Nachrichten

Israel soll Deutschland und Iran atomar vernichten

Freitag, 13. März 2015 , von Freeman um 09:00

Die rechtsradikale israelische Zeitung "Israel National News" hat einen Meinungskommentar am Dienstag veröffentlicht, in dem verlangt wird, Israel soll Deutschland und den Iran mit Atombomben angreifen. Im Artikel steht, nur durch eine atomare Vernichtung von Deutschland und dem Iran, mit 20 oder 30 Atombomben, können Israelis die Zerstörung des Staates verhindern.



"Wenn Israel nicht den Weg der Tora geht", schreibt der Autor Chen Ben-Eliyahu auf Hebräisch, "wird es durch eine schwere Strafe fast komplett zerstört und nur wenige werden überleben."

Um das zu verhindern, muss Israel gleichwertig reagieren. "Gegenüber einer existenziellen Bedrohung müssen wir mit einer existenziellen Bedrohung antworten", schreibt er, "nicht mit Reden vor dem US-Kongress. Wir müssen den Iranern klarmachen, Israel wird ihr Nuklearprogramm auslöschen und Teheran und Isfahan ebefalls."

"Wenn ein Feind sich aufmacht, um einen zu zerstören, dann muss man ihn zuerst zerstören: Zwanzig, dreissig Atombomben reichen, um sicherzustellen, die Arbeit wird erledigt", erklärte er.

Er erinnerte die Israelis an ihre Vernichtung, die anhand der Nazis fast gelungen wäre, wie er sagt, und verlangt Rache gegenüber Deutschland, obwohl die Bundesregierung, neben den USA, der grösste Unterstützer Israels ist.

Ben-Eliyahu verlangt die Umkehr der "Endlösung" und schrieb: "Zwanzig, dreissig Atombomben auf Berlin, München, Nürnberg, Köln, Frankfurt, Stuttgart, Dresden, Dortmund und so weiter stellen die Vernichtung sicher." In Anspielung auf das "Tausendjährige Reich" sagte er: "Und das Land wird danach für Tausend Jahre ruhig sein".

Die Redaktion der Zeitung "Israel National News" weigerte sich auf Anfragen zu reagieren, warum sie diese "Meinungsäusserung" überhaupt veröffentlicht hat. Denn es ist der Ausdruck von blankem Hass eines Rassisten, der zu einem Völkermord aufruft.

So eine höchst kriminelle Forderung würde niemals in einer westlichen Zeitung erscheinen, wenn sie umgekehrt formuliert wäre und die nukleare Zerstörung Israels als Ziel hätte.

Ben-Eliyahus Gründe basieren sowieso auf der Lüge, der Iran hätte ein Atomwaffenprogramm. So einer gehört wegen Volksverhetzung und Rechtfertigung eines Atomkrieges angezeigt, verurteilt und eingesperrt.

Was er mit seinem Verlangen nach einem Angriff mit "zwanzig, dreissig Atombomben" auf den Iran und Deutschland zugibt, Israel besitzt ein Atomwaffenarsenal, was das zionistische Regime bisher immer vehement geleugnet hat.

Hier der Link zum erwähnten Artikel ...

insgesamt 49 Kommentare:

  1. NoHero sagt:

    Krank! Einfach nur krank!
    Ich will mir garnicht vorstellen, was für noch krankere Gestalten dort am Hebel sitzen. Was ist wenn die mal durchdrehen? Ich wohne in Dresden. Ich habe keine Lust eine Atombombe auf meinen Kopf zu bekommen...

  1. Jolex sagt:

    Ich versteh nicht was es Israel nützen soll Iran oder gar Deutschland zu vernichten. Das sind doch mit die 2 grössten Existensberechtigeungen von dene.
    1. weil D. die ja fett finanziert und
    2. Weil der Iran deren imaginerer Feind ist, an dem die sich hoch ziehen um weiterhin Geld abzukassieren.
    Wäre der Iran kein Thema bräuchte es viel weniger Verteidigung und drum auch weniger Stütze für Israel "gegen" den Iran.
    Ist doch beides ein Schuss ins eigene Knie

  1. LinQ sagt:

    "Haltet den Dieb"

    Erstmal soll Israel den Atomwaffensperrvertrag unterzeichnen, bevor sie über den Iran den Mund aufmachen dürfen.
    2. haben sie kein Recht zum Völkermord aufzurufen und warum beissen sie überhaupt die Hand die sie füttert?

