Nachrichten

Einladung zu unserem ersten ASR-Deutschlandtreffen

Sonntag, 31. Mai 2009 , von Freeman um 19:00

Aufgrund zahlreicher Wünsche, haben wir für euch das erste ASR-Treffen in Deutschland organisiert. Mit informativen Vorträgen, Diskussionen, Live-Musik und einer Filmpremiere werden wir einen tollen Tag gemeinsam erleben.

Wann? am Samstag den 4. Juli 2009; 9:00 bis 18:00 Uhr, danach Musik und Film
Wo? Im Raum Fulda

Wann kann man schon herausragende Referenten alle an einem Tag sehen und hören? Verpasst nicht die einmalige Gelegenheit bei den spannenden Vorträgen unserer geladenen Experten dabei zu sein, wie:

Georg Sedlmaier (Monsanto, Gentechnik)
Martina Heimbrodt (Alternative Ernährungsmöglichkeiten)
Jürgen Elsässer (Rolle der Banken in der Wirtschaftskrise)
Prof. Dr. Karl A. Schachtschneider (EU, Vertrag von Lissabon)
Christoph Hörstel (Entwicklungen in Afghanistan)
Frank Eckardt (Autarkes Leben)
Harald Heitmann (BRD)
Hanjuk Pansen (Medienkompetenz & Informationsopportunismus)
Webster G. Tarpley (US-Politik und Obama)

Nutzt die Gelegenheit und kommt nach Fulda, lernt bekannte Persönlichkeiten und gleichgesinnte Kollegen und Kolleginnen kennen, stellt Fragen, diskutiert und drückt eure Meinung aus. Jetzt haben wir den Wunsch vieler erfüllt, welche die Reise in die Schweiz nicht machen konnten, das erste ASR-Treffen an einem zentralen Ort in Deutschland.

Nach einem Tag voller Informationen bis 18:00 Uhr gibt es anschliessend Live-Musik mit der Band "Die Bandbreite", die für gute Unterhaltung sorgen wird. Und danach die Premiere des neuen Films von Frank Höfer "Kriegsversprechen". Wir haben für ein tolles Programm gesorgt.

Erlebt einen Tag mit vielen neuen Erkenntnissen und Kontakten, und Spass muss auch sein.

Ich freue mich euch bald persönlich begrüssen zu können.

Hier geht's zur Anmeldung:

UPDATE - 2.6.09 14:00 - Es haben schon sehr viele gesagt sie kommen, mehr als 2/3 unserer Kapazität ist bereits gebucht, deshalb wer dabei sein will sollte sich rasch anmelden. Einige von euch haben ihre Anmeldung nicht mit Code bestätigt. Wer das versäumt kann leider nicht berücksichtigt werden.

UPDATE - 2.6.09 22:00 - Wir sind vorläufig voll und müssen die eingegangenen Anmeldungen verarbeiten. Es haben einige nicht bestätigt und wir werden diese kontaktieren, damit sie es nachholen. Wenn wir noch Platz haben, dann geben wir die Anmeldung wieder frei.

UPDATE - 4.6.09 20:00 - Wir sind definitiv ausgebucht und können keine Anmeldungen mehr annehmen. Aber als Trost kann ich euch melden, dass wir bald ein weiteres Treffen organisieren werden, mit tollen Referenten und mehr Kapazität.

Anwort schreiben