Nachrichten

Der Fall der Republik - neuer Film von Alex Jones

Samstag, 24. Oktober 2009 , von Freeman um 10:00

Der neue Film von Alex Jones "The Fall Of The Republic: The Presidency Of Barack H Obama - Der Fall der Republik: Die Präsidentschaft von Barack H Obama" dokumentiert wie ein offshore Konzernkartel die US-Wirtschaft absichtlich in den Bankrott treibt. Die Führungselite hat verkündet, dass die Weltregierung nun da ist und der Dollar durch eine neue globale Währung ersetzt wird.

Präsident Obama hat dreist den Artikel 1, Absatz 9 der US-Verfassung verletzt, in dem er sich zum Vorsitzenden des UNO Sicherheitsrats gemacht hat, um damit der erste Präsident der diese Weltorganisation führt zu werden.

Ein technologische Diktatur ist in den letzten Schritten sich zu etablieren und Gesetze welche die Grundrechte schützen werden weltweit abgeschafft; ein eisener Vorhang einer hightech Tyrannei senkt sich jetzt über den Planeten.

Ein weltweites Regime welches durch eine nicht gewählte Konzernelite kontrolliert wird führt jetzt ein System der CO2-Steuer ein, welches alle menschlichen Aktivitäten dominieren wird und dadurch ein System der neo-feudalen Sklaverei etabliert.

Die Macher der Bilder haben Obama als den Weltretter geformt; er ist als trojanisches Pferd geschaffen worden um die Menschen gerade lang genug zu beruhigen bis die Globalisten ihren grossen Plan umgesetzt haben.

Dieser Film enthüllt die Struktur der Neuen Weltordnung und was die Machtelite mit der Menschheit vor hat. Aber wichtiger, er vermittelt wie "wir das Volk" die Kontrolle über die Regierung zurückgewinnen, die kriminelle Flut wenden und die Tyrannen vor Gericht bringen können.

Obama hat alle Wahlversprechen gebrochen und ist eine Marionette!

"Was kümmert mich mein Geschwätz von gestern!" Wenn die Wähler immer wieder so blöd sind diese zu glauben sind sie selber schuld. Politiker lügen grundsätzlich vor der Wahl und halten nichts danach, das ist die Regel. Aber die naiven gutgläubigen Sheeple fallen immer wieder darauf rein und meinen er ist der Messias.

Alleine die Tatsache, das sagenhafte 200'000 Menschen ihm in Berlin zugejubelt haben zeigt wie gut die Propagandalügen funktionieren und wie leicht die Massen zu beeinflussen sind. Sie wissen nichts über ihn, ja sie können ihn nicht mal als Deutsche wählen, sind aber völlig in Extase. Das ist völlig irrational und man muss schon an der Zurechnungsfähigkeit der Fans zweifeln.

Sie glauben seinen Versprechen, dabei ist er eine ferngelenkte Marionette, ein eingesetzter Schauspieler der die Rolle des "Präsidenten" spielen darf und den vorgegebenen Skript sprechen muss. Er hat absolut nichts zu sagen, sondern nur das zu tun was seine Meister befehlen.

Der beste Beweis er ist eine Puppe ist die Tatsache, er liest alles was er sagt vom Teleprompter ab und wenn dieser stecken bleibt stottert er rum und weiss nicht mehr weiter! Ohne Souffleur ist Obama hilflos.

Er hat versprochen ...

- er würde keine Steuern für Verdiener unter 250'000 Dollar erhöhen, hat es aber mit neuen Gesetzen zur Steuererhöhung getan

- er würde die Regierung transparenter und öffentlicher machen, hat aber noch mehr Geheimnistuerei eingeführt wie es jemals unter Bush gab, niemand darf mehr wissen wer im Weissen Haus ein und ausgeht

- er würde den Patriot Act, die Polizeistaatsgesetze abschaffen, hat aber das Gesetz verlängert und das Ausspionieren der eigenen Bevölkerung weiter erhöht

- er würde die Rede- und Informationsfreiheit stärken, hat sich aber die Macht gegeben das Internet zu übernehmen und nennt das Internet "a Weapon of mass disruption - eine Massenunterbrechungswaffe" die kontrolliert werden muss

- er würde die Folter beenden, hat aber jede Untersuchung in die Folter verhindert, er schützt die Befehlsgeber und Täter vor Strafverfolgung und es wird weiter gefoltert

- er würde die geheimen Foltergefängnisse schliessen, hat aber tatsächlich die Bestimmungen der Bush-Regierung für die Gefängnise wie im afghanischen Bagram verlängert. In Bagram sitzen mehr Gefangene als in Guantánamo

- er würde die ungesetzliche Einkerkerung von Verdächtigen beenden, hat aber entschieden Gefangene ohne Rechtsmittel unbegrenzt einzusperren, ein präventives Wegsperren ohne das ein Verbrechen begangen wurde (pre-crime)

- er würde die Kriege beenden und sich als Mann des Friedens gegeben, hat aber tatsächlich die Kriege ausgebaut, noch mehr Truppen geschickt und sogar einen neuen in Pakistan mit der Bombardierung dort angefangen. Sein Militärbudget ist so gigantisch, da ist das von Bush lächerliche "Peanuts" dagegen.

- er würde die verfassungswidrige Praxis der willkürlichen Gesetzesänderungen und selbstherrliche Ermächtigung seines Vorgängers beenden, führt aber diese Aushebelung der Legislative durch die Exekutive genau so weiter, gibt sich damit diktatorische Vollmachten

- er würde die NAFTA (die Nordamerikanische Union mit USA, Mexiko und Kanada) beerdigen weil sie ein Fehler sei, tatsächlich macht er alles um diese umzusetzen und zerstört damit die Souveränität der Vereinigten Staaten

- er würde alle Gesetzestexte für fünf Tage im Internet online stellen, damit die Öffentlichkeit diese lesen kann bevor er sie unterschreibt, hat aber vom ersten Tag an den Kongress und den Senat massiv unter Druck gesetzt Gesetze blitzschnell zu verabschieden, bevor die Öffentlichkeit diese überhaupt sehen konnte

- er würde niemals Lobbyisten oder Wahlkampfspender in seine Regierung aufnehmen, tatsächlich hat er massenhaft genau diese überall in oberste Positionen reingestellt und die Konzernvertreter bestimmen die Politik und schreiben sogar die Gesetze

Obama und seine kriminelle Bande haben die Aufgabe so schnell wie möglich alle Pläne der globalen Elite umzusetzen, bevor die amerikanische Bevölkerung realisiert was mit ihnen geschied. Er ist der Verkäufer und Vollstrecker der Neuen Weltordnung. Er wurde mit bewährten Marketingtricks und Propaganda als Markenartikel aufgebaut und er versprach mit raffinierter Werbung und guten Sprüchen eine Sache, tut tatsächlich aber ganz was anderes. Mit Obama wird die Agenda der Globalisten im Schnellverfahren durchgedrückt, sie geben jetzt richtig Gas.

