Nachrichten

Obama - Das Regime in Kiew ist ordentlich gewählt

Samstag, 3. Mai 2014 , von Freeman um 09:00

Hört euch an was der Killerdrohnen Obomba wieder für eine Lüge geäusert hat. Er behauptet doch tatsächlich, das Regime in Kiew wäre "ordnungsgemäss gewählt" worden. Ach ja? Von wem denn gewählt? Sicher nicht vom ukrainischen Volk. Das Merkel stand neben ihm und hat ihm nicht widersprochen, bei der Presskonferenz nach ihrem Treffen im Weissen Haus.


Warum haben die Presstituierten ihm nicht darauf aufmerksam gemacht, "Hello Mr. Präsident, das faschistische Regime in Kiew ist durch einen gewaltsamen Putsch ans Ruder gekommen und ihre Victoria 'fuck the EU' Nuland hat es mit 5 Milliarden Dollar organisiert." Blöde Frage, deren Job ist es Hofberichterstattung zu betreiben und seine Lügen zu verbreiten.



"... a duly elected government in Kiev ..."
"... eine ordnungsgemäss gewählte Regierung in Kiew ..."

Ach ich hab vergessen, das sind ja nicht seine Worte, sondern der Pinocchio liest nur die Worte vom Teleprompter ab oder er regurgitiert Worte die er auswendig lernte, die sein Führungsoffizier ihm vorschreibt.

---------------------------------------

Da die Medien nicht ihren Job machen brauchen wir eine professionelle Alternative. Deshalb unterzeichnet bitte die Russia Today auf Deutsch Petition:

insgesamt 26 Kommentare:

  1. saratoga777 sagt:

    Das hast Du was falsch verstanden, Freeman: Wenn Obimbo von "ordentlich gewählt" spricht, dann meint er natürlich ordentlich gewählt von der Schattenmacht, die ihn selbst auch in seine Position manövriert hat.

    Selbstverständlich sind die USA eine Zwei-Parteiendiktatur - zwei Parteien, die im Hintergrund von der selben Elite gesteuert werden.

    Es ist völlig irrelevant, wen die US-Bevölkerung wählt. An den von der Elite vorgegebenen Agenden ändert dies nicht das Geringste. Da gibt es höchstens kosmetische Auswirkungen, um den schönen Schein zu wahren.

    Ausserdem kommt es nicht darauf an, wen man wählt, sondern darauf, welche Kandidaten von der Elite zur Wahl gestellt werden. "It matters who selects, and not who gets elected."

    Ausserdem werden die Wahlen durch die Diebold-Wahlmaschinen in den USA ohnehin von vorne bis hinten gefälscht. Man merke: DIEB-old. Ein guter Name, denn in der Tat stehlen jene Maschinen die Stimmen der Wähler. Schon Stalin hatte gesagt, dass es nicht darauf ankomme, wer gewählt werde, sondern wer die Stimmen auszähle.

    So gesehen hat das US-Regime demokratisch betrachtet null Legitimation.

    Die Interpretation von Barry Soetoro, was denn eine Demokratie sei, ist eben höchst originell. Das heisst im Sinne des Massstabes einer Demokratie, der für die USA angewendet wird, ist das Nazi-Regime in Kiew in der Tat höchst demokratisch gewählt worden - Demokratie à l'Americaine eben.

  1. Ketzer sagt:

    und wenn ueli maurer einen spruch über frauen macht, wird er von der scheisszeitung 20minuten fertig gemacht. was für eine kranke medienwelt.

  1. Freeman sagt:

    Das grösste schweizer Dreckblatt heisst 20WieNutten, oder 20MitNutten, oder 20MietNutten, wenn schon. Man muss die bezahlten Lügner schon beim richtigen Namen nennen.

  1. "Das Merkel stand neben ihm und hat ihm nicht widersprochen, bei der Presskonferenz nach ihrem Treffen im Weissen Haus."

