Nachrichten

Das Bilderberg "Fringe Festival"

Freitag, 3. Mai 2013 , von Freeman um 16:00

News zu Bilderberg 2013 in Watford England

Wie ich von den Organisatoren erfahren habe wird es am Rande des Bilderberg-Treffens in Watford bei London ein grosses Fest geben zu dem alle Aktivisten eingeladen sind. Das Bilderberg ‘Fringe Festival’ soll viel Licht in das dunkle Wochenende bringen und für die ganze Familie sein, mit Vorträgen, Humor, Satire, Gedichte, Musik und Workshops.

Es wird eine historische Fotoausstellung geben mit Portraits der Bilderberg-Teilnehmern aus den vergangenen Jahren, ein Paparazzi-Workshop und ein Wettbewerb mit Preisen für den besten Schnappschuss der aktuellen Teilnehmer. Wer will kann sich neben den lebensgrossen Abbildern der "Prominenten" stellen und ein Andenken ablichten lassen.

Beispiel-Foto wie das Fest aussehen wird
Um die Bilderberger mit positiven Geist zu füllen und das Böse zu vertreiben wird ein grosser Salzring um das Hotelgelände gelegt und auch Heiler ihre Liebesbotschaften an die Teilnehmer ins Grovel Hotel senden.

Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt und es werden spezielle "Bilderburger" vom Grill angeboten.

Insgesamt soll es Samstag und Sonntag ein fröhliches Fest geben mit Spass und Freude statt nur ernsthafte politische Demonstrationen.

Auch das Informations- und Medienzentrum wird auf dem Festival-Gelände sein.

Die Organisatoren sagen: "Die Teilnahme am Fest ist die Chance gegen die Spitze der Konzerndikatur zu demonstrieren und die aussergewöhnliche Macht des Militärisch-Industriellen-Finanziellen-Komplex aus der Nähe zu betrachten. Es ist auch die Chance der Vernetzung mit gleichgesinnten Menschen, mit Spass an Aktionen mitzumachen und anregende Vorträge von bekannten Köpfen der alternativen Medien zu hören."

Bilderberg 2013 in Watford England vom 6. bis 9. Juni.

----------------------------------------

A Bilderberg Song: "One Big Corporation"

insgesamt 11 Kommentare:

  1. Bilderbergdemo gibt es eine Gruppe etc der die Fahrt nach England organisiert! Wurde gerne an der DEMO in England teilnehmen!

  1. Hinfahrt zum Grove Hotel in England von Deutschland aus! Organisiert das Jemand da Bitte ich um Kontakt

    Gruß
    Christine
    t.licht@web.de

  1. humanity sagt:
    Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
  1. Die meisten von euch haben es nicht mal nach St. Moritz geschafft ...

  1. mitzga sagt:

    In Zeiten des Internets ist es doch wohl jeden möglich sich selber um die Reise und Übernachtung zu kümmern. Leute mal eben eine Pension suchen + Flug/Zug ist doch kein ding. Hab ich selbst damals als ich 17 war hin bekommen.

  1. Karsten sagt:

    @Christine Licht,

    Du willst für eine freiere Welt demonstrieren, schaffst es aber nicht einmal, selbständig 2 - 3 Uebernachtungen in England + Anfahrt für dich selbst zu organisieren? Dann nützt wohl auch die Demo nichts? Denn für was soll die dann sein?
    Um London herum gibt es 4 große Flughäfen und den City-Airport im Zentrum.
    Einer davon wir dir hoffentlich als Destination dienen können?
    Es gibt mehrere Busunternehmen, die sich auf Airports hier spezialisiert haben und auch Watford anfahren, da es eine recht wichtige Stadt ist, mit rund 80k Einwohnern und auch die Leavesden Studios Dank Harry Potter viele Gäste erfahren.
    Via Internet kann man auch nach Bed&Breakfast suchen.
    Wenn man das denn will.
    Und zum Grove Hotel wirst Du während des Treffens mit Sicherheit überhaupt nicht kommen. Möglicherweise wirst Du ohne gute Ortskenntnisse es nicht einmal zu Gesicht bekommen. Denn es ist von der Hauptstrasse aus nicht zu sehen. Ich sag das nur, damit du vorher genau weißt, was du erwarten kannst und was nicht.

    @Gschasi Flieger,

    St. Moritz war für mich 1200 km entfernt mit 90 min Autofähre, mindestens. Das ist eine lange kostenaufwendige Strecke, die sich nicht jeder antun konnte. Fallst Du das verstehen kannst...
    Dieses Mal jedoch hab ich so eine Art "Heimspiel" und werde selbstverständlich auf der Gegenveranstaltung vorbeischauen. Wenn ich denn irgendwann einmal weiß, wo genau diese denn stattfinden soll...

    Die deutsche Partnerstadt von Watford ist übrigens "Mainz". Ich bin sicher, wer sich an die entsprechende Stelle in Mainz wendet, bekommt bestimmt Auskunft in Sachen Anreise und Uebernachtungsmöglichkeiten.

  1. MB sagt:

    Freakman, hast du eine ahnung, warum ein zionistischer nwo-sklave wie ich so siegessicher ist? weil der widerstand gegen uns entweder zu blöd oder zu faul ist, um nach london zu kommen. so gross kann die angst vor der nwo-herrschaft nicht sein. obwohl... 99 % der spinner hier sind wahrscheinlich zu blöd UND zu faul dafür. hast du ein mobilisierungsproblem unter deinen jüngern?

  1. strongtools sagt:

    Freut mich daß da mit Spass und Lebensfreude rangegangen wird.

    Fritz Teufel, der in den 60ern aktive Rebell, wurde dereinst vom Satiremagazin KONKRET gefragt, wie er denn nach der Erfahrung, daß mit Gewalt gegen diese Gewalttätigen nichts auszurichten ist, vorgehen würde?

    "Spass-Guerilla" war seine Antwort, und ich stimme überein. Mit Heiterkeit, Leichtigkeit ist diesem Übel beizukommen.

    Auch, aber nicht mit Gewalt.

  1. Guy Fawkes sagt:

    nana, jetzt zerhackt Euch mal nicht :-) Also, einfach mal in Portale wie "Ab in den Urlaub, etc". Suchen Als Beispiel habe ich dort für 337 Euro p.P für Hin- und Rückflug plus Hotel was gefunden, das ist für die Eiligen. Unter "Reisebus24.de" findet Ihr Angebote für Reisebus nach London für z.B. 68 Euro pro Person! Ab London könnt Ihr mit Bus Nr. 888 nach Watford fahren oder Taxi.
    Eine weitere Alternative wäre wenn sich mehrere zusammentun und mit dem Auto fahren und die Kosten teilen. Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg :-) Wenn wir z.B. hinkriegen, dass sich mehrere aus einer Region zusammentun, können wir auch einen Reisebus chartern oder als grosse Gruppe auch noch Preisvorteile erzielen. Ich bin dabei auf jeden Fall Freu mich auf Euch, lasst uns Party machen, tonnenweise "Bilderburger" verputzen haha! Ich finde diese Idee schön. Ein friedliches Volksfest und dabei denen zeigen, dass sie nicht mehr ganz so im Geheimen operieren können. Das ist wichtig! Denn wenn sie merken, dass Ihnen viele auf die Finger schauen, werden die nachdenklich, auch die Personen, die zu den Bilderbergern gehören und vielleicht nicht ganz eingeweiht sind!

  1. Bilderberger-Meeeting verlegt nach Berlin ?
    http://marketdailynews.com/2013/04/08/bilderberg-2013-probably-england-possibly-germany/

    Leute es dürfte dann für uns kein Problem sein

  1. Für alle aus dem ruhrpott, easyjet.de bietet günstig ein flug von Dortmund -> Luton am 06.06.13 hin und ebenfalls Luton -> Dortmund am 09.06.13 zurück, für knapp 90€ an, couchwaving, hostel oder ähnliches sollte in London kein problem darstellen. Vielleicht begleitet mich schon der ein oder andere auf dem 80 minütigen Flug am Donnerstag, würde mich über bereitschaft und zivilcourage sehr freuen!

    hoffnungsvolle Grüße