Nachrichten

Wer verbreitet die meisten Lügen im Land?

Montag, 1. September 2014 , von Freeman um 09:00

Die Medien lügen uns den ganzen Tag an, gaukeln uns eine Scheinwelt vor, verheimlichen die Wahrheit, verdrehen, manipulieren und zensieren was wirklich passiert, schützen das Böse auf der Welt und zerstören das Gute.

Wegen der Kritik des Schmiergel an Xavier Naidoo, weil er die Wahrheit ausspricht, hier das Lied der "Bandbreite" über dieses Lügenblatt:

Spieglein Spieglein an der Wand
Wer verbreitet die meisten Lügen im Land
Spieglein Spieglein das bist Du
Und Hunderttausend hören dir zu



Die drei Jungs haben das Lied bei mir zu Hause komponiert und produziert.

Verwandte Artikel:
Die Medien sind unser Feind,
Goebbels wäre stolz,
Unser gemeinsamer Feind,
Warum konsumiert ihr immer noch die Mainstreammedien?,
Gibt es ein schlimmeres Schmierblatt als den Schmiergel?,
Der Schmiergel ist genau das

insgesamt 18 Kommentare:

  1. Sulh sagt:

    alle zeh jahre ein großer mann (milchbubis blech dosen) wer schreibt diese geschichte? wer zahlt die zinsen dafůr? wer dient denn für diese idioten? nationen und ethnische rassen die über ihre angebliche helden stolz sind... wer macht diese feige wesen zum helden könig präsident general und und und das seit ihr neunzig prozent der lebewesen zehn prozent der menschheit leistet wiederstand dagegen wie mutig und intelligent wir alle aber auch sind!!!
    marionetten sollen fůr parasiten dienen und sich an der ostfront gegenseitig zerfleischen damit wieder in den kommenden nationalen geschichtsbüchern gebastelte helden geboren werden bravo was für ein kak pendel system wir haben!!!!
    anstatt als sklave für diese idioten zu sterben sterbe ich lieber für die menschlichkeit!!! gestapo oder all die anderen sklaven diener die sollen kommen und an meiner tůre klopfen wiederstand bis zum tode!!! unsere körper sind sterblich aber unsere seelen werden weiter leben in gedanken anderer menschen!!! bertolt brecht nazim hikmet george orwell und all die anderen die mir nicht bekannt sind das sind und nicht aufgelistet habe richtige manner mit mut ehre und intelligenz solche menschen werden niemals sterben!!!!

  1. Stell dir vor es ist Krieg und keiner geht hin...ha ha war ne gute Floskel in den 80'ern! - Heute: Stell dir vor es gibt Krieg - und keiner hört oder sieht hin! - Nee ne, schalt um, Bauer sucht Sau, Germany's next Top Nutte, Promi-Aersche, Kochstudio, Sport, Perverses aus der Intimspähre von weiss der Teufel wem oder wieso!!! Egal - HIRN AUS, SCHUND AN!
    .
    Und in den Nachrichten wiederholen sie wie buddhistische Mantras ihre Kriegstreiber-Lügen, unheimlich wie Hitler 1945, fast im Originalton, und gleichzeitig haben sie den Nerv, das "Damals" parallel zu zelebrieren - wie so eine Art Doppelhypnose, falls jemand auf den abartigen Vergleich kommt - dass sie exakt Hitler spielen, um 05.45h wollen sie ganz fest zurückschiessen und gleichzeitig das ganze Psycho-Karussel auf die Spiralachse drehen, und Russland/Putin wird als Hitler bezeichnet! Allen ist schwindlig, man braucht ein Glas Wasser und - ja, eine Denkpause! Schafft keiner, die Achterbahfahrt geht weiter, und zwischendrin - Alltagsprobleme, schon ist alles vergessen, und der Grill angefeuert...wer grillt wen?...
    Das Pack wacht erst auf, wenn die Panzerketten um die Ecke rasseln, oder die Vororte zu Ebola-Quarantänenzonen erklärt werden, und der Weg zum nächsten ALDI/MIGROS versperrt ist!!
    .
    Die Menschheit gehört dezimiert oder eliminiert - die Illuminaten & Satanisten haben leider recht behalten - dieser Abschaum verdient es nicht! Dann geben wir besser der Evolution eine neue Chance! Es kann nur was besseres dabei rauskommen, als dieses Trauerspiel der Zombies & gleichgeschaltenen Speichelleckern!