Dagegen müssen wir uns auflehnen und wehren. Das erste was man machen kann ist sofort den Fernseher, diese verfluchte hypnotische Lügenmaschine und Giftspritze die unser Hirn manipuliert und unsere Gemeinschaft zerstört zum Fenster rauswerfen! Sie ist das Werkzeug zur Ignoranz, Passivität und Gleichschaltung für die Diktatur. Ausserdem seid doch mal ehrlich, was aus der Glotze kommt ist wirklich nur Müll wie Hass, Gewalt, Neid, Gier, Voyeurismus, Obszönitäten, Erniedrigung, falsche Vorbilder und primitivste Unterhaltung. Hört auf wie manipulierte Zombies durchs Leben zu laufen, fangt an wieder unabhängig denkende menschliche Wesen zu sein und tut was für einander.

Menschen glauben nur das was sie sehen. Da sie nur noch in die Glotze gucken glauben sie an Lügen!

The Fall Of The Republic: The Presidency Of Barack H Obama:



Helft Alex Jones und kauft die DVD hier

Verwandte Artikel: Es tut mir leid Obama gewählt zu haben

insgesamt 40 Kommentare:

  1. stalker182 sagt:

    Ich bin immer gegen Obama und habe versucht meine Mitschüler darauf hinzuweisen, was er für ein Scharlatan ist und keiner glaubt mir bzw. selbst die Politikinteressierten wollen mich zum Schweigen bringen und geben Argumente von sich, welche unter Garantie aus dem Fernseher stammen. Mir ist es schleierhaft wie man so blind durch die Welt gehen kann...
    Ich bin dafür, dass das Fernsehprogramm abgeschafft wird, weil es wirklich nur noch Volksverdummung darstellt. Man kann ja sogar sehen wie das Programm über die Jahre an Qualität verlor und ich bin erst 19!!! Ich hoffe deinen Blog lesen in Zukunft mehr junge Leute, denn erst recht wie jungen Menschen müssen sehen, was mit unserer zukünftigen Welt abgeht, denn manchmal kommt mir das so vor, dass viele ältere Personen noch ignoranter sind als jeder verzogene Teenager. Ich wünsch dir Glück!

  1. Anonym sagt:

    Die Umverteilung von unten nach oben wird immer dreister.

    Hier noch ein aufschlussreiches (und zugegeben auch amüßantes) Interview mit Max Keiser bezüglich Goldman Sachs und Umverteilung:

    Teil 1: http://www.youtube.com/watch?v=VSwWy4E6I04

    Teil 2: http://www.youtube.com/watch?v=t7OEkhkKAUI


    Vielen Dank an Alex Jones für diesen Film. Wir brauchen solche Filme und Blogs wie "Schall und Rauch" (danke, Freeman!) dringender denn je als Gegenpol zum Mainstream.

    Es muss nicht zwingend alles wahr sein, was im Film behauptet wird. Wenn jedoch auch nur ein Bruchteil stimmt, dann gnade uns Gott!

    Willkommen in der Tyrannei!

  1. Claus sagt:

    Hallo, nachdem ich nicht nur diesen Film sondern auch den über 9/11 in voller Länge gesehen habe bestehen in beiden Fällen Zusammenhänge und zwar in der Interessenlage der Präsindent Obama führenden Banker u. Konzerne. Die Argumentation der Gegenseite von Wirrköpfen und Irregeleiteten zu sprechen zeigt doch nur wie gross die Angst davor ist das ein grossteil der Bevölkerung wach wird. Daher verteilt man Placebos in Form von kleinen soz. Erleichterung, und B.Obama hat ja sogar Guantanamo aufgelöst. Oder lässt es jedenfalls prüfen. Aber das ist es im grossen und ganzen auch schon.
    Ansonsten lassen Rockefeller, Morgan ,Rothschild u.Co. weiter grüssen.

  1. "They must find it difficult, those that take authority as truth, instead of truth as the authority"

    Ein sehr wichtiger Film, der auch die Propaganda beleuchtet, der wir tagtäglich ausgesetzt sind. Die meisten Fakten waren mir schon bekannt, aber es ist eine sehr gute Zusammenfassung, die 911 aus dem Spiel lässt und auch stärker mainstreamkompatibel ist.



    Redpill Community

  1. Christian sagt:

    Das Lustige ist ja, dass man in den ganzen Videos immer wieder auf Aussagen der Eliten trifft, die DOKUMENTIERT sind und deren Absichten offenbaren. Die Leute sehen dies und glauben immer noch nicht, dass wir alle in Gefahr sind.

    Gestern wieder ein Gespräch mit einer Freundin gehabt. Sie meinte das System sei gut zu ihr und deshalb will sie das alles gar nicht wissen. Diese Aussage trifft man hier ja auch immer wieder an. Wenigstens war sie ehrlich und denkt trotzdem ein wenig mit. Ihr relativ gutes Leben blendet sie jedoch weiterhin.

    Die Leute wachen erst auf, wenn sie in 'ner Uniform stecken oder sie abgeholt werden. Dann isses aber zu spät. Die Leute haben sich komplett von Ihrem Verstand, dem freien Denken verabschiedet.

    Was für ein Wahnsinn ....

  1. Betsch-Art sagt:

    Hallo Freeman.

    Ich hab da was entdeckt! und ich kann es einfach nicht einordnen.. Ich brauche deine Meinung als Hilfestellung...

