der Realität.
    In Leipzig sind in 1. Std. mehr Kranke und Tote als in 3 Wochen in ganz DE.
    Wir werden nur abgelenkt von Spanien, Griechenland, Euro, Dollar und der Krise.

    Freeman wird bei Facebook zensiert und kommt auf die Schwarze Liste weil er die Wahrheit schreibt.

    Die Politik und die Merkel haben NULL Plan.
    Dass was die grad mit dem Euro tun ist nur schieben. Aber der Euro ist nicht mehr zu Retten.
    Die Frage ist nicht ob es alles knallt sondern wann?
    Ich bin auf alles vorbereitet. Wirklich auf alles ;-)
    Verarschen werde ich mich nicht.
    Und ich habe auch kein Problem mit, bei Facebook oder bei Twitter weiter meine Meinung zu veröffentlichen. Auch wenn ich eine Familie habe.

    Martin Luther sagte: Auch wenn ich wüsste dass morgen die Welt untergeht, würde ich noch einen Apfelbaum Pflanzen.

    Ich weiß eins, meine Kinder werden nicht die EUROSCHULDEN bezahlen.

    WE ARE THE WORLD – UND NICHT DIE BILDERBERGER

  1. appe sagt:

    @freenet
    besuch mich mal auf meinem youtube Account-http://www.youtube.com/user/APPENICER?feature=mhee

    ich komme aus Münster/Westfalen
    bin dort per privater mail erreichbar

    indem sinne vielleicht lässt sich da künftig was machen
    Stammtischgründung Münster
    bzw Bilderberg Treffen St.Moritz

  1. amiga12345 sagt:

    neue NWO falle: bitcoins
    schon davon gehört?

    http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,766167,00.html

    Die massenmedien wollen uns reinlegen. Tun so als seien die erstmal dagegen.

    Dieses Geld wäre Ein perfektes Kontrollinstrument.Überall u jederzeit rückverfolgbar(man wird vermutlich damit jede TRansaktion überwachen können) u wer die Aufsicht über diese Form von Währung hat,hat die Kontrolle u kann jederzeit den Code hacken u sich mehr Geld aus dem nichts heraus zu erschaffen,dank zahlreicher Hintertüren die das System parat hält.
    Bestimmt leichter für die Rothschilds die Geldmärkte so zu kontrollieren als auf dem bisher konventionellen Weg.
    Mal gucken wie der Hype um den Bitcoin sich entwickelt-sollte sich die Mainstreampresse langsam darauf einschiessen(was sie nie tut wenn eine vernünftige u systemverändernde Sache auftaucht) u urplötzlich lobeshymnen aus allen Ecken hervorquellen während gleichzeitig die etablierten Banker so tun als ob sie absolut dagegen sind u daraufhin sofort anonymous u Wikileaks für den Bitcoin Partei ergreifen u selbigen dem Wutbürger schmackhaft zu machen ist es nur ein Trick.
    Hört sich für mich eher so an als ob man damit den Notausstieg plant u damit verhindern will das Gold u Silber wieder die Systemrelevanz erhalten die sie tatsächlich haben.
    mfg

  1. drdre sagt:

    Also wenn das nicht eine gelungene Werbekampagne für die NWO ist.. .)
    Vielleicht suchen diese Leute noch einen fähigen Chefredakteur für Ihr Magazin..

  1. Ante sagt:

    Die Satanisten werden nicht erfreut sein, wenn tatsächlich einige Hundert Menschen dort auftauchen und Medienpräsenz unumgänglich wird. Wie schön wäre es wenn per Haftbefehl gesuchte Verbrecher wie Kissinger tatsächlich in Haft genommen würden! Wie schön wäre es, Teilnehmer vor laufenden Kameras medienwirksam ohrfeigen zu können! Ich bin auf jeden Fall vor Ort und werde versuchen diese Gelegenheit zu bekommen!
    Gruß an alle Fighter
    Ante

