Nachrichten

Wir vertrauen in Lügen

Mittwoch, 26. September 2007 , von Freeman um 15:39

„In Lies We Trust“ von Dr. Leonard Horowitz, eine Reportage in 16 Teilen

Dieses Video ist ein sensationeller Einblick in die ganze chemische und biologische Kriegsführung, welche der „Westen“ gegen die ganze Menschheit unternimmt. Dr. Horowitz entblöst die Politiker, Militärs, Geheimdienstler und Konzerne welche für die diabolischen und kriminellen Experimente und der Verbreitung von Bio-Waffen verantwortlich sind.

Wo kommen die ganzen “modernen” Virenkrankheiten her? Sind AIDS und EBOLA aus der Natur, ein Unfall oder Absicht? Dieser Film zeigt wer dahinter steckt und wer diese „erfunden“ hat, erklärt die Politik, Propaganda, den Betrug, Genozid und Mord der an den Völkern verbrochen wird.

Sind die meisten Krankheiten durch Impfungen verursacht und verbreitet worden? Impfungen die uns als Heilsbringer und bester Schutz gegen Krankheiten verkauft wurden?

Wir sehen erstaunliche Beweise, einschliesslich geheime Interviews, welche erklären wie gutgläubige Menschen auf der ganzen Welt getötet und Milliarden in eine völlige Abhängigkeit von Medikamenten mit Angst getrieben werden, die erhebliche Nebeneffekte und Schäden aufweisen, mit nur einem Ziel... unglaubliche Profite für die Pharmaindustrie zu generieren. Sehenswert!

Den nächsten Teil findet ihr am Ende des jeweiligen Films.

insgesamt 9 Kommentare:

  1. Ghostwriter sagt:

    Das Hauptziel ist die Reduzierung der Weltbvölkerung selbstverständlich nach dem Auswahlverfahren daß damit auch Geld verdient wird ist nur ein positiver Nebeneffekt.Das ganze ist ein Teilbereich auf dem Weg zur neunen Weltordung. (Weltdiktatur)
    Es werden noch mehr Ungeheuerlichkeiten an die oberfläche kommen!

  1. David sagt:

    Bei den angeblichen Infektionskrankheiten durch Erreger kann ich nicht mitziehen. Das. 4 biologische Naturgesetz der Neuen Medizin schließt sowas aus, und hat recht damit. Es geht alles auf Anderes zurück, nur wir sehen wieder die kausalen Zusammenhänge nicht.
    -AIDS ist eine wahllose Ansammlung von Zig Krankheiten durch allerlei Ursachen, aber nicht eine einzige, und vorallem kein Erreger.
    -Alle angeblichen Virenerkrankungen gehen auf komplizierte Umstände für die betroffenen Personengruppen zurück. Kein Wunder dass in Kriegszeiten alle die gleichen Krankheiten haben, und dass sie nach dem Krieg weggingen, und Impfungen stehen damit nicht in Verbindungen. Die wurden erst eingeführt als es eh schon fast weg war jeweils.

    Im Endeffekt ist noch kein einziger krankmachender Virus oder Erreger nachgewiesen. Und es ist schlimm, dass sich sogar die Aufklärerszene da noch ewig weiter an der Nase herumführen lässt.
    Die Medizin- und Biologie-lüge ist die übelste Vertuschung von allen!
    Kein Wunder dass die Pharmaindustrie die größte der Welt ist, mit der Rüstungsindustrie. So kann man sich viel Hirnwäsche und Wissenschaftsfälschung leisten.

    http://www.faktuell.de/Hintergrund/Background367.shtml

  1. Ghostwriter sagt:

    Da kommt man schnell in den Esoterikbereich. Das mit den Viren und Erregern da ist was dran. Aber es ist doch offensichtlich das Menschen krank gemacht werden können auch wenn Krankheit was mit Schwingungsveränderung (einfach ausgedrückt)zu tun hat. Es gibt auch unterschiede in der Anfälligkeit aber nicht jeder ist in der Lage sichzu schützen.