    Ich habe ein Video eines Kanadiers gesehen, der Name ist glaub ich Jeff Hill. Das Video heisst: "Continuous Pieces". Eine sehr brisante Doku. Obwohl für meine Entdeckung nicht unbedingt wichtig...
    Es geht darum, was ich in diesem Video gesehen habe...

    In dem Video wird der 2. Einschlag aus allen möglichen Blickwinkel analysiert. Dies führt dazu, dass diese Videos sehr oft wiederholt werden, was die Aufmerksamkeit des Zuschauers stark strapaziert und ihn manchmal nicht alles sehen lässt.
    Ich habe also in EINEM bekannten Ausschnitt etwas entdeckt oder auch nicht was evt. die 911 Lüge auffliegen lässt...

    Aber sieh/seht selbst...

    http://www.youtube.com/watch?v=iQYZ6S7aZlA&feature=PlayList&p=4EFE89831A934FF3&playnext=1&playnext_from=PL&index=82

    Der besagte Ausschnitt beginnt exakt um 4:09 min.

    Ich habe dann ein E-mail an den Regisseur geschrieben und ihn danach gefragt, ob er dies bemerkt hat. Oder ob dies ein Fake ist? In der Doku wird leider nichts dazu gesagt...

    Leider noch keine Antwort...

    Was meinst du dazu, Freeman?
    Die Doku ist übrigens auch sehenswert...

  1. xinobrax sagt:

    Eine deutsche Synchronisation der Doku entsteht hier:
    http://verschwoerungen.info/index.php/Fall_of_the_Republic

    Wer mithelfen will, ist herzlich dazu eingeldaen. Weitere Informationen gib's direkt in der Wiki.

    Die fertige Synchro wird anschliessend auf http://hochburg.info.tm veröffentlicht.

  1. haidsad sagt:

    Off Topic,

    Israel bestellt Kriegsschiffe aus Deutschland und möchte mal wieder nichts bezahlen!!!!

    http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,656857,00.html

    Es ist Zeit sich zu (in)formieren!

    Gruß haidsad

    ASR-Stammtisch-Berlin
    InfoNetzwerk-Berlin

  1. Domino sagt:

    Wo zur Hölle ist das Flugzeug bei der Slowmo ? Oder hab ich was an den Augen ?^^

  1. Anonym sagt:

    Diese Lügenpyramide soll offenbar nach babylonischem Vorbild grenzenlos in den Himmel wachsen. Jedoch geht die Rechnung deswegen nicht auf, da die Bausteine hierfür von den untersten Ebenen nach oben geschafft werden. Die Pyramide bekommt immer größere Löcher und Licht kommt endlich ins Dunkel. Da dieses Gebilde dadurch immer instabiler wird, sollten sich die Menschen schleunigst in Sicherheit bringen, bevor alles mit Krawumm zusammenbricht. Autarkes Leben wäre beispielsweise eine Möglichkeit.

  1. Freeman sagt:

    Sehr interessant, der Einschlag des angeblichen zweiten Flugzeugs in den Südturm aber OHNE Flugzeug ... nur die Explosion. So eine Aufnahme hab ich noch nie gesehen. Aber die Apologeten würden dann sagen, das Flugzeug wurde rausgeschnitten. Na ja.

    Aber die Grundaussage dieses Videos stimmt und ist wichtiger, ein Flugzeug wie eine 767 kann nicht die Geschwindigkeit die offiziell angegeben wurde auf Meereshöhe fliegen, so wie in den Südturm und in das Pentagon, fast 800 Kilometer pro Stunde. Ist physikalisch nicht möglich. Ich bin Pilot mit 1'000 Flugstunden und kennen die Grenzen.

    Und dann kommt noch der Bodeneffekt dazu. Eine Maschine kann man nicht nur weniger Meter über den Boden mit maximaler Geschwindikeit fliegen und in den 1. Stock reinkrachen lassen. Der Bodeneffekt gib 25 Prozent mehr Auftrieb und verhinder eine Annäherung an den Boden. Schwere Vögel wie Schwäne nutzen diesen Effekt und Kraft zu sparen. Deshalb muss ja ein Fluzeug bis kurz vor der Abrissgeschwindigkeit abbremsen um überhaupt landen zu können.

    Ausserdem widersprechen die Aufzeichnungen der Blackboxen sowieso der offiziellen Story. Flug 77 ist über das Pentagon drüber, war viel zu hoch. Das sind unbestreitbare Fakten der Flugaufsichtsbehörde und ein Funkmast stand auch noch im Weg. Hab ich in einigen Artikeln aufgezeigt.

  1. @stalker182
    Was erwartest du von den "älteren" nach 50 Jahren BLÖD hetze, nach 60 Jahren "Ihr seid Schuld" Doktrin, nach 60 Jahren "uns gehts prima weil wir auf pump leben" bei einer Staatsverschuldung von 1 Bio. Euro, nach 40 Jahren "wir wurden vom Fernsehn erzogen", bei 10 Jahren RAF Rasterfahndung und "sie bedrohen euch alle" Propaganda - die "Älteren" ab den 60èr Jahren sind mit dem selben Mist groß geworden wie wir. Mir selbst blieb glücklicherweise die Postpartale Gehirnwäsche erspart da ich meine ersten 11 Jahre noch in der DDR aufwachsen durfte und wohl dadurch anders Vergleiche und Beurteile. Wenn du es besser machen willst als dein Umfeld, dann schau mal wie die Menschen früher gelernt haben ohne Taschenrechner ohne Computer. Lerne lernen ! Frag deine großeltern wie Sie gelebt haben vor der Massenproduktion und vor dem Massenkonsum. Frag dich und andere wie es sein kann das sich ein Kind vor 60 Jahren riesig über ein graues Brötchen als Mittagessen freuen konnte und warum Schokoriegel und Fastfood nicht mehr den Jungkonsumenten schon nicht mehr befriedigen. Kaum einer kennt noch einen Manfred von Ardenne der noch mit seinem Kopf und Fleiss sich selbst zum Universalgenie gemacht hat - jeder kann das. Nur wenn man wie die jungen Leute nur vor der Blöd, dem Fernsehr oder dem Vidiospiel hängt wird das nichts so vergeudet man nur seine Jahre und macht sich selbst zur Puppe an des Meisters Faden.