    Machen wir uns nichts vor! Deutschlands ferngesteuerten Politmarionetten machen sich zum dritten Mal infolge zu Hauptutensilien der Hochfinanz, die alle Wirtschaftszweige - über direkte und indirekte Wege - finanziert und prächtig daran verdient.

    Wer das immer noch nicht verstanden hat, dem ist sowieso nicht mehr zu helfen.

  1. hier die Pressekonferenz von Fuck-the-EU...

    http://www.youtube.com/watch?v=s5SWnFB7Hrc#t=66

    einfach nur lächerlich...denn sie kümmert sich wirklich nicht um das Schicksal der Ukraine!

    Und hier die Pressekonferenz des Ersten Vizeministerpräsident der Ukraine Vitaly Yarema

    http://o1.ua/live/press-konferenciya-pervogo-vice-premera-ukrainy.html

  1. Ketzer sagt:

    ach freeman, ich wollte eigentlich ursprünglich auch 20nutten schreiben. aber ich habe mir gedacht es ist eine beleidigung gegenüber den nutten.
    prostitution ist ein ehrlicher harter job, was man vom journalismus à la 20minuten nicht behaupten kann!

  1. Das Schlimmste...sie wissen das sie lügen...

  1. pacino sagt:

    ...ich glaube wenn ich so lügen müßte wie der würde ich ebenso herum drucksen und in haspern kommen. igitigitt, ist das ekelig, ich kann es mir nicht mehr reinziehen, den mist....
    hier ist der beweis, schon vor 50 jahren habens die amys von einem ihrer besseren Präsidenten gehört, guckst du hier...
    http://www.youtube.com/watch?v=Vt0w8Dyg8uE

  1. Hardy1953de sagt:

    Wenn nicht die in der ukrainischen Verfassung geforderten 75% der Stimmen erreicht wurden kann man nicht von einer verfassungsmässig gültigen Wahl sprechen.

    Ganz abgesehen davon dass Leute an der Wahl gehindert wurden (Kommunisten wurden von den Faschisten "festgesetzt") und bei der Wahl Faschisten mit Kalaschnikows neben den Wahlurnen standen. Davon gibt es Videos und Bilder.

    Auch hier kann man nicht von einer verfassungsmässig und völkerrechtlich gültigen Wahl sprechen.

  1. Unknown sagt:

    Petition gegen US Militär in D

    https://www.openpetition.de/petition/online/aufloesung-aller-us-militaerbasen-und-abzug-aller-us-truppen-und-us-atomwaffen-aus-deutschland

  1. Fränk sagt:

    Pro-EU Jugendliche bereiten das Massaker von Kiew vor:

    https://www.youtube.com/watch?v=JlIpoF_S-XE

  1. Lurni sagt:

    Freeman deine Meinung dazu bitte!


    Ewald Stadler - Panzer Transporte durch Österreic…: http://youtu.be/9xRr0ZnUt3k

  1. für mich ist janukowitsch immer noch legitimer präsident. dazu ist dieses faschoregime in kiew eine schande und zeigt die teufelsfresse der bankster.
    beispiel:
    bei den protesten von kiew hat der präsident die polizei defensiv eingesetzt und ohne lethale bewaffnung. sogar die wasserwerfer wurden abgezogen. ein riesen fehler, denn die bankster haben diese schwäche/passivität ausgenutzt (sniper falseflag).

    JETZT kann man sehen, wie diese fascho neo bankster nazis DAS MILITÄR einsetzen!!!!! KEIN WORT DARÜBER IN DEN DEUTSCHEN HURENLÜGENMEDIEN!! jetzt sind es böse böse russen die man abschlachten und verbrennen darf. MEIN GOTT, ich kann nicht mehr. ich sag euch, diese banksterbrut verschwindet nicht von alleine. die müssen VERNICHTET werden. erstmal durch einen gigantischen krieg, an dem aber die aufgewachte menschheit am ende nicht mehr die bankster an der macht lässt. alle welt kennt nur die wahren feinde der menschheit.
    BANKSTER!!!!!!!!!!!!
    diese müssen vor nürnberg 2.0 und für immer isländisch bestraft und beschnitten werden. aber sie geben ihre macht nicht kampflos ab, daher werden millionen vorher sterben (müssen) :-(
    ein wahnsinn diese welt
    danke freeman für alles und wie korrekt deine berichte immer sind. traurig, aber verdammt wahr :-(

