Nachrichten

Aleppo feiert Befreiung und Sieg über den Terror

Freitag, 23. Dezember 2016 , von Freeman um 07:00

Obwohl es in der Nacht bis -1 Grad kalt war, versammelten sich die Bewohner von Aleppo auf den Strassen und Plätzen und feierten gemeinsam die Befreiung der Stadt und den Sieg über den Terror. Wie ich bereits gemeldet habe, hat die syrische Armee am Donnerstag um 18:00 Uhr Aleppo als terroristenfrei erklärt, nachdem die letzten Mitglieder der Terrorgruppen mit samt ihren Anhang den Stadtteil Ost-Aleppo mit Bussen verlassen hatten.













Aus der ganzen Welt treffen Tweets ein, die den Menschen in Aleppo zum Sieg über den westlichen Imperialismus gratulieren.









Die Bewohner des zuletzt besetzten Ost-Aleppo berichten, die al-Nusra war die herrschende Terrorgruppe, welche die Menschen auch als Schutzschilde benutzt haben. Hilfslieferungen an Lebensmittel wurden gehortet und nur an die verteilt, die sich dem Terrorregime unterworfen haben.

Die Al-Nusra ist genau die Terrorgruppe, die von Washington beschützt und mit Waffen beliefert wurde. Deshalb auch die völlig verlogene Propagandakampagne der Westmedien über angebliche Gräueltaten der syrischen Armee.

Mit der Befreiung von ganz Aleppo und Niederlage der Al-Nusra, haben die USA einen wichtigen "Brückenkopf" und Alliierten in Syrien verloren, im Krieg gegen die syrische Bevölkerung und Regierung. Die Al-Nusra ist nur eine neue Namensgebung für Al-Kaida oder Al-CIAda!

Im folgenden Video erklärt der Botschafter Syriens bei der UN, Bashar Jaafari, es wurde westliches Militärpersonal bei der Befreiung von Ost-Aleppo entdeckt und identifiziert, welche die Terroristen der Al-Nusra im Kampf gegen die syrische Armee beraten haben.



Bashar Jaafari sagt, darunter befinden sich Geheimdienstler und Offiziere aus Israel, Arabistan, Jordanien, Marokko, Türkei und USA!!!

Deshalb die geheimen Treffen der UN und NATO hinter verschlossenen Türen in den letzten Tagen, um diese "Peinlichkeit" ohne Aufsehen zu lösen, damit Syrien und Russland sie laufen lässt.

Somit ist bestätigt, welche Länder staatlichen Terror betreiben, was wir eh schon lange wussten!

insgesamt 9 Kommentare:

  1. Man reibt sich die Augen und denkt, das kann doch alles nicht wahr sein. Was hat die Bevölkerung Aleppos in den letzten fünf Jahren nicht alles an Entbehrungen über sich ergehen lassen müssen?

    Jetzt können sich ja die Mainshitmedien ganz auf Mossul konzentrieren. Was geschieht dort eigentlich? Von dort hört man ja seit Wochen nichts mehr. Keine toten Kinder, keine hungernde Bevölkerung, keine Massaker, keine von NATO-Kampfjets zerstörte Gebäude und Krankenhäuser? Wo sind die White Helmets?

    Washington und Tel Aviv schäumen vor Wut, dass die strategisch wichtige Stadt Aleppo befreit wurde. Sie werden aber nicht ruhen und weitere teuflische Pläne aushecken, um Syrien zu Fall zu bringen.

    Betet für Syrien, für das syrische Volk und für den Frieden in Syrien. Gebete können Berge versetzen. Je mehr es sind, desto grösser die Chancen auf Frieden.

  1. Jo sagt:

    DANKE Freeman, danke, wir wussten von den Offizieren in Aleppo, aber die Medien sind still,doch die wußten es auch.
    Der Anschlag in Berlin sollte bestimmt ablenken, mein Gott, der Ausweis in der Fahrerkabine, der falsche Festgenommene ( was für ein dummer Kerl, den falschen zu verfolgen), dann das (siehe Link)

    https://home.1und1.de/magazine/politik/anschlag-berlin/berlin-anschlag-live-blog-anis-amri-32083404

    Wieder ist der Täter tot, wie es immer so ist, nun findet keiner mehr die Wahrheit, denn das war es jetzt.
    Die Ablenkung mit den Offizieren ist fast geglückt, nun bin ich gespannt wie das weiter geht. Jetzt müssten doch alle abdanken oder? Ich sage voraus, sie tun es nicht, sie winden sich nochmal raus, weil der allgemeine deutsche Michl blind ist, dumm ist und es einfach nicht wahrhaben will was hier geschieht, es zerstört seine Illusion.

  1. Edward sagt:

    Solche Aufnahmen sieht man gern

    Das Gute an dieser Sache ist, dass das syrische Volk noch enger zusammengeschweißt wird. Man wird sich weniger untereinander streiten und sich auf den kleinsten gemeinsamen Nenner konzentieren...also den Endsieg über die ausländischen Imperialisten und deren nützliche Handlanger aka Islamischer Staat & Co.

    Erinnert stark an die Perserkriege, wo die Griechen sich ebenfalls auf den kleinsten gemeinsamen Nenner konzentriert haben und so nen weitaus stärkeren Gegner besiegen konnten

    Die Syrer sollen einfach weitermachen wie bis jetzt, dann steht dem Endsieg nix im Weg

  1. MuzWa sagt:

    die Ratten des Verbrechens wie Angela Merkel, SWP-Berlin, Obama und John McCain, äusserten sich negativ über diesen Erfolg, weil deren Terroristen Finanzierung vertuscht werden soll

  1. freethinker sagt:
    Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
  1. Montage Kurt sagt:

    MSM Dumpfbacken, die LÜGEL, LOCUS, BLÖD oder andere USA / EU / NATO Göbbels Propaganda konsumieren, sind klar im Nachteil.
    Wenn WIR wissen, dass der imperialistische USA / EU / NATO Westen plus Kathar, Türkei, Saudi Arabien ... die abscheulichsten Terroristen in der Weltgeschichte geschaffen hat, brauchen WIR die Troll Kommentare sprich Weltkriegs Propaganda nicht mehr weiter zu lesen.
    Meine Quellen ? Der USA / EU / NATO Westen gibt es doch selber, permanent und nachhaltig zu, dass sie lieber Terroristen als die gewählte Regierung haben WOLLEN ! Toll, dass der WESTEN weltweit entscheiden will, welche blutbeschmierten Marionetten Diktaturen und Verräter er haben will.
    Übrigens liebe alternative Medien : Es ist eine typische MSM Troll Masche immer und immer wieder nach Quellen zu fragen. Warum ? Nennst Du 10 Quellen fordern die Trolle 100, 1.000 odar gar 10.000 weitere Quellen.
    Wieso ? Zum großen Teil sind die Trolle bösartige Weltkriegs Fans, zum anderen Teil können die MSM Trolls nicht logisch denken.
    Merke : Wer logisch denken kann - und den westlichen Imperialismus kennt- braucht gar KEINE Quelle ! Erst Recht müssen WIR UNS nicht vor dem widerwertigen Abschaum der MSM Weltkriegs Propaganda hier irgendwie rechtfertigen !
    Keiner braucht oder will die MSM Kriegshetzer.

  1. auf den Bildern kann man auch jetzt die Fachkräfte erkennen von denen man hierzulande träumt.

  1. freethinker sagt:
    Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
  1. freethinker sagt:
    Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.