  1. anti satan sagt:

    Titelblatt der Blöd:

    "Putin will neue Grenzen ziehen"

    Müsste man das nicht verklagen? Gehört doch auch in die Kategorie Volksverhetzung..

  1. mzee sagt:

    Den Leuten fehlen die Alternativen zum Mainstream. Viele kommen erst garnicht auf den Gedanken das es alternative Medien gibt die eine völlig andere Sicht der Dinge zeigt. Die Leute müssen auf der Stasse oder im Zug oder sonst wo angesprochen werden auf die Alternativen Medien, gut wäre wenn jemand einen kleinen Flyer eurer Seite machen würde zum download den dann alle Leser dieses Blogs bei sich zuhause runterladen und ausdrucken können und es dann verteilen können, entweder direkt den Leuten geben oder an öffentlichen Plätzen verteilen oder in die Briefkästen legen usw.
    Zudem möchte ich nochmal daran erinern das die von der AZK eine Zeitschrift rausbringt (ein A4 Blatt) Stimme & Gegenstimme kurz S&G, welche noch sehr wichtig werden könnte wenn das Internet komplett zensiert wird (und das wird es). Von daher bitte unterstützt auch die verteilung der S&G und wenn sich jemand bereiterklären würde ein Werbeflyer von diesem Blog zu machen wäre auch super!

  1. Naja lügen... Die deutsche Sprache ist meistens sehr genau, wenn man sie richtig lesen und verstehen kann.

    Ein Beispiel:

    Was sieht man in einem Spiegel ?

    Richtig!
    Die gesamte Welt - nur verkehrt herum.

  1. Schmatz! Glückpunsch! Stark! Weiterverbreiten Pflicht mit Hinweis: Noch mehr Lügner!!!

  1. Nachdenker sagt:

    Ein starker Song wie immer von der Bandbreite!
    Für mich passt es wie die Faust auf's Auge!
    Ich schaue ja schon lange keine Nachrichten und politischen Sendungen im Fernsehen mehr.
    Meine letzte herkömmliche Nachrichtenquelle war Spiegelonline....bis vor wenigen Tagen. Da hat es mir gereicht.
    Ausschlaggebend war diese ständige Verbreitung von Lügen, das Verschweigen von Informationen und die Kriegshetze.
    Ich halte das für unverantwortlich!
    Was sind das für Menschen, die in diesen Redaktionen arbeiten? Werden sie mit viel Geld zum Schweigen gebracht? Droht man ihnen mit Karriere-Ende, wenn sie nicht gehorchen? Sind sie gewissenlos, blind und hörig oder halten sie sich für die Größten und strotzen nur so vor Arroganz.
    So wie der Artikel über Xavier Naidoo, der eine Schande ist für den deutschen Journalismus. Und sowas wird ungestraft veröffentlicht!
    Da war das Maß bei mir voll.
    Seitdem habe ich für mich Spon abgeschaltet.
    Ich habe die Schnauze voll von diesen Kriegshetzerhurenmedien und ihren perversen Ansichten.
    Wenn man im Privatleben von seinem/r PartnerIn ständig angelogen und hintergangen wird, was macht man da? Man trennt sich, weil es keine Grundlage für eine Beziehung mehr gibt.
    Man muss schon sehr gestört sein, wenn man trotzdem bei ihm/ihr bleibt. Das nennt man dann Co-abhängig.
    Mir wurde klar, wie viele Menschen co-abhängig von den Medien sind, und ich war mitten unter ihnen.
    Damit ist jetzt endgültig Schluss.
    An die verschwende ich keine Lebenszeit mehr und ich lass mich nicht länger missbrauchen!

  1. milo-hans sagt:

    Da kommen aber auch "Kleine Zeitungen" und "Krone" dazu

  1. Unknown sagt:

    Landgericht Erfurt: MDR lügt-Berichterstattung war frei erfunden!

    https://www.facebook.com/video.php?v=1511601545743764

  1. Dieter sagt:

    Ich finde auch folgendes Lied von der Bandbreite super:

    Die Matrix

    https://www.youtube.com/watch?v=XF2bSx0vtz4

  1. Freenet sagt:

    Habt Ihr die Info mit der ukrainischen Pivdenmasch und den Codes der Russischen Raketenabwehr schon reinbekommen.

    Entweder ist das die nächste grosse Sau die durch das Dorf getrieben wird oder es ist echt was dran.

    Pivdenmasch hat angeblich ein 5 tägiges Ultimatum gesetzt: Wenn sie nicht ihre Forderungen erfüllen, würden sie die Codes von angeblich ca. 85% der russischen Raketenabwehr an den Westen / NATO weitergeben.

    Das hört sich eigentlich schon zu schräg an um noch glaubwürdig zu sein. Ich habe das zur Kontrolle weiter gegeben. Wenn bei Euch hierzu Infos reinkommen, einfach posten!

    Wenn das wahr sein sollte, dann ist es oberheftig!

  1. Die BILD ist noch extremer,
    der Spiegel perfider..

    Sorry verehrter Manfred, du weißt ich bin seit vielen Jahren treue Unterstützerin, doch heute toppt die Bild-Zeitung wieder alles - einfach pervers und ein Fall für massenhafte Anzeigen wegen Volksverhetzung.. übelst...

    Bild mobilisiert für den Krieg und kritisiert, dass sie noch zögern!
    https://www.facebook.com/UnterstutztGunterGrassWasGesagtWerdenMuss/photos/a.420617131298347.125090.419059861454074/941648845861837/?type=1&theater

    https://www.facebook.com/photo.php?fbid=404766509662071&set=a.154513361354055.31027.100003861770403&type=1&theater
    und mehr und mach weiter so.. wirst gebraucht hier.. dringendst!

  1. Dieter sagt:

    @Freenet
    könnte mir gut vorstellen, das man Codes auch schnell ändern kann, wenn man die Raketen besitzt.

  1. pusher23 sagt:

    Die Niedertracht der Schreibtischtäter kennt keine Grenzen. Mehr kann ich dazu nicht sagen da mir gerade die Worte fehlen.

  1. Autlaw sagt:

    Ich würd mir solche flyer sofort runterladen und zu tausenden verteilen. Ich bin jeden tag aufs neue entsetzt wie sich di welt weiter entwickelt. Ich kenn diese seite zwar noch nicht so lange aber bin der meinung das wir gegen die eu us und nato prpaganda vorgehn müssen. Und das so schnell wie möglich also falls es mal flyer gibt. Schickt sie mir bitte per mail (autlaw910@gmail.com)

  1. Alle Medien und Regierungs-Ämter die von Nachrichtendiensten kontrolliert werden, lügen NACH deren Vorgabe.
    Die schlimmsten Lügner aber, ist und bleibt der Pöbel, auch Schlaf-Schafe genannt! Sie glauben, es sei etwas wie eine Erlaubnis, über Andere zu Hetzen und Anzugeifen wenn in der Zeitung steht, das seien "die Bösen"!! Ich weis noch das Theater, als in Gladbrugg ein kleiner Türkenjunge totgebissen wurde. Da gab es Arschlöcher, die mich auf dem Gehsteig anfahren wollten, weil ich mit meinem Hund (Pitbull) gelaufen bin!! OK! Den Pöbel kann man ohne Mühe verarschen und manipulieren!

    Das Problem sind nicht die Lügen-Medien, es ist der Pöbel selber! Den diese kaufen ja die Lügen und glauben sie dann auch. Sie fordern dann auch die Regierung auf, sie sollen Handeln und Gesetze bestimmen.

    DER PÖBEL IST DAS PROBLEM!

  1. Klauz Allez sagt:

    Holt endlich alle euer Geld von den Banken um diese Blutsauger auszutrocknen.
    Ihr lebt wie Tiere und fresst bei MC Donalds & Co. und hinterher jammert Ihr noch rum. Ihr arbeitet wie Sklaven, kommt so kaputt nach Hause weil Ihr eure ganze Energie und Kraft für andere ausgebt, könnt eure Frauen nicht mehr befriedigen deswegen. Hört auf rum zu heulen und zeigt es den Bastarden, das muss richtig weh tun...

  1. saratoga777 sagt:

    @Nachdenker: Willkommen im Club der gewissenhaften Seelen.

    @Mats Harkonnen: Hervorragende Analogie.

    Echt fetter Sound - oh yeah!

