Nachrichten

Vorbericht über die Olympiade in Sochi (3)

Freitag, 3. Januar 2014 , von Freeman um 06:00

Hier ein Film als Vorbericht zur Winter-Olympiade aus Krasnaja Poljiana bzw. aus Rosa Khutor, wo die alpinen Skiwettbewerbe im Februar 2014 stattfinden werden. Die Aufnahmen wurden am 31. Dezember 2013 gemacht. Das Skigebiet hat 80 Km an Abfahrten und 18 Lifte. Vergangene Winter haben eine halbe Million Touristen die Gegend besucht, 13% mehr als im Vorjahr


Ich beginne mit der Bergfahrt auf den Rosa Peak 2320 Meter und zeige dann die Skiabfahrten bis runter ins Stadion, wo die Zuschauer den Zieleinlauf der Sportler beobachten werden.


insgesamt 10 Kommentare:

  1. sirola sagt:

    Tolle Leistung Freeman! ...einhändig die Kamera halten und dennoch so souverän den Hang runtergeschwungen, ist sicher nichts für Anfänger.

    Super Skigebiet!

    Sehe ich das richtig, dass Vieles noch vor der Olympiade für den Tourismus gesperrt ist, eventuell auch teilweise aus Sicherheitsgründen, wie zB. Gorky-Gorod, dass ab 07.Jan. dann von Presse und Fernsehanstalten bezogen wird?

  1. ...wirklich toller sonniger ausblick da. aber respekt vor dem fahren lieber freeman; pass immer sehr gut auf dich auf....
    als skater hab ich schon genug schmerzvolle erfahrung sammeln müssen, aber sowas ist mir dann doch zu gefährlich. wie schnell kann man stürzen und richtig krass verletzen. ich würde aber gerne da oben wandern...das wäre erfrischend herrlich.
    viel spass noch weiterhin und erhol dich super gut!

  1. Susanne sagt:

    Erstaunlich, wie blau dort der Himmel ist - sein darf!
    Vielen Dank für die tollen Fotos und die Berichterstattung; tolle Einblicke.

  1. freethinker sagt:

    Vielen Dank für die beeindruckenden Impressionen.
    Über die Lifte staune ich sehr. Als Flachländer, der ich bin, frage ich mich, wie man durch dieses unwegbare Gelände mit diese großen Steigungen diese Lifte dort hinstellt. Großartige, beeindruckende Anlagen. Und die Abfahrten sind offensichtlich vielfältig und sehr gut ausgebaut; ein Skiparadies, was sich zu erkunden lohnt.

  1. Athos sagt:

    Ja - das ist auch für mich als nicht-mehr-Skifahrer ausserordentlich beeindrucken. Danke, Freeman, für dieses Video.

  1. @Freethinker

    Als Schweizer bin ich mir noch einiges unwegsamere Bahnen gewohnt, bzw. wo Masten teilweise wirklich mitten im Fels angebracht wurden, wo es eigentlich kein Hinkommen gibt.
    Zum Aufstellen solcher Bahnen werden eigentlich immer Helikopter verwendet, da kann es noch so schwer sein einen Ort zu erreichen, überall wo es genug Platz für einen Mastsockel hat kommt man hin.

    (Es gibt aber auch solche welche schräg von einem Felsen rausstehen wo auch ich mich frage wie die Aufgestellt werden ;) )

    Mit der heutigen Technik ist noch vieles möglich.

  1. Guido sagt:

    Freeman, normalerweise verteufelst du doch immer große Sportveranstaltungen oder Turniere wie Fußballweltmeisterschaften und Olympia?
    Woher kommt der plötzliche Sinneswandel?

  1. Freeman sagt:

    Ich bin nicht Grundsätzlich gegen Sportveranstaltungen. Bewegung und Wettkampf ist ja nicht schlecht. Speziell für den Jugendsport setze ich mich ein und unterstütze diesen. Ich weise bei Grossveranstaltungen machmal auf die Hintergründe hin. Zum Beispiel wie bei der Fussballweltmeisterschaft geht es nicht wirklich um Länder, sondern es ist der Kampf zwischen den Ausrüstern, zwischen Adidas, Umbro, Puma und Nike.

    Was Sochi betrifft geht es mir um den Unterschied aufzuzeigen zwischen der negativen Propaganda der westlichen Medien und Politiker, den Boykottauruf und Russland-Bashing, und was tatsächlich geschaffen wurde. Ich will meinen Lesern das wahre Bild zeigen in dem ich von vor Ort berichte. Gleichzeitig ist es eine Entdeckungsreise für mich selber. Wie viele Leute aus dem Westen sind schon am Kaukasus Skigefahren?

  1. Ostfriese sagt:

    Hallo Freeman, habe das Video endlich gucken wollen.

    Leider kam die folgende Meldung bei YT und einem Abspielversuch in Deutschland.

    "Dieses Video enthält Content von WMG, SIAE_CS, PRS CS und UMPG Publishing. Einer oder mehrere dieser Partner haben das Video in deinem Land aus urheberrechtlichen Gründen gesperrt."

    Habe "das Problem" mit dem FireFox Addon ProxTube gelöst.

  1. freethinker sagt:

    Wünsche wir den Menschen in Russland, dass ihre Spiele ein voller Erfolg werden, obwohl einige westliche Kriegsverbrecherregime vieles dafür tun, um einen solchen Erfolg zu verhindern: http://german.ruvr.ru/2014_01_19/Die-Olympiade-in-Sotschi-wird-ein-Fest-sein-2603/