Nachrichten

Unser Pressezentrum ist parat

Dienstag, 7. Juni 2011 , von Freeman um 11:11

Um eine bessere Berichterstattung über die Bilderberg-Konferenz für alle alternativen Medien zu ermöglichen, haben wir ein Pressezentrum mit technischer Infrastruktur eingerichtet. Dort können Interviews durchgeführt, Artikel geschrieben und ins Internet hochgeladen werden. Wer diese Möglichkeit nutzen will ist herzlich willkommen. Eine kleine Spende zur Deckung der Unkosten auch. Treffpunkt und Pressezentrum San Gian Hotel in St. Moritz Bad.





insgesamt 7 Kommentare:

  1. AU AU WEIA sagt:

    haha wie geil das ist das denn...

    jede MassenMedien kneifen sich in den Arsch, wenn die sich ein Scheibchen abschneiden könnnen von uns Völkchen die sich step by step Organisieren !

    mir fällt ein, Medien war bisdato ein Fremdwort die an den Bidlerberg Konferenzen Teilnahmen und berichteten ;), warten wirs ab ob Kamerateams seitens MM vorbei schauen

    Russian today wäre geil wenn die über euch berichten ;) dann gibts bei dir Freemann ansturm ins unermässliche ;)

    liebe Grüße

  1. m. sagt:

    http://www.handelszeitung.ch/people/geheime-weltregierung-tagt-st-moritz

    Die Jusos und die Junge SVP am selben Ort.
    Und das ist gut so.

    Offtopic aber Spitze:
    http://www.juso.ch/de/1-zu-12-Initiative

  1. kalle sagt:

    klein aber fein, nur den ölschinken auf der linken seite find ich etwas .... viel spass und glück beim berichten. mfg kalle

  1. Zeitenwende sagt:

    Apropos russische Medien:

    Dieses interessante Fundstück wollte ich euch nicht vorenthalten, ist ein Interview mit einem Insider einer Schweizer Bank. Geht es nach dem, dient die Bilderberg-Konferenz in der Tat dazu die renitente Schweiz unter dem Joch der EU und Eurozone zu bringen - wenn wir in wenigen Jahren trotz Widerstand den Euro haben und ein EU-Protektorat sein werden wissen wir, welchen Volksverrätern wir das zu verdanken haben:

    http://noviden.info/article_239.html
    (leider nur auf englisch)

  1. Kann mich dem nur anschliessen:Klein-aber-fein und flexibel! Die ASR-Banner am Balkon-Super!
    Habt Ihr ne eigene Security?

  1. Jens C. sagt:

    Toll - voll organisiert! Hoffe das Plakat hängt gut sichtbar für die MSM am Wegrand! Somit wünsche ich Euch durchschlagenden Erfolg bei der 'Live'-Berichterstattung vom Verbrechertreffen - nervt sie bis auf's Blut!

  1. BeeDee sagt:

    Schließe mich dem an. Einfach super!