    Habe eben eine ganz exzellente Studie über die Ukraine gelesen auf http://www.globalresearch.ca:

    The Russian Aggression Prevention Act (RAPA): A Direct Path to Nuclear War with Russia

    http://tinyurl.com/mrrmacz

    Freeman, bitte unbedingt lesen, wichtig!

    Wow, die haben das Lied in Deiner Wohnung komponiert: Klingt ja fast nach einer Verschwörung! ;-)

    Eine Verschwörung der Guten.

    Eine Verschwörung muss nicht unbedingt schlecht sein. Ich stelle hier mal folgende Hypothese auf: Es gibt sowohl auf der irdischen, als auch in den himmlischen Sphären eine grosse Anzahl von Verschwörungen guter Wesenheiten mit der Absicht den Menschen zu helfen - wenn es jene Verschwörungen der Guten nicht gäbe, dann hätte sich die Menschheit schon längst selbst vernichtet.

    Laut Meher Baba, einem sehr weit entwickelten Guru aus Indien, der aber schon 1969 verstorben ist, nur sein Körper natürlich, hatte damals gesagt, dass es eigentlich das Schicksal der Menschheit gewesen wäre etwa 1957 in einem Atomkrieg zwischen den Supermächten vernichtet zu werden. Nur dank einer direkten Intervention von Gott (!) soll dies verhindert worden sein. Das könnt Ihr nun glauben oder auch nicht.

    Was ich damit sagen will sind zwei Dinge: Erstens: gibt es viel mehr Dinge zwischen Himmel und Erde, als Ihr Euch in Euren kühnsten Träumen vorstellen könnt. Zweitens: Gott ist sehr real, und es könnte sich durchaus lohnen zu Gott zu beten. Ich sage es mal so: Jedes mal, wenn eine gewisse Anzahl von Menschen aufrichtig und innig zu Gott betet, dann verschiebt Gott den grossen Knall um einige Zeit - zumindest glaube ich das.

    An alle Atheisten: Gott ist das Sein des Seienden, das kosmische Bewusstsein, der Urgrund von Allem, das Licht der Welt, die kosmische Seele, die Existenz an sich, der universelle Geist des Universums, das unendliche Bewusstsein, das ICH BIN der ICH BIN, das unendliche Sein, das Potential aller Potentiale aus dem die Materie und jede physikalische Form von Energie entsprungen ist. Atome sind geistige Entitäten! Es gibt nichts, das nicht geistig wäre!

    An alle bösen Seelen dieser Welt: Ihr werdet Scheisse fressen. Gott ist extrem streng. Ihr wurdet gewarnt.

    Es geht letztlich eben um viel mehr, als nur um die Weltherrschaft, es geht um den Endkampf zwischen Gott und Teufel, um nichts weniger. Die Gier des Teufels Gott zu besiegen, ist so immens gross, dass er dabei auch gerne die Vernichtung der Welt in Kauf nimmt. Es ist ihm viel wichtiger möglichst viele Seelen ins Verderben zu stürzen, und somit im Jenseits Macht über sie zu gewinnen, als diese Welt zu erhalten, denn er weiss, dass es keinen Tod gibt, weshalb er auch keine Angst hat vor einem Atomkrieg. Nur so kann man verstehen, warum die von Dämonen besessenen Eliten bereit sind so leichtfertig mit dem atomaren Feuer zu spielen, weil diese Dämonen wissen, dass der Tod der Körperhülle kein endgültiger Tod ist.

    Das klingt, wie wenn ich zu viele Märchenbücher gelesen hätte, und in der Tat ist die wirkliche Realität tatsächlich eher mit einem Märchen zu vergleichen. Die bösen Magier dieser Welt haben die Menschenseelen verhext mit dem Gift einer materialistischen Weltanschauung, damit sie blind sein mögen dafür, den auf dieser Welt ausgetragenen spirituellen Kampf zu erkennen. Wer nicht an Gott glaubt, der glaubt auch nicht an den Teufel, der lässt sich auch viel leichter vom Teufel verführen. Ihr seid von besessenen Menschen geistig manipuliert worden, die nicht wollen, dass Ihr an Gott glaubt. Das um sich greifende Gift der Gottlosigkeit zeigt, wie erfolgreich der Teufel und seine Handlanger sind. Ich spreche hier nicht von Religion, das ist eine ganz andere Geschichte, ich spreche von der persönlichen Beziehung zu Gott.