  1. CNT sagt:

    Selbst Xavier Naidoo scheint das Video "The Obama Deception" - gesehen zu haben, wie man in seinem aktuellen Interview mit der Süddeutschen.de rauslesen kann.
    Schaut selbst:

    http://www.sueddeutsche.de/politik/300/491664/text/

    Was haidsad sagt, mit der Bestellung der Kriegsschiffe habe ich auch auf einer anderen Seite gelesen. - Wurden die nicht bereits ende September09 mit 2U- Booten beliefert?
    Dazu mal noch eine aktuell interessante Seite zum Nachlesen:
    "Schlachtplan: Wenn Israel den Iran zuerst angreift"

    http://www.hintergrund.de/20091023519/globales/kriege/schlachtplan-wenn-israel-den-iran-zuerst-angreift.html

  1. Betsch-Art sagt:

    Danke Freeman, für die schnelle Antwort.
    Ich bleib weiter dran. Versuche gerade Kontakt aufzunehmen mit dem Macher der Doku...

    Desweiteren weiss ich, dass diese Aufnahme erst zwei Tage später der Öffentlichkeit gezeigt wurde. Also genug Zeit um das Video zu manipulieren?
    Derjenige der das Video aufgezeichnet hat, Michael Hzerkani, wurde von Jeff Hill gefragt, wo er das Video gedreht hat, und noch andere Sachen. Aber er verweigerte auch nur die kleinste Aussage. Man solle sich an CNN wenden. Nicht mal eine Antwort wer den da zuständig ist...
    Ziemlich verängstigt beendete er das Gespräch...
    Die Reaktionen auf diese Fragen waren sehr verdächtig...

    Wenn es nun ein Fake ist, wieso wird diese erstaunliche Arbeit dann nicht im Internet verbreitet. Ich meine, wer so viel Zeit investiert, möchte wohl auch wissen, ob und wie es ankommt. Oder auch um die Wahrheitsbewegung zu diskreditieren?
    Konnte aber noch nichts finden...
    Ich denke sogar, das der Macher der Doku selbst es noch nicht bemerkt hat...
    Habe bis jetzt im Forum der Seite(pumpitout.com) noch nichts finden können..
    Wir sollten es demnach auch nicht an die grosse Glocke hängen. Ein super Argument um Ungläubige zu überzeugen? Im persönnlichen Gespräch...

    Desweiteren denke ich, dass es ziemlich schwierig ist, das Flugzeug bei der Explosion wegzuretuschieren...

    Sehen wir hier eine original Version des "Einschlags"? Ohne CNN Nachbearbeitung...

    Wie gesagt ich versteh es nicht...
    Irgendwas muss doch die Gebäude getroffen haben...
    Flugzeug, Rakette, Hologram(laut Doku).
    Oder waren alle, die eine Aufnahme hatten oder es gesehen haben, in die Sache eingeweiht(bedroht)? Fast unvorstellbar...
    Trotzdem erhärten sich die Vermutungen, wenn man die Feuerschutzrabeiten in den betreffenden Stockwerken(wie von dir, Freeman berichtet) betrachtet. Genau da wo die Flugzeuge reinrauschten...
    Könnte da eine spezielle Sprengvorrichtung installiert worden sein, die es wie ein Flugzeugaufprall aussehen lassen? Grüsse an Hollywood...

  1. Sly sagt:

    @ Betsch-Art:
    Ich erinnere mich an eine Doku zum 11. September. In der versuchte man genau den Standort der Kamera zu finden, von dem aus dieses Ereignis (2. Flugzeug schlägt ein) aufgenommen wurde. Resultat: Dieser Standpunkt mit exakt dieser freien Sicht wurde nicht gefunden! Immer waren Bäume oder anderes mit im Blickfeld! Es wurde dann der vermeintliche Kameramann ausfindig gemacht und angerufen mit der Bitte zu sagen, von welchem Standpunkt aus er die Aufnahme gemacht hat. Dieser konnte bzw. durfte nur sagen, daß er darüber nicht sprechen dürfe. Da passt doch dann die Aufnahme OHNE Flugzeug genau rein. Vielleicht wurde es wirklich später hineingemauschelt und der Kameramann darf dazu keine Aussage machen.

  1. Anonym sagt:

    Wen wundert es?

    Es gibt Grundbedingungen der Freiheit, die nun einmal in Amerika schlicht NICHT existieren.

    WESENTLICHER ist, sich hier über genau diese Grundbedingungen endlich einmal Klarheit zu verschaffen ...

  1. Betsch-Art sagt:

    @Sly
    Hab ich auch gehört (und auch beschrieben) ;-)

    Der Standort wurde dann im Netz damit erklärt, dass er auf einem Schiff war. ebenso eine Frau, die den absolut gleichen Winkel hatte,,,
    Trotzdem gibt es da noch unstimmigkeiten...

    Ich stimme mit dir absolut überein mit dem Anruf...
    Ich glaube(!), dass dieser Mann ständig überwacht wird und wahrscheinlich auch bedroht....

    Danke euch fürs zuhören...

  1. charlie2705 sagt:

    @stalker182 und @Fürst Myschkin

    Nun muss ich mich doch mal wieder melden, nachdem hier immer wieder über „ahnungslose“ ältere Leute hergezogen wird. Ich bin selbst 59 Jahre alt, habe diesmal die Linken gewählt, weil es die Einzigen sind, die gegen den Afghanistankrieg sind (habe auch Vavlac Klaus per e-Petition geschrieben, habe die Petition, dass Israel wegen Völkermord angeklagt wird, unterzeichnet, usw.). Meine 81-jährige Mutter hat die Piraten gewählt. Sie ist durch mich dank „Schall und Rauch“, „Kopp-Info“, „Nuoviso“ und „Secret.tv“ aufgeklärt. Nie im Leben haben wir die Blödzeitung gelesen.

    Wer meine Kommentare kennt, weiß, dass ich viel mit älteren Leuten spreche, und meist nur Zustimmung zu den Themen erhalte.

    Mir kommt es eher vor, dass ein Großteil der Jugendlichen und jungen Erwachsenen vor lauter Videogames die Realität nicht erkennen bzw. sich gar nicht dafür interessieren.

    Die Tatsache scheint aber zu sein, dass sich die schlafende Schafherde quer über alle Altersgruppen befindet, und überall nur Wenige aufwachen. Empfehlenswert anzugucken, aber sich anschließend Gedanken darüber zu machen, finde ich David Icke’s "Beyond the cutting edge".