  1. Otto Breiter sagt:

    sitzen auch Oberste und verhandeln über dich ,ich sinne nach über dein Gesetz.
    Das bedeutet sie verhandeln gegen uns und unsere Freiheit und wollen uns in Knechtschaft bringen. Gott sagt aber wir sollen trotz alle dem an sein Gesetz denken das uns durch seinen Sohn Jesus Christus aufgeschrieben worden ist und darüber sinnen. Was niemand außer Kraft setzen kann. Gott ist größer als diese BB Leute, die Natur und die Welt ist gut gemacht. Sie werden die Welt zerstören und viele töten aber am Ende wird das Gute siegen. Sie werden sich in Höhlen verstecken so heißt es und Sie werden vor Angst zittern denn der Tag des Herrn kommt wie ein Dieb in der Nacht und er wird sie finden und aus ihren Löchern holen. Gott lässt das Böse in dieser Welt wachsen und das Gute auch. Am Ende der Tage wird er die Spreu vom Weizen trennen das Gute in seine Scheune sammeln und die Spreu mit unaussprechlichem Feuer verbrenen.Also kommt das Gericht über diese Leute nicht aus dieser Welt sondern von der zukünftigen der gerechten Welt die aus unserer erst entstehen soll. Also dass ist die Zukunft und nicht was diese Leute meinen. Das was die Bilderberger planen hält nicht lange und hat keinen Bestand. Es wird eine kurze Zeit sehr schlimm, aber danach wird es weg genommen werden und dann kommt die Reinigung und die neue Erde. So steht es in den Propheten der Bibel. Jetzt lacht nicht Ok ich bin nicht abgedreht das ist geistliche Speise die man auch geistlich verstehen und deuten muss. Vielleicht macht das ja jemandem Mut.
    Jesus sagt :,..in der Welt habt ihr Angst ,aber fürchtet euch nun nicht ..ich habe die Welt überwunden. Ich bin der Weg die Wahrheit und das Leben niemand kommt zum Vater außer durch mich. Wer den Herrn Jesus anruft soll gerettet werden.

  1. Weisser sagt:

    Wir haben euch doch gesagt, das wir geheim bleiben wollen. Warum respektiert ihr das nicht? Wir wollen nicht in die Öffentlichkeit.

    Hier gibt es mehr von uns:
    http://www.youtube.com/watch?v=xTTyBlPER8g&feature=player_embedded#at=48

  1. BRD-igung sagt:

    sehr gut könnte von titanic magazin sein

  1. Radost sagt:

    Gestern abend lief in ARD der Sendug "Hart aber Fair". Temma " Kachelmann Urteil"!!!!
    Kein Kommentar

  1. xabar sagt:

    Hallo ZOB! Wach mal auf und schlaf nicht so viel unter dem Sofa. Außerdem haart das. Weißt du, wer der Herausgeber ist? Ist es Theo Sommer von DER ZEIT bzw. Times Media? Der war doch schon neunmal Bilderberger?

    Von hier aus, ein dreifaches, kräftiges Wuff! Für deine Antwort gibt's ein Leckerli.

  1. Tibeter sagt:

    In Banken und Ministerium wird es kostenlos verteilt.

    Vielleicht gibs ja demnächst noch eine Spiele DVD dazu. Mit spielen wo man üben kann sein Land bis zum letzten Tropfen auszuquetschen.
    Wo man zwischen 12 Staatsoberhäuptern oder Wirtschaftsmagnaten wählen kann.
    Natürlich nur mit Online Aktivierung und ständiger Internetverbindung.

  1. xabar sagt:

    Ich hatte an Herrn Theo Sommer von der ZEIT geschrieben und ihn gebeten, wir ein Freiexemplar zu schicken, was er gemacht hat.

    Im Innenteil fand ich die Tagesordnung für das diesjährige Bilderberg-Treffen im Heiligen Moritz.

    Hier die TOPs

    1.Begrüßungansprache durch unseren geliebten Führer David Rockefeller.

