Nachrichten

Wikileaks veröffentlicht Textnachrichten des 11. September

Mittwoch, 25. November 2009 , von Freeman um 09:00

Am 11. September 2001 haben US-Staatsbedienstete mehr als 500'000 Textnachrichten in den Stunden vor und nach den angeblichen Terroranschlägen verschickt. Wikileaks wird ab heute diese Nachrichten in chronologischer Reihenfolge, genau zu der Zeit wie sie damals eingegangen sind, veröffentlichen, von 3:00 Uhr Mittwoch den 25. November 2009 bis 3:00 Uhr am nächsten Tag (US Ostküstenzeit).

WikiLeaks ist ein Ende 2006 anonym ins Leben gerufenes Projekt, das nach dem Wiki-Prinzip aufgebaut ist und Informationen welche Insider ihnen zuspielen veröffentlicht, die man sonst nicht sieht, hauptsächlich interne Dokumente von Regierungen, Organisationen und Firmen.

Wikileaks sagt, die Nachrichten wurden von einer Organisation aufgezeichnet, welche die US-Telekommunikation bereits vor 9/11 archiviert hat. Die Texte stammen von Mitarbeitern des Pentagon bis hin zu Polizisten der NYPD und sogar automatische Nachrichten welche PCs an ihre Besitzer verschickten.

Wikileaks hofft, diese Veröffentlichung von 573.000 Nachrichten wird zu einem besseren Verständnis der Ereignisse des 11. September 2001 und ihrer tragischen Konsequenzen führen.

Hier einige Beispiele der Nachrichten:

8:36:03 AM
IRAQ SAYS IT SHOOTS DOWN U.S. RECONNAISSANCE PLANE
8:51:31 AM
Andrew.Terzakis@pentagon.af.milPlease call Pentagon WeatherUNCLASSIFIED Please call Pentagon Weather.......reference 1030 Meeting.....703-695-0406 ANDREW J. TERZAKIS, Lt Col, USAF D
8:53:44 AM
"NYPD Ops Div" <1 PCT WORLD TRADE CENTER--- 1 PCT - WORLD TRADE CENTER - POSSIBLE EXPLOSION WORLD TRADE CENTER BUILDING. LEVEL 3 MOBILIZATION TO CHURCH AND VESSY.
9:24:48 AM
DOLLAR TUMBLES VS EURO, YEN AFTER WTC EXPLOSION
9:24:59 AM
NYC WTC'S: WMS TKT 191100495. SWITCHES SEEM TO BE OKAY . OVERLOADS IN SM 9 OF SOUTH TOWER FROM HIGH
9:31:51 AM
N.Y.C. TKT#191100488 - WTC HAS BEEN HIT BY AN AIRPLANE AND A BOMB. CURRENTLY B6 IS BEING EVACUATED. NCC HAS RECEIVED MULTIPLE ALARMS OPTICAL / ENVIORNMENTAL. UPDATES WILL FOLLOW. RYAN P/L NCC 800-824-8049
9:32:52 AM
FANNIE MAE DELAYS BENCHMARK BILL,CALLABLE NOTE ANNOUNCEMENT DUE TO WTC BLASTS
9:50:03 AM
it's reported that a US military helicopter circled the building then crashed into or next to the Pentagon - it's not clear to whether it was the White House or the Pentagon - they are being evacuated
7:05:57 AM
Please don't leave the building. One of the towers just collapsed! PLease, please be careful. Repeat,
11:00:30 AM
BOMB SQUAD PLS REPORT TO EDIC..PER T913..OPS/JL
11:13:04 AM
Lines to Washington & Saudi are blocked or jammed. Couldn't get thru. Jim at the FBI had no info - he suggested we watch Fox or CNN. Chris.
11:20:52 AM
Eddie and Paul are okay. Paul is still trapped in his building which is next to the WTC.
11:29:13 AM
pewellsI'm OK. I saw the whole thing. Was on the roof looking at the first fire when I saw the second plane plow into the second tower. Unbelievable, literally...I was inside when they collapsed. Still in my apt, nowhere to go...This is the end of the world as we know it...
11:39:47 AM
jtamerYou are needed in the WAR room asap.


Hier gehts zur Wikileaks-Seite mit den 9/11 Nachrichten ...

insgesamt 13 Kommentare:

  1. Ferhat sagt:

    "This is the end of the world as we know it"

    wie wahr...dieses megaritual für satan, ihren herren, hat die welt verändert...

  1. visu sagt:

    Hoi Freeman
    hoi zäme
    @Freeman: Hast du einen Eiskübel neben deiner Tastatur stehen?
    @Ferhat: Unser Vorteil ist, wir haben die Möglichkeit genutzt um uns anderweitig zu Informieren und das Ganze etwas zu Durchschauen!
    Möchtet ihr die Früchte des Gedanken der Volksverfolgung kosten? Schaut mal hier:www.nordkurier.de/afp.php?objekt=nk.afp.vm&id=1204, viel Vergnügen!
    Tschau zäme

  1. QWERTZ sagt:

    Hacker der Welt vereinigt euch!

    Nach dem wohl Genies die Mails zur Klimalüge geknackt haben sollte es doch nun eine Ehre sein geheime Daten zu 9/11 zu hacken.

    Ich freue mich schon auf die ersten Veröffentlichungen.

    PS:
    Hoffentlich werden brisante Daten nicht vorher schon vernichtet.

  1. "Daniel Lewin 911 akamai co founder" ... googelt und sucht danach und ich dachte was wollen die von mir...

