Nachrichten

Auf Sendung bei Okitalk Samstag 20. Oktober

Samstag, 20. Oktober 2012 , von Freeman um 14:00

Heute bin ich wieder ab 21:45 Uhr auf okitalk.com mit einer Radiosendung zum Thema "Nobel-Farce und was die EU-Führung wirklich macht", plus aktuelle News. Schaltet euch dazu und diskutiert mit.



Wenn ihr nur zuhören wollt, dann geht ihr auf den Player bei okitalk. Wenn ihr mitmachen und Fragen stellen wollte, dann müsst ihr Mumble von der okitalk Seite herunterladen, ist links anzuklicken wo "free Mumble Download" steht. Man kann sich auch mit Skype zuschalten auf "okitalk_livecall". Der Link steht über dem Player auf okitalk.com

------------------

Wer die Sendung verpasst hat, hier der Link zur Aufzeichnung.

insgesamt 9 Kommentare:

  1. Paulinn sagt:

    Was für ein Glück, ich habe Deine Ankündigung um 22 Uhr gelesen und bin sofort auf OKiTALK gegangen.
    Vielen Dank Freeman, das Mithören war sehr interessant! Besonders mit Deinem Schlusswort bezüglich Soldaten und Krieg hast Du mir aus dem Herzen gesprochen.

  1. Manchurian sagt:

    Guten Morgen,
    hab deine Sendung gestern angehört, und bin in vielen teilen deiner meinung. Was mich etwas gestört hat waren die ganzen kiddis die eigentlich garnicht verstanden haben, worum es hier eigentlich geht, und sich in der Sendung, mit unwissen aufgespielt haben. ich denke denen gehört einfach nur eins hinter die löffel. ;-)
    Laut meinen infomationen wurde die EU-Diktatur gegründet, um uns deutschen, nie wieder die möglichkeit zu geben, freiheitlich und selbsbestimmt zu leben. Also das wir, die deutschen, ja nicht noch mal auf die idee kommen, uns gegen Zionisten, Bilderberger und Rothschilds zu wehren bzw. krieg zu führen. Als unabhängiger staat wie wir es früher einmal waren.

  1. Ich möchte mich hier nun endlich einmal bei Dir bedanken, für dein endloses Streben nach der Wahrheit.

    Ich lese hier schon so lange mit, und jeden Morgen betrachte ich zunächst die Mainstream Medien und beende mein Ritual auf deiner sehr guten Webseite und auch anderen alternativen Medien.

    Ich habe Dir gestern beim Okitalk aufmerksam zu gehört und zuckte für einen Moment, denn dann bekam ich etwas zu hören was ebenfalls meine Jahrelangen Recherchen bestätigten.

    Leider wurde darüber im Anschluß nicht weiter diskutiert, und ich weiss sehr wohl warum keiner so recht sich dieser Thematik nähern möchte.

    Vielen Dank für deine verdammt gute Arbeit und pass auf Dich auf.

  1. Unknown sagt:

    Habs leider wieder verpasst, weil das eine sehr ungünstige Zeit ist. Absolute private Primetime in der ganzen Woche. TV, Feiern, Aus- oder Essengehen usw.

  1. KPAX sagt:

    Find ich klasse,daß Du neuestens öfters bei OkiTalk zu hören bist.

  1. humanity sagt:

    hatte mir deine mündlichen kommentare über den iran und nun dieses über die eu angehört...fand beides sehr interessant.
    da ich beide beiträge nicht "live" sah, hätte ich doch noch fragen im anhang: teil I:

    - wie kommt es, dass alles mögliche vom westen für den iran boykottiert wird, doch coca-cola, adidas, bmw usw nicht (auch in china z.b. kann man cola-werbung massig sehn)?!
    - hattest du im iran solar/photovoltaik/windkrafträder gesehen?
    - gibts dort eigentl. die anti-baby-pille?
    - gibts im iran auch eisenbahn-verkehr?
    - stimmt das, dass iran die meisten flüchtlinge ww aufgenommen hat (z.b. aus afghanistan u irak)?
    - hab ich das richtig verstanden: kadar hat cnn aufgekauft?!

    zum teil II:
    ...auf die hingewiesenen botschaften in den (us)-filmen werd ich demnächst mal mehr achten (schau fast keine spielfilme, nur wenn wirklich gute kritiker empfehlen, dass dieser o jener anschauenswert ist ;-)

    DANKE für deine aufklärung!......mfg

  1. Unknown sagt:

    Tausende Bilder aus Iran http://www.irandefence.net/showthread.php?t=22507&page=2

  1. Ismir Ögal sagt:

    hi freeman,

    ich bewunder deine ruhige gelassene art
    mit der du die sachen so erzählst

    bin da im großen und ganzen auch deiner meinung

    besonders wertvoll fand ich den hinweis darauf dass die menschen konsequenzen ziehen müssen

    irgendwie auch klar - denn wenn jeder weitermacht wie bisher - tun auch "die" weiter wie bisher

    grüße

  1. Hallo Freeman, danke auch nochmal nachträglich für die Filmtips die bei Oki Talk zur sprache kamen 3 davon kannte ich noch nicht. Ist mir heute nochmal beim ausleihen erst wieder eingefallen ;-)