  1. EnelZet sagt:

    wieviele sprachen sprichst und kannst du eigentlich lesen, freeman? Ich staune :D

    russisch, hebräisch, spanisch usw... wow

    Aber der Artikel hier schlägt dem Fass den Boden aus. 20-30 Atombomben???? Wie kommen die dazu!?!?

  1. fogy sagt:

    https://www.youtube.com/watch?v=i0QY9XXBsiE&list=FLM0We8bJTIq49paX7VhrnTw&feature=player_detailpage

  1. M.Manfred sagt:

    Das ist kranker als Geisteskrank.

  1. TopFranke sagt:

    Tja, mal interessant, was der Zentralrat der Juden in Deutschland dazu sagt.
    Aber das Ganze wird sowieso in unserer öffentlich - RECHTLICHEN( ??? ) Propaganda Presse totgeschwiegen werden, wetten ?

  1. Chang sagt:

    Nun ja mamchmal sieht mann glücklicherweise wie die regierende Sektenklasse dort wirklich denkt. Nicht verwechseln mit allen Israelis - wie nicht alle Deutschen gleich F(M)erkel sind :-) Aber das Bild das dieser Mann von sich gibt ist leider harte Realität und vermutlich eine Mehrheit unter den radikalen Juden in Israel! Das war kein freudscher Versprecher sondern das sekterische Gedankengut dieser Regierung und Glaubensrichung!! Wer nicht weiss was ein "Gojim" ist sollte das schleunigst nachlesen - es würde ihm ein andres Bild geben was diese Leute wirklich von andren Menschen auf dieser Welt halten! Also ich habe da so eine Vermutung - nach der Bibel sind ja die Juden aus Ägypten vertrieben worden - Moses - vermutlich war es sogar Echnaton der "ausserirdische" (Kopform) Pharao der um diese sekterische Priesterklasse wusste und sie deshalb aus seinem Reich verbannen wollte - das haben natürlich die vertriebenen Sektenleute geschickt in ihre Version der Geschichte als Holocaust umgeschrieben und der Welt vorgejammert das Sie das - jetzt kommt es - "das Auserwählte" Volk von allen Göttern seien!! Nun das Fazit - wir werden ganz schön an der Nase rumgeführt und das seit diesen Tagen hat sich diese sekterische Schlagenbrut sich als Herrenmenschen hervorgeschrieben und für Ewigkeit nach ihren Masstäben den Platz am Himmel zugesichert :-( Denn wer dann noch diese Geschichte von ihrem kommenden Messias kennt - der kann sich schön zusammen reimen wie das Dinge geschauklt wird - nun genau dieselben Leute wollen jetzt endlich und entgültig den Sack zumachen und alles Vieh für alle Ewigkeit vertilgen und ausrotten ------> (Wichtig) Eigentlich zeigen sie nur in diesem Moment wer die wahren Nazis in dieser Welt sind!!! Endlich zeigen sie ihre wahres Gesicht - vielen Dank! Jetzt haben bestimmt wieder einige (Aufwachende) mehr begriffen wer ihr wirklich in Wahrheit seid (Masenmörder)! Bitte Freeman - könntest du nicht einmal ein bisschen jüdische Geschichtsstunde machen und ein wenig zeigen was für eine kleine kranke Sekte unsre Welt momentan wirklich regiert :-(( ????

  1. Was der Mann vergisst, in Deutschland lagert Material für tausende von Atomwaffen und die fortschrittlichsten Werkbänke der Welt. In wenigen Wochen könnten wir beliebig viele Atomwaffen herstellen.Gewalt bedeutet auch Auge um Auge Zahn um Zahn. Es gibt keine Gewinner.

  1. NICF-Nettie sagt:

    Und da wundern sich die Israelis, warum sie in der Welt so "beliebt" sind. Das Nazireich hatte Unterstützer jüdischer Bankiersfamilien, Öl-Familien und der USA. Vor allem kann man den 2. WK nur verstehen wenn man über den 1 WK bescheid weiss.

    Und was den Staat Israel angeht, ist deren Existenz illegal udn erst recht deren Form der völkerrechtswidrigen Ausbreitung. Das fortdauernde kriminelle Treiben dabei nicht unerwähnt zu lassen. Norman Finkelstein und Rolf Verleger lassen einen jedoch klar darlegen, das nicht alle so sind.

    Jedenfalls dieser Schreiberling gehört in den Knast. Doch das sieht man da wohl nicht so tragisch, sonst würde man so jemand solch einen Artikel nicht wagen.