  1. reubenprowse sagt:

    @Fränk
    Das Originalvideo wurde am 07.04.2014 aufgenommen und es werden Dutzende Schützenpanzer, scheinbar holländische vom Typ CV-90, sowie einige BMTs in dem 38-sekündigen Clip gezeigt, die über den Wiener Handelskai 388 zu einem Manöver nach Ungarn verfrachtet werden.

    Momentan werden aber jede Menge Panzerfahrzeuge rumbewegt, um an irgendwelchen Manövern teilzunehmen. Hier ein Video dass ich nicht datieren konnte das Anlass zur Sorge gibt.
    https://www.youtube.com/watch?v=id96Tb3yNIY#t=18

    Vor fast einem Monat flogen Nachts über meine Wohnung mehrere Militärhubschrauber Richtung Südostost.

    Manöver hin oder her, für mich brauen sich Gewitterwolken zam.

  1. Fränk sagt:

    Obama ist ein Massenmörder - Irisches Parlament:

    https://www.youtube.com/watch?v=GGRoEE0nuzY

  1. mioni sagt:

    Wir sollten in Deutschland, damit anfangen, dass unlegitime Behörden, Gerichte und Funktionäre uns vorschreiben, nach Vasallenart, der US, uns zu diektieren.

    Michel steh auf und denke einmal selbst nach, was für uns, als Volk wirklich das Beste ist, denn unsere Urväter haben es uns vorgemacht, und denen sollten WIR DANKEN DAFÜR, sowie es wieder für uns alle herzustellen, was Volk, Souveraintät und Selbstbestimmung ist.

    Erhebt Euch und lasst Euch nicht einschüchtern.

  1. Die USA geben es zu .Laut FAZ sind es
    CIA und FBI Angestellte die in den
    ersten Schützenpanzern vor Slaviansk Englisch sprachen.
    Es wird auch klar, wer Ausweise und OSCE Ausweise
    so perfekt in der Ukraine fälscht.
    Das einzige was uns noch vor einem großen Krieg und den Verlust aller Freiheiten bewahrt ist ein starkes
    Russland.Freeman du hast es gut als schweizer Staatsangehöriger ,aber
    Merkel ist das übelste was Deutschland seit Adolf Hitler regiert
    und wir, die wir alle noch unsere Meinung kund tun, landen bald in Konzentrationslagern.

  1. Athos sagt:

    Wer lügt hat mehr vom leben.
    Wer immer lügt, der ist ein Held oder US-Präsident.

  1. aufgewachter sagt:

    Sorry, Freeman für´s Off-Topic, aber Hammer Song für die gesamte Alternative Nachrichten Szene ..

    +++ BREAKING NEWS +++
    04.05.2014

    Aktueller Hit auf Mallorca & Berliner Friedensmahnwache !!!
    MP3 BEST of Detlev Remix „Schuldgeld – Weil wir es zulassen“
    Radio Edition & Maxi Version (4 Min 42 Sek) hier
    https://app.box.com/s/ydp27hna5hfakcobi1di

  1. feng shui sagt:

    Haha, ordentlich gewählt, er meint wohl ordentlich gekauft und bezahlt. Ein Demonstrant kostet je nach Aktivität bis zu 4 €.

    https://www.youtube.com/watch?v=Rp6UJBhnPwM

    Als Joe Biden letztens 50 Mio Dollar mitbrachte dachte, wahrscheinlich in bar, ich das ist nen Witz, aber wenn man mal in die Währung gekaufte Demonstranten umrechnet MACHT das "Sinn".

  1. Obama ist nichts als eine lächerliche armselige Witzfigur! Das war also der erste Uncle Bens Reis "Vorzeigeneger" - wie sie US-Konzerne ja auch anheuern...erbärmlich, und ein Schlag ins Gesicht der Black/Hispanics in den USA, die sich echt "Hope & Change" erhofften! Aetsch - wieder verarscht - Best regards from Washington D.C.

  1. PAK-FA sagt:

    Was mich wirklich wundert ist, dass Merkel mit Ihrer Anti-Russland-Hetze und dem ganzen Sanktionsgeschwätz eigentlich total gegen die Interessen der deutschen Konzerne handelt.

    Selbst der größte Chemiekonzern BASF ist gegen Sanktionen.

    http://www.rnf.de/ludwigshafen-basf-chef-bock-russland-ist-wichtig-umsatz-leicht-gesunken-41182/#.U2ZqUfl_vNk

    Der Rest der Deutschen Industrie wird sich von Merkel bestimmt auch nicht Russland als zuverlässigen Energielieferanten streitig machen lassen.

    Wir kennen Merkel eigentlich als zuverlässigen Diener des deutschen Kapitals.

    Aber seit der Ukraine-Krise sieht es so aus, als ob sie nur die Interessen des amerikanischen Imperialismus vertritt.

    Vielleicht setzen die Sie ja unter Druck mit Ihrer DDR-Vergangenheit.

    Siehe IM Erika

    https://www.youtube.com/watch?v=neDArYQ-rpM

  1. Diese Nachricht soll keine Häme sein bzw. hervorrufen. Alles was ich von mir gebe, kommt verstärkt zurück, positiv und negativ! Dennoch erwähnenswert und die Presse schweigt eigenartigerweise! ALLES andere scheint wichtiger zu sein.
    http://dieweltpresse.de/merkel-usa-reise-rueckgratbruch/

  1. Ella sagt:

    Die letzten Besuche der Murksel in US wurden in den US BSMedien ( Bullshit Medien, wie ich diese Media seit Jahren nenne) kaum erwaehnt, bzw. auf der letzten Seite und dann in einem kleine Artikel ohne Bild, im den nationalen Nachrichten der drei Buchstaben sender schon mal gar nicht.

    Deshalb war mein Erstaunen gross, als ich ploetzlich die Pressekonferenz in Teilen in allen News sah und wie ich bereits schrieb der Commmentator z.B in den CBS News , drehte es so hin als ob Murksel wegen der Ukraine die gute US Regierung um Hilfe fragt.( Und die muessen natuerlich der Gutsten und Europa helfen wie im WWII)

    In einem Artikel der vor ihrer Ankunft erschien und den ich leider nicht mehr finde wurde Murksel so zitiert, dass " schwere Zeiten auf uns zu kommen koennen und wir uns darauf vorbereiten muessten.


    @False Flag NWO

    Exacte Erklaerung des US WAhlsystems.

    @Andre:

    Die wissen nicht nur dass sie luegen, die verdrehen und luegen bewusst und mit Absicht- Orwellian halt.

    @ Pak -FA

    Die Frage ist fur wen Murksel wirklich arbeitet, zum Whole des deutschen Volkes jedenfalls nicht.

    Und was die Konzerne betrifft, sind viele nicht international global, so dass sie spezifische Sanktionen nicht allzusehr treffen werden.


  1. Aristoteles sagt:

    "das Regime in Kiew wäre "ordnungsgemäss gewählt""

    So ist es!

    ...und die Amerikaner sind das friedliebendste Volk der Erde, und sie bringen allen Völkern die DEMOKRATIE! :-)

  1. Ella sagt:



    Die US ist eine Republik und war nie als Demokratie gedacht.

    Demokratie ist nur Neusprech fuer Willkuer des Staerkeren gegen eine Minderheit egal ob weltpolitisch auf Laenderebene oder local.