    Falls Euch der Vortrag interessiert, er beginnt mit dem Link:

    http://www.youtube.com/watch?v=696Su5MFGlM&annotation_id=annotation_743251&feature=iv

    Man sollte sich durch sämtliche Filme (A bis C) durcharbeiten.

    Alex Jones Film ist gut, freue mich dennoch auf eine deutsche Synchronisierung.

    LG @all

    Charlie

  1. Christian sagt:

    die die sich hier versammelt haben vereint folgendes:

    Ihr kämpft alle für FRIEDEN
    Ihr kämpft alle für FREIHEIT
    Ihr kämpft alle für LIEBE

    Die drei wichtigsten Worte für das Paradies!

    Je mehr wir erfahren worin wir leben ...
    Der MATRIX, der SKLAVEREI, der FREMDBESTIMMTHEIT, der DUNKELHEIT, der DESTRUKTION, der UNMENSCHLICHKEIT

    Desto mehr verstehen wir hier alle ...
    OPFERBEREITSCHAFT ... für unsere Mitmenschen,
    AUFKLÄRUNG ... als wichtigstes Instrument,
    HINGABE .... für Eure ziele,

    Lieber für etwas sterben, als für nichts leben ....

    Ich bin bereit! Bereit zu sterben! Gegen die Elite! Für die Freiheit der Menschheit! Für meine Kinder!

    NIEDER mit den satanischen Kräften! Nieder mit den Unterdrückern! Nieder mit allen die glauben über andere bestimmen zu wollen! Deren Geist, deren Empfinden, deren Souveränität!

    Es gibt nur zwei Dinge im Leben!

    Für die Gemeinschaft, gegen die Gemeinschaft! Wie es so schön in Arrivals dargestellt wird:
    Die Steien sind gesetzt!
    Entscheidet Euch!

    Auch Nostradamus hat für unsere Zeit gesagt (sinngemäß):
    Es gibt zwei Seiten, entscheidet euch. Gut derer, die neutral sind!

    Alle die hier lesen, haben etwas göttliches! Die Erkenntnis und die Wertschätzung, was LEBEN wirklich bedeutet!

    Kämpft darum! Fernab derer, die euch noch nicht folgen können.

    Möge die Weisheit, das Leben und das Gute mit uns sein .....

    Lissabon-Vertrag ist beschlossen.
    Iran-Eskalation ist beschlossen.
    Mahdi ist beschlossen.

    In neun Monaten geht es los .....

    Gott mit uns allen!

  1. Paladin sagt:

    Hi lieber Freeman, weißt du noch in Köln? Du sagtest, ein Freund hat ein Flugzeug gehört oder gesehen. Ja, da flog was, auch Hubschrauber, aber dieses Verschwinden ohne Flügel-Abbruch war so nicht möglich... jetzt hat die No-Plane-Theorie eindeutige Film-Beweise... es gab ja auch einige Beweise bezüglich der Film-Fälschung und Flugbahn...
    Jeden Tag werden die Fakten erdrückender und wehren die Leute in den Foren sich mehr gegen die Wahrheit, und vor allem Riesen-Angst und Ablehnung bezüglich Panikmache und angeblicher Übertreibung... So wenige Foren, in denen man überhaupt schreiben kann, ohne gesteinigt zu werden...

  1. Stanley sagt:

    @ Betsch-Art:

    http://www.youtube.com/watch?v=rh7cKDXnS_s

    Das Ganze kann aber auch eine Nebelkerze sein.

  1. . sagt:

    @ bigraphieberatung

    WESENTLICHER ist, sich hier über genau diese Grundbedingungen (der Freiheit)endlich einmal Klarheit zu verschaffen ...

    DAS ist es! Diese Grundbedingungen gehörten eigentlich in den Schulunterricht, wobei dann noch GEÜBT werden sollte, wie man diese Grundbedingungen erfüllt: Ein Jahr Grundbedingungenerfüllungsdienst statt Wehrdienst. Das wäre doch was!

    Geht aber nicht, weil das wider die Verfassung (BRD = Grundgesetz )wäre. Da stehen nämlich Dinge drin, welche die eine oder andere Grundbedingung der Freiheit schlicht aushebeln. Das wiederum erkennt man nur dann, wenn man die Grundbedingungen der Freiheit kennt...

  1. Anonym sagt:

    auch hier kommt (bei 3:04 min) nicht wirklich eine ausgewachsene passagiermaschine von rechts
    http://www.youtube.com/watch?v=5Tl__04Xoi0 feature=related;
    und der hier sagt es auch: there was no second plane - it was a bomb. aber der reporter weist ihn zurecht: was! we saw it on television!
    http://www.youtube.com/watch?v=WmHOF11L5t8
    ****
    den obama kann man als menschen vielleicht verstehen: wer will schon als hiob auftreten? als präsident: er hatte oder hätte haben müssen schon eine Idee über die Zustände; nur mit einer Idee hätte er sich so aufspielen dürfen: can!
    anderweis muss er jetzt warnen, und das tut er nicht! für mich ist der fall klar!
    worum es wohl jetzt, ganz kurzfristig gedacht, geht: wann lassen die die nächste blase platzen? da muss noch einiges "bekanntwerden" (nur die nicht ausgestandene "immobilienkrise" z.B..
    wär ich die, ich wählte dafür den winter auf der nordhalbkugel...
    wir sind das licht!

  1. freethinker sagt:

    Obama hin und her, Leute.

    Es geht hier um etwas ziemlich anderes. Die Terrorelite, die versucht die Menschheit zu beherrschen, ist dabei dies zu realisieren. Und die Menschen sind zu wenig bewusst, zu sehen was passiert. Wählen immer wieder Leute, die im Namen von Freiheit,die Menschheit versklaven.

    Die Leute glotzen Dummröhre und lassen sich mit diesem stinkenden Müll zukippen, und am Besten täglich. Man muss ganz neu Strategien entwickeln, um aus dieser Schlinge zu entwischen.

    Der Menschheit wird durch die Wahrheitsbewegung genau beschrieben, was los ist. Aber dennoch zeigen die Leute keine durchschlagende Reaktion, sondern nehmen das als Unterhaltung auf, statt die Beine in die Hand zu nehmen.

    Wenn ich gesagt bekomme, das ein Tsunamie auf mich zurollt und nichts mache, werde ich mit Sicherheit Leid erfahren:
    http://www.youtube.com/watch?v=qVWpoWxbP4k

  1. @ Betsch-Art

    zur beantwortung deiner Frage
    "Continuous Pieces 9/11 Part 4of16by Jeff Hill"
    * extrem miese Qualität der Sequenz
    * nichtsagend, * warscheinlich auch noch Vorsätzlich mies geschnitten
    * soll wohl Anlaß zu Spekulationen geben

    das ganze sieht dann schon wieder ganz anders aus in

    911: Ripple Effect - Full Length Video
    Dokumentation 01:26:44
    mit hochauflösenden Video-Sequenzen, Bilder und Slow Motion

    dieselbe Szene in 09:16 Ripple Effect / hochauflösend + Slow Motion
    interessanter ist da schon der orange Flash (Blitz) kurz vor dem Einschlag in den Tower

    http://video.google.com/videoplay?docid=-9127706080717077488#

    weiterführende Info >
    7/7 Ripple Effect
    Dokumentation 56:56
    Regarding the 7/7/2005 terrorist attacks in London,

    http://video.google.com/videoplay?docid=8756795263359807776&hl=de#

  1. Anonym sagt:

    @Christian
    Du schreibst,sorry,eine Scheisse,daß ich sofort reihern könnte.

    Leben heisst das Motto,wenn Du dich aufgegeben hast,dann deine Sache,aber labere nicht herum,daß dies für andere sei,wenn Du dich umbringen würdest.

    Nur gut,daß Du auf der richtigen Seite bist,denn eigentlich argumentiertst Du exakt wie ein islamistischer Selbstmord-Attentäter.

  1. **
    Menschen glauben nur das was sie sehen. Da sie nur noch in die Glotze gucken glauben sie an Lügen! ***

    ich widerspreche nicht das die Medien uns anlügen und manipulieren wollen.
    Aber wer sagt mir das Alex Jones nicht auch manipulieren will?
    Ich und alle anderen auch, haben nicht die Möglichkeit das zu überprüfen.
    Und ich behaupte mal, im Internet steht extrem viel Müll.
    Ich habe langsam das Gefühl, das die heutige Internetgeneration einen gefährlichen Weg beschreitet.

    Das Internet bietet wirklich eine ideale Plattform um Informationen abseits zu erhalten.
    Aber woher weiß ich was das für Informationen sind?
    Was für einen Informationsgehalt haben die?

    Ich kann nicht unterscheiden was wahr und was falsch ist.
    Ich kenne die Personen und ihre Motivation nicht.

    Nur weil die Quelle mir genehme Informationen verbreitet, muss sie nicht wahr sein.

    Das mal als Denkanstoss.

  1. @ charlie2705

    Hallo, du hast ja Recht wenn du sagst, dass es nicht um das Alter geht sondern um den Menschen im einzelnen. Mir war nur daran gelegen aufzuzeigen, dass diese Massenpsychose nicht erst seit 10 oder 20 Jahren geht sondern viel länger und das nicht nur im "Westen" sondern auch im "Osten" und selbst bevor man uns diese Trennung weiß machen wollte.
    Deinen Link zu David Icke haben ich mir angeschaut und muss mich für den Tipp bedanken. Es ist natürlich sehr Langatmig und ungewohnt, aber auch sehr Stimulierend sag ich mal. Ich nehm nicht alles für bare Münze ,aber einiges kann ich bestätigen und vieles habe ich auch dazu gelernt. Dank dir.

  1. Christian sagt:

    @KPAX - hast Recht. War gestern ein wenig zu übermüdet und das klingt voll nach Selbstmordattentäter. Würde obige Post auch löschen von mir, geht aber nicht oder? ;)

    Keiner will sterben! Für mich ist zudem das Leben heilig. Und ich bin Atheist! Allerdings zieht sich die Schlinge um unsere Hälse derart stark zu, dass man da nur noch mit kämpfen raus kommt.

    Und wie gesagt - mein Kommentar oben war voll Banane. War gestern auch etwas alkoholisiert und nicht ganz klar im Kopf. Ist mir selber peinlich, aber ist nunmal geschehen.

    Also bitte mal meine Post entsorgen, wenn möglich. Komme sonst nochals radikaler Mensch rüber was ich überhaupt nicht bin.

  1. M. Koch sagt:

    @Stefan Müller
    okay deine Meinung.
    Alex Jones analysiert die Vergangenheit und Gegenwart und zeigt mögliche Szenarien für die Zukunft auf.

    Was ich interessant finde (physikalisch), alle drei Gebäude stürzen auf die gleiche Art und Weise ein, Nord- und Südturm sind doch nicht gleich, wenn doch, müßte die Flugzeuge genau gleich treffen (ins selbe Stockwerk, gleiche Geschwindigkeit, gleiche Treibstoffmenge, gleiche Flugzeugleermasse.
    Will damit sagen in der Physik müssen bei einem Test gleiche Bedingungen herrschen, damit ich ein Testergebnis vergleichen kann.
    Dazu kommt noch, daß das 3. Gebäude ...
    Also, alles Indizien für eine kontrollierte Sprengung.

    Die gefundenen Spuren von Nanothermit erklären dann auch die vielen Toten und Geschädigten von den Helfern, die im wahrsten Sinne des Wortes Todesstaub eingeatmet haben. (Meldungen von toten chinesischen Arbeiterinnen wegen Nanopartikeln; übrigens gibt es schon seit geraumer Zeit Nanobeschichtungen in der Autowaschanlage gegen Schutz der Windschutzscheibe vor Regentropfen bzw. für bessere Sicht)

    Ich erwarte leider noch einige Tote unter den Geimpften bzw. Langzeitschäden, aber natürlich ist dann der Schaden nicht ursächlich von der Impfung.

    Impfen und Gesundheit schließen sich aus:

    http://www.aegis.ch/neu/index.htm

  1. Ella sagt:

    Zu Obamas Nobelprice:
    Der einzige andere Praesident, der meines wissens nach den Nobelpreis erhalten hat ist doch Woodrow Wilson gewesen, ( also der der die FED in einer Nacht und Nebelwahlaktion zu gelassen hat.
    Hmm sehr auffaellig. Steht der Price etwa fur Volksverraeter oder gut gemacht in unserem Sinne?