  1. freethinker sagt:

    Ja, ja, ja, die USA und deren Terroraktionen, ihr "Reichstagsbrand". Würde die Sovietunion noch existieren hätten sie sich dieses kriminelle Stück nicht geleistet haben.
    3000 Leute im eigenen Land verbrannt und Millionen Leute weltweit.
    Mit solchen Kriegsverbrechern machen unsere Politiker Geschäfte.

  1. freethinker sagt:

    Schlimmer noch ist, dass wir uns von diesen Kriminellen mit Massenvernichtungswaffen vollstopfen lassen.
    Wie viele Hunderte von Atombomben haben uns die Besatzer ins Land gebracht.
    Wieviel Tonnen an chemischen und biologischen Kampf- und Tötungsstoffen lagern in Deutschland, geheim.
    Sie sollten ihre geächteten Mordwerkzeuge schleunigst in ihr eigenes Land bringen. Was lassen sich die Deutschen von diesen Mördern gefallen.
    Es muss endlich einmal Schluss sein mit dem töten durch die USA.

    http://www.muslim-markt.de/forum/messages/1303.htm

  1. m. sagt:

    9/11 Postkarte?

    http://www.mein-parteibuch.com/blog/wp-content/uploads/2009/11/1109.jpg

    grüsse

  1. Die Verantwortlichen des 11. Sept. gehören vor Gericht. Aber das wären prominente US-Amerikaner betroffen..

  1. Fridolin sagt:

    Es scheint der Zeitgeist zu sein, dass immer mehr Schweinereien an das Tageslicht kommen... Frage: "Was machen wir daraus?"
    http://www.scharlatanprodukte.de/links.htm

  1. Christian sagt:

    @offtopic

    Seit Jahren beobachte ich einen Rythmus ....

    In den Monaten Sept.-Dez. passiert jedes Jahr enorm viel! Mir reichen schon wieder die letzten 7 Tage um zu sehen, dass für die Eliten alle Fronten brökeln. Seit 4 Jahren ist es das letzte Quartal des Jahres, wo mal für unsere Seite ne Menge positive Dinge zu berichten sind! Wann hatten wir sowas mal?

    Trotz das die Masse NICHT aufwacht, formiert sich gesunder Widerstand! Noch nicht bewegend, aber aus jeder jungen Pflanze erwächst einmal ein prächtiger Strauß .....

    Die Eliten haben ausgespielt. Die geheimbünde auch! Was will eine Minderheit Geheimnistuer gegen eine erwachende, globale Bevölkerung tun?

    Für den Sieg reicht es nicht mehr! Tretet ab! Wenn ihr Euch und Eure Familien retten wollt, so wie wir unsere, setzt euch an einen Tisch mit uns!

    Klimalüge entlarvt, Schweinegrippe geht net voran wie geplant, EU-Verfassung - massive Widerstände! Die US-Bevölkerung erwacht und demonstriert ... usw. und so fort!

    Auch wenn die Elite noch die todbringendsten Pläne (ABC-Waffen) in Peto hat - was nutzt es? Es gibt den Funken der Wahrheit der auf ZU VIELE übergesprungen ist. DIESER ist nicht mehr zum erlöschen zu bringen! Zuviele auf der Welt sind infiziert - mit dem Bewusstein ....

    Infokrieg, ASR, Wikileaks und alle anderen Wahrheitsblogs - was wollt ihr dem entgegen setzen?

    Die Erkenntnis ist auf genug Leute über gesprungen! Das ist nicht mehr zerstörbar!

    Lasst uns an einem guten Ende arbeiten ......

  1. @Christian
    "Lasst uns an einem guten Ende arbeiten ......"

    Wir sind dabei!

    Ich glaube, es gibt keinen Anfang und kein Ende. Das Prinzip des Lebens innerhalb des AllesWasIst ist ein ständiger Übergang von einem Zustand in einen anderen. Das Spiel auf der Erde, das wir hier gerade spielen heißt u.a. Aufwachen aus jahrhunderter/jahrtausender langer Unbewusstheit und Limitiertheit. Eine Unbewusstheit, die sich das "Leben" möglicherweise auferlegt hat, um sich selbst besser erkennen und fühlen zu lernen.

    Das Spiel läuft jetzt auf einen spannenden Wendepunkt zu, einen Bewusstseinsprung. Werden wir bewusst genug, ohne unsere Körper und unseren Planeten hier vorher zu zerstören?

    Ja werden wir! Denn würden wir nicht mehr daran glauben, könnten wir uns sofort aufgeben.

    Alles wird (bzw. ist jederzeit) gut. Wir erfüllen den göttlichen Spielplan, dazu gehören auch, unsere gemeinsamen Aufweck-Aktionen :-)

  1. Für Linuxer, die Daten als CSV und gleich als LZMA gepackt zum angenehmen durchsuchen:

    TMP=911-pages-intercepts.csv.lzma;
    while true; do wget -r -l1 --no-clobber -A.txt http://911.wikileaks.org/files/index.html; done;
    cat *.txt | awk 'BEGIN {FS = " " }; {printf("%s %s\t%s\t%s\t%s\t%s\t%s", $1,$2,$3,$4,$5,$6,$7); i = 8; while (i < (NF -1)) {printf("%s ",$i); ++i;} printf("%s\n",$NF);}' | lzma >> $TMP;
    cat $TMP | lzma -d | grep pass | less;

    Leider nur zum Greppen. OpenOffice bringt leider das File nicht auf. Zu viele Daten. Entpackt etwa 48MB ;)

    Außer Passwörter im Klartext leider noch keine neuen Erkenntnisse :(