  1. David sagt:

    Mit Esoterik hat das alles nichts zu tun. Kein Wischi Waschi, sondern knallharte wissenschaftliche Gesetzmässigkeiten, die natürlich aus finanziellen Interessen unterdrückt werden.
    http://pilhar.com/News/Praesentation_der_GNM.pdf

  1. Ghostwriter sagt:

    Hallo David das sollte keine Beleidigung sein. Der Begriff Esoterik wird zum Teil mißgedeutet
    oder mißbraucht

    Esoterik (von altgriechisch ἐσωτερικός esoterikós „innerlich“) ist in der ursprünglichen Bedeutung des Begriffs die Lehre oder Wissenschaft des Geheimen oder (zunächst) Verborgenen, im Gegensatz zu Exoterik als "öffentlichem Wissen". Heute wird der Begriff „Esoterik“ aber meist zusammenfassend für ein breites Spektrum verschiedenartiger Weltanschauungen gebraucht, welche die spirituelle Entwicklung des Individuums betonen, jedoch durch keine organisierte Religion oder religiöse Konfession im engeren Sinn als Glaube vertreten werden. Ein verwandter Sammelbegriff ist „New Age“.

    Ich weiß auch daß die Wissenschaft
    nicht alles (öffendlich) so darstellt wie die Erkenntnisse es vorgeben würden(geheim) und daß sie (die Wissenschaft)größtenteils von der Hochfinanz abhängig sind.

  1. Freeman sagt:

    Sorry Leute, aber geht ins Forum für solche Diskussionen, danke.

  1. Anonym sagt:

    Dein Forum wird schon garnicht mehr angezeigt, wenn man nicht angemeldet ist. Und das Anmelden funktioniert auch nicht richtig bei Google.
    Ich frage mich sowieso, warum du extra ein Forum eingerichtet hast. Wer einen Kommentar abgeben will kann das hier doch genauso gut.
    Und ausgerechnet bei diesen Google-Typen ein Forum zu öffnen, ist nicht gerade die beste Lösung.
    Ganz gleich wie du das siehst, aber damit hast du die Qualität deines Blogs erheblich verschlechtert!
    Ich kann dir nur raten, diesen Forum-Unsinn wieder sein zu lassen und deine Zeit in den gut laufenden Blog zu investieren. Das reicht vollkommen aus!

  1. Freeman sagt:

    Es zeigt sich wieder, man kanns nicht allen rechtmachen. Das Forum habe ich auf vielfachen Wunsch eingerichtet, damit die Leser untereinander locker diskutieren können.

    Kommentare sollen eine Ergänzung mit konstruktiven Inhalten sein, die allen was bringen und nicht um Meinungen gegenseitig auszutauschen mit Diskussionen die nur die Beteiligten interessiert.

    Ich hab kein Problem mich anzumelden... und es wird ja auch rege benutzt.

  1. 0bserve sagt:

    Drahtzieher der Schweinegrippe-Pandemie- und US-Zwang-Impfaktion etc beim FBI eidesstattlich angezeigt

    Dr. Leonard G. Horowitz und die investigative Journalistin Sherri Kane haben jetzt in einer eidesstattlichen Erklärung die Männer benannt, die sie als Urheber des Schweingrippe-Bioterrorismus ausgemacht haben.

    Dazu gehören David Rockefeller mit seinem "Biotechnologie Trust", Rockefeller-Partner und Medienzar Rupert Murdock, Morton Zuckerman, Thomas Glocer, der frühere Chef der Federal Reserve Jerry Speyer sowie Rockefeller-Partner Larry Silverstein (WTC-Pächter und Terror-Versicherungs-Abkassierer nach 9/11) etc.

    Diese unheilige Allianz wird in zahlreichen Dokumenten bewiesen, die Horowitz am Dienstag, 15. September, durch Rechtsanwälte an das FBI übergeben ließ, mit dem Ziel, die Zwangsimpfung (in USA beschlossene Sache) zu stoppen.

    Die Männer um Rockefellers global agierendes Biotechnologieunternehmen werden neben der Erfindung des Schweinegrippenvieren auch für die Verbreitung anderer Biowaffen wie die HIV-Viren und andere verantwortlich gemacht.

    In den Dokumenten wird dargelegt, dass die mächtigen Industriellen einen Verbrecherring innerhalb der "Partnerschaft für New York City" unterhalten haben und von dort aus die Schweingrippenpandemie, die entsprechende Medienberichterstattung, die Massenimpf-Vorbereitungen und die offizielle Gesundheitspromotion, die überall in den USA vom Supermarkt bis zur Wellnessklinik läuft, zu steuern.

    Hier der Originalartikel -> http://www.fluscam.com/Affidavit.html