    Die Diskussion ob nun alte oder junge Menschen mehr aufgeklaert oder mehr ignorant sind ist doch muessig. Ich kannte 90ige jaehrige, wie meine Grossmutter, die ihr Leben lang auch waehrend der Hilterzeit links und politisch aufgeklaert waren und ihren eignen teilweise lebensgefaehrlichen Weg gingen.
    Es gab Sofie Scholl eine junge Studention.

    Es gibt junge und alte "Zoombies"
    so wie die Amis sagen" Lights on but nobody home".
    Es kommt doch nicht aufs Lebensalter an sondern auf den Erkenntnisstand und die Persoenlichkeit.
    .
    @ christian:
    Ich sehe dein Post nicht als selbstmoerderisch sondern einfach als kaempferisch.


    @Stefan Mueller
    Ja genau richtig, man muss wirklich alles was man so liest und sieht mit Vorsicht geniessen und sich immer fragen, was will der jenige damit erreichen und wem dient das Ganze.
    Auch Alex Jones hat eine Agenda und ist nicht der Papst der unumstoessliche Wahrheiten verkuendet.

    Ich finde es deshalb auch wichtig die offiziellen Medien zu sehen und zu lesen, denn auch sie bringen nach dem geistigen Weltengesetz einen Teil Wahrheit.

    Es liegt jedoch an jedem einzelenen herauszufinden was wahr und persoenlich annehmbar ist. Am besten ist es auch mehrere Quellen versch. politischer oder weltanschaulicher Richtungen zum gleichen Thema zu haben.

    Ich z.B, lese am liebsten aeltere Buecher, dieser Richtung, da ich denke, dass die noch nicht fuer eine Massenmanipulation geschrieben waren sondern aus dem Impuls heraus zu lehren und Wissen weiter zu geben.

  1. justme sagt:

    Diese Entwicklung ist so was von vorhersehbar, unglaublich!

    Solange jeder um sein Leben bangt, denkt man nicht an all die anderen Dinge, die viel stärker in Gefahr sind als seine Gesundheit, seine Rechte,seine Freiheit, seine Finanzen...

    Was ich mal noch einwerfen wollte: Ich schätze, die meisten hier sind normal durchgeimpft, denkt ihr, die anderen Impfungen seien gesünder? Ich verstehe die Problematik um die ZWANGSimpfung, aber wenn ihr sowieso ständig gegen irgendetwas impft, kommt es auf eine mehr oder weniger auch nicht mehr an.

    Für die meisten ist dies vielleicht die erste Auseinandersetzung mit dem Thema Impfen, aber denkt mal weiter nach, was eine Impfung an einem Baby, welches gerade mal 8 Wochen auf der Welt ist und sein Immunsystem erst noch aufbauen muss, alles anrichten kann!

    Dank der ganzen Schweinegrippe-Diskussion machen sich hoffentlich alle mal ein paar Gedanken dazu, und entscheiden BEWUSSTER dafür oder eben dagegen.

  1. michael sagt:

    gibts den film auch mit deutschen untertiteln?

  1. Guy Fawkes sagt:

    So, habe es geschafft und mir den neuen Film von Alex Jones angeschaut! Fazi: genau das, was Ella berichtet wird bestätigt! Feuerwehrmänner, die Wohnung ausspionieren, weil sie diese ja in Notsituationen betreten können und keinen Durchsuchungsbeschluß dafür brauchen! Ich bin sauer, dass Berufsstände in den Dreck gezogen werden, deren Aufgabe es ist zu Helfen und nicht Büttel der Polizei spielen sollen! Dann noch jugendliche "Sturmtruppen" deren Bilder an die Pimpfe der Nazis erinnern, die staatliche Hoheitsgewalt bekommen sollen, für den Fall X! Parallel hierzu in Deutschland, die "zivile Zusammenarbeit" der Bundeswehr, die im Rahmen des Amtshilfeersuchens nun auch für Demonstrationslagen geordert werden kann und auch schon in Heiligendamm geordert wurde, wo sie mal eben 2 Tornados im Tiefflug zur Begrüßung des "freien Volkes" geschickt hat! Das nenne ich mal wirklich düster! In Amerika werden die Tatsachen geschaffen, die hier auch zur Anwendung kommen sollen! Leute, ich will ja nicht maulen, aber wir sollten wirklich Alle losziehen! Wie gesagt, heute um 16 Uhr erfahre ich die rechtlichen "Risiken und Nebenwirkungen" bezügliche des Marsches nach Berlin! Freeman, ich poste betreffende Daten u.a. auch hier, Einverstanden? Zieht Euch wetterfest an! :-) Und liebe Elite, zieht Euch warm an! :-)

  1. Guy Fawkes sagt:

    So! Von meiner Stadt direkt wäre 4 Tage und ca. 11 Stunden zu Fuß unterwegs- Ich hätte echt gedacht, das würde länger dauern!

    Ich glaube es reicht doch, vom Ruhrpott aus zu Starten, weil da einfach mehr Städte mit vielen Einwohnern nahe beisamen liegen! Würde ich doch einen Marsch vom Süden her bis hoch nach Berlin machen, so würden da wenige Städte auf dem Weg liegen! Dann noch ein paar Feinheiten, Plätze (große Wiesen z.B.), die auf dem Weg liegen und der evtl. Kontakt zu deren Besitzern für die Nutzung zwecks Rast/ Übernachtung! Im Moment noch keine Antwort vom DGB, aber ich glaube, die werden antworten! Rohkonzept ist also in Arbeit! Ich mache diesen Marsch nach Berlin und jeder ist herzlich willkommen, daran teilzunehmen! Wie gesagt, TErmine, Route, etc. poste ich hier! Ach ja, Musiker bitte Instrumente mitbringen! ;-) Beim Lagerfeuer ist das bestimmt unterhaltsam! Bringt leicht händelbare Plakate mit! Rucksack, festes Schuhwerk, Schlafsack, Proviant für Euch, etc! Wenn viele auf den Strassen wahrgenommen werden, wird das auch etwas bewirken! Und dann erfolgt zur gegebenen Zeit der Ruf zum Aufbruch! Ach ja! Waffen bitte zuhause lassen ;-)! Rede im Moment auch mit anderen Organisationen! Ich versuche, soviele Gruppen wie möglich anzusprechen! Ergebnisse folgen! Ein fröhliches Erwachen wünscht Euch

  1. Guy Fawkes sagt:

    Uih, hier mal ein Entwurf zum Aufruf! Ja, das nennt man wohl Manifest! Was haltet Ihr davon?

    Marsch für Wahrheit und Freiheit
    Wir Bürger der Bundesrepublik Deutschland haben entschlossen, nach Berlin zu Maschieren und die verantwortlichen Vertreter unserer Regierung aufzufordern Klarheit zu verschiedenen Fragen, die die Bevölkerung der BRD bewegen, zu schaffen:
    Warum werden unsere Grundrechte ausgehebelt zum Vorteil eines europäischen Superstaates, in dem de Facto die hier geächtete Todesstrafe und die bewaffnete Niederschlagung von Demonstrationen legitimiert sind? Warum geschieht die Transformation zur EU, obwohl der größte Teil der Bevölkerung dagegen ist?
    Warum fördert unsere Regierung eine Arbeitsmarktpolitik, die zu Lasten der Arbeitnehmer geht und den Kündigungsschutz, Lohn, Arbeitsbedingungen der Beschäftigten beschneidet und Zwangsarbeitsprogramme für Arbeitslose beinhaltet?
    Warum will unser Staat uns permanent überwachen, Millitär in Polizeiaufgaben involvieren und unsere bürgerlichen Freiheitsrechte weiter beschneiden, obwohl das Argument des Krieges gegen den Terror nicht mehr haltbar ist, weil die Hauptereignisse des Ausrufen dieses Krieges, die Anschläge vom 09.11.2001 in New York und vom 07.07.2005 nicht den angeblichen Tätern nachweislich zugeordnet werden können?
    Warum wird eine Pandemiestufe 6 der Weltgesundheitsorganisation WHO hier akzeptiert, die aufgrund nich evidenter wissenschaftlicher Beweisführung ausgerufen wurde?
    Warum wird der Bevölkerung ein Impfstoff verabreicht, der höchst umstritten ist und unter den Verdacht steht, Inhaltsstoffe zu enthalten, die gesundheitlich schädlich sind? Und warum existieren 2 Impfstoffe gegen die Schweinegrippe? Einer fürs Volk, einer für die Eliten und das Millitär?
    Wir sind die legitimierten Bürger der BRD, die ihr Recht auf freie Meinungsäußerung wahrnehmen! Wir fühlen uns von unseren Politikern verraten! Verraten an die Interessen der Industrie und Hochfinanz!
    Wir fordern das sofortige Unterlassen von volksschädlichen Aktivitäten, die die körperliche Unversehrtheit der Bürger und deren Freiheit angreifen!
    Wir fordern eine sofortige unabhängige Untersuchung dieser Vorfälle und die strafrechtliche Ahndung für den Fall, dass Straftatsbestände ans Licht kommen!
    Wir fordern ein Umdenken der Politiker in Bezug auf die Aussenpolitik! Wir fordern den sofortigen Abzug unserer Soldaten aus Irak und Afghanistan, weil sie dort unter einem nicht mehr legitimierten Mandat operieren müssen!
    Wir fordern von unseren Vertretern, dass sie die Interessen i h r e r Wähler wahrnehmen und Schützen! Unsere Politiker sollen nicht mehr für die interessen eines globalen Konglermerats arbeiten, dass mit zutiefst abscheulichen Mitteln, wie Folter, inszenierte Terrorakte gegen eigene Bevölkerungsgruppen, biologische Kriegsführung, Entführung und Massenmord, seine Interessen gegen die Weltbevölkerung durchsetzt!
    Alle Bürgerinnen und Bürger sind aufgerufen, sich an diesem Marsch zu beteiligen! Es geht um unsere Freiheit, um unsere Menschen- und Bürgerrechte!
    Jeder, der die Zeichen erkannt hat, ist herzlich eingeladen, an diesem Marsch des Friedens, der Wahrheit und Gerechtigkeit, teillzunehmen!

    attac hat Interesse bekundet, entscheidet nachdem ich Pläne, Manifest, etc., zusende! Eigentlich will ich ja mal wandern :-) Aber ohne Organisation kann ich ja gleich dableiben :-) Wie gesagt, wer unterstützen will fun53@gmx.de

  1. Mr.Words sagt:

    uiuiui. Es sieht super schlecht aus für die USA. Wenn auf der einen Seite die Menschen, die die USA von drinnen beobachten und sie bestens kennen wie Jones und Celenti schon so schwarzmalen... und dann diejenigen, die die Welt schon seit den 50er Jahren genauer von außen studieren wie Chalmers Johnson oder Johan Galtung sagen, dass das Imperium am Ende ist, von drinnen wie von draußen besehen, dann ist die Kacke am dampfen. Dann hat dieser Matthew Hoh auch noch seinen Dienst in der US-Botschaft gekündigt: Ich sach mal:


    http://www.youtube.com/watch?v=SfcoNlhxRow

  1. TwinTipDuo sagt:

    Habe mal zur Ueberbrueckungszeit bis die deutsche Version da ist, ein paar relevante Auschnitte zusammengeschustert und mit deutschen Untertiteln versehen:

    http://www.youtube.com/watch?v=rBb6MHR1XQU

    (Teil 2 ist unterwegs)

  1. dawe sagt:

    FALL OF THE REPUBLIC

    MIT DEUTSCHEN UNTERTITELN!!!! (die übrigens schön, verständlich und sauber gesetzt worden sind!!)

    Part1 findet ihr hier:

    http://www.youtube.com/watch?v=BXaz2eBjKmk

    Viel Spaß damit
    und verbreitet's weiter!!

  1. Neutrino sagt:

    seit ca einer Woche ist nun die aufwendige Übersetzung von infokrieg.tv mit bekannten deutschen Synchronsprechern in HD (1280x720) MP4 zu sehen :·)
    Die Version ist auch über Bittorrent erhältlich und wird über 2 Webseeds (schnelle Server) hochgeladen.
    Gruß
    Neutrino