Nachrichten

Inszinierter Bombenanschlag in Bagdad

Dienstag, 1. November 2016 , von Freeman um 18:00

Wollte ihr einen inszenierten Bombenanschlag in Bagdad sehen?



Im folgenden Video sieht man wie ein Mann ein Auto mit Sprengstoff und Zeitzünder vorbereitet. Dann geht er zu einem wartenden Auto und fährt weg. Das mit Sprengstoff gefüllte Auto explodiert.

Sofort eilen Komparsen herbei und legen sich verstreut auf den Boden und spielen die Verletzten. Eine Ambulanz kommt und die "Verletzten" werden geborgen.



Das Datum auf dem Video lautet 30. Oktober 2016.

insgesamt 10 Kommentare:

  1. Jolex sagt:

    Hm...
    Wenn das öfter so abläuft wäre ich eigentlich erfreut. Warum?
    Es sterben viel weniger Menschen als angegeben und sowas werte ich positiv.
    2. Die Sicherheitslage ist nicht so dramatisch. Ich mache Ferien dort und muss mir weniger sorgen machen als eh schon. Nur gibts kaum West-Touri Visa eben weil bei "Anschlägen" keine Westler verrecken soll. Für Iraner und andere Molsems gibts Millionen Visa nur für uns nicht. Könnte man ja nun mal drüber nachdenken das aufzuheben ...

  1. Quasuramex sagt:

    was passiert da , was soll das ist dort auch Hollywood, wer schreibt die Drehbücher, und wie oft wird so etwas gemacht ??

  1. War nicht 2008 so etwas ähnliches in Tiflis?Da hätten angeblich russische Bomben Tiflis getroffen und "Tote & Verletzte" lagen auf den Strassen...die später munter wegspazierten.

  1. TOP SECRET sagt:

    Sieht echt schlecht aus.

    Die CIA kann es besser. ^^

  1. mo sagt:

    Wozu das Ganze? Wer hat was davon?

  1. Gökk sagt:

    Wem nützt der Anschlag und wer hat diesen inszeniert.

  1. Jok3r sagt:

    Wie schlecht gemacht..

    Hier noch ein offizieller Artikel der ein Video danach zeigt *lach*

    Die Rede ist da von 10 Toten und 34 verletzten..

    http://globalnews.ca/video/3035393/raw-video-aftermath-of-deadly-car-bombing-in-baghdad-that-left-at-least-10-dead

  1. Job Killer sagt:

    Super Arbeit, freeman und auch Jok3er! Selbst die Beschriftungen der Wände sind identisch. Es ist dieselbe Stelle.

    Wer sich darüber wundert, weshalb in freemans Video die Bäume rot sind: Der Weißabgleich der Überwachungskamera ist eine Katastrophe.

  1. Andrea sagt:

    Was haben die USA davon, diese Anschläge zu inszenieren ? Wieviele Tote und Verletzte muss es noch geben, bevor das Volk aufwacht ?

    Syrien war ein schönes Land, bevor die USA gekommen sind und alles zerstört haben.

    Herzliche Grüße

    Andrea

  1. Job Killer sagt:

    Andrea, ich habe mittlerweile den Glauben an die Zehntausenden von Menschen, die Assad mit seinen Faßbomben getötet hätte oder die Tausenden, die ständig im Mittelmeer ertränken, verloren. Ich glaube sogar die ganze Scheiße nicht mehr.