    2. Begrüßungsansprache durch Führer-Stellvertreter Dr. Henry Kissinger

    3. Begrüßung durch die Königin der Niederlande

    4. Hauptreferate und Arbeitsgruppen zu folgenden Themen:

    a. Natoosterweiterung. Warum die Aufnahme Georgiens in die Nato ein Gebot der Stunde ist.

    b. Raketenschirm gegen Russland und den Iran. Weshalb wir ihn zum Schutz der westlichen Welt brauchen.

    c. Unser Krieg gegen Gaddafi. Die Aufnahme von Benghazi in die Nato noch in diesem Jahr.

    d. Nato-Missionen, statt nur Drohnenangriffe in Pakistan und weshalb sie zur Verteidigung von Freiheit und Demokratie notwendig sind.

    e. Die Eindämmung des Islam in Nordafrika und im Mittleren Osten. Warum die Nato jetzt im Jemen aktiv werden muss.

    f. Kein palästinensischer Staat neben Irael. Warum wir gegen die Staatlichkeit Palästinas sein müssen und weshalb unser Veto im Sicherheitsrat gefordert ist. Für die Verteidigung unseres Israel!

    h. Die spanische Revolution- ein iranisches Komplott.

    i. Israel - die einzige Demokratie im Nahen Osten. Warum wir Siedlungen auf der West Bank brauchen, um unsere Freiheit gegen den Islam zu verteidigen.

    j. Die Eurokrise. Warum Griechenland, Irland und Portugal noch vor dem nächsten Treffen in den Staatenbund der Vereinigten Staaten aufgenommen werden müssen.

    ...
    Verschiedenes:

    Dankesworte

    1. An Frau Angela Dorothea Merkel für ihre Verdienste um den Lissaboner Vertrag und die Abschaffung der deutschen Nationalität.

    2. An Herrn Josef Ackermann für seine Vorschläge zur Lösung des Schweizer Neutralitätsproblems.

    Schweigeminute

    für unseren Mitstreiter Richard Holbrooke, der sich bleibende Verdienste um den Frieden in Afghanistan erworben hat.

    Kaffeepause und freier Meinungsaustausch.

    Auswertung der Diskussion in den Arbeitsgruppen.

    Schlussfolgerungen für unsere weitere Arbeit bis zum nächsten Treffen.

    Verpflichtungserklärungen der einzelnen Teilnehmer zur Umsetzung unserer Agenda.

    Verabschiedung der Teilnehmer durch den Vorsitzenden der Steuergruppe Peter A. Thiel

  1. WMC sagt:

    ..und im nächsten Heft . 50 Tricks wie man einen Plastik Jesus auf einer Zielscheibe befestigt.

    6,66 €uro das nenn ich mal nen teuflischen Preis XD

  1. Lockez sagt:

    @xabar
    Danke für deine Info! :)

    Der Preis ist ja wohl der Hammer! 6,66 €, das zeigt alleine schon die perversität.
    Und ich dachte die Zeitschrift wäre ein Fake.

  1. CHIREN sagt:

    Alle von diesen Psychopathen oder Menschen mit psychopathischen Charaktereigenschaften werden zur Rechenschaft gezogen werden.

    Dazu gehört die Geschäftsleitung, das Management, und die verantwortlichen Arbeiter und Angestellten.

    Jeder muss es vorher wissen, was ihn erwartet. Hinterher kann er sich nicht rausreden,er hat im System mitschwimmen müssen, sonst hätte er seine Arbeit verloren.
    DARAUF WIRD KEINE RÜCKSICHT GENOMMEN WERDEN, so wie diese vorher auf andere keine Rücksicht genommen hatten.

  1. ...mein lieber xabar, du hast die Rede von Herrn Breczinski vergessen(:-)
    Thema: Einkreisungsagenda für Russland und China!

    @freeman..TOLL! Nach dem MOTTO: wie kann ich auf EINE Coverseite sooo viel Wahrheit draufbringen(:-)

  1. xabar sagt:

    @Lieber Götz

    Ich habe mich nicht getraut, von Zsbigkniejw Brzzcesjinskij anzufangen, weil ich nie weiß, wie man den Namen schreibt.