  1. Kidslife sagt:

    Was für ein krankes Forum von Judenhassern ist das hier! Der sogenannte "freeman", der "hebärisch" schreiben kann, aber in diesem Leben kein deutsch mehr lernen wird, ist sich für keine Dummheit zu schade. Ich schaue hier regelmäßig rein, damit ich nicht vergesse, wieviele Antisemiten noch auf dieser Welt unterwegs sind. Vielleicht ist ja auch einmal etwas von der Staatsanwaltschaft Verwertbares dabei.

  1. Freeman sagt:

    Ach, da hat sich einer als Terrorist entlarvt. Denn spätestens seit Charlie Hebdo sind Journalisten und die Pressefreiheit besonders geschützt. Dafür haben 40 Regierungschefs und 1,5 Menschen in Paris demonstriert. Wer also Drohungen gegen mich ausspricht, ist ein Terrorist und wird vom Staat entsprechend behandelt. Du bist jetzt registriert!

  1. Nein Keiner sagt:

    @kidslife:
    weisst du eigentlich was Semitismus ist? Auch Araber sind Semiten, also ist die Sprachschöpfung "Antisemitisch" falsch belegt.
    Das zum 1. und weiter:
    der Text der Scharfmacher aus Israel ist verlinkt, man muss den nur in Google Translate eingeben, und da wird man fündig, purer
    Ziuonismus!

  1. Think sagt:

    Gibt es im Judenstaat keine psychiatrischen Anstalten ??
    Wer wird denn so dämlich sein und die Kuh schlachten, die er seit Jahrzehnten melkt ???
    Wer anderen mit Venichtung droht wird meistens recht schnell selbst vernichtet !!!

  1. LinQ sagt:

    Kidslife sagt:
    Bla-Blubb-Blubb

    Erstmal den Überbringer "töten", ohne auf den Inhalt einzugehen.
    So hast du es bei der Firma BRiD GMBH gelernt, gell?
    Bin schon am Überlegen, ob ich zum Islam konvertieren soll, damit ich meine gelegentliche Israelkritik, die nichts mit Antisemitismus gemein hat (du Anfänger!), ungestraft in diesem achso freien Land kund tun darf.
    Schalömchen

  1. Mike sagt:

    Israel ist dazu technisch in der Lage
    Dank Ferkel haben die verrückten Zionisten
    atomar bestueckbare U-boote der absoluten Spitzenklasse
    Die können jederzeit vor deutschen Küsten
    auftauchen und uns auslöschen

    und danke Freeman das du den Kommentar
    von Kidslive freigeschaltet hast
    Das zeigt wie manche kranke Hirne denken
    und da hat man gleich wieder Kraft weiter
    zu kämpfen

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
  1. eliza macek sagt:

    an Licht der Aufrechten

    Auge um Auge, Zahn um Zahn; es gibt keine Gewinner....
    das würde ja stark nach d. Theorie v. Horst Eberhard Richter " Und alle reden vom Frieden" sprechen.
    (Der, durch globale Geheimdienste geplante u. gut vorbereitete Untergang der Menschheit). Nach dem Motto: besser ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne
    Ende.
    Dafür sprechen viell. auch die derzeitige extreme Aufrüstung und .... wieso steht Putin ei- gentlich ganz gut mit Israel???

  1. Lara Soft sagt:

    Gähn. Die Antisemitismus-Keule der Neusprech-Fraktion ist doch nur noch erbärmlich.
    Unrecht bleibt Unrecht, da nützt es auch nicht hinter welcher Religion, Herkunft oder sonstiges Machtgehabe man sich brüstet und sich als ein besseres Menschengeschlecht zusammenspinnt.

    Wer zu Hetzte, Völkermord aufruft gehört hinter Schloß und Riegel, ganz einfach. Und wer mit Atombomben droht sollte Völkerrechtlich, etwaige Atombomben sofort abgeben oder unter Aufsicht vernichten.
    Israel besitzt atomare Waffen und weigert sich dem Atomsperrvertrag zu unterzeichen.
    Wo bleiben da die Sanktionen.
    Unrecht bleibt Unrecht. Doch solange das Recht nach Eigenutzen zurechtgebogen und ausgelegt wird, solange die "Neusprechler" den Sinn der Worte umkehren und so ihr krankes Gedankengut als gesundes Denken verkaufen werden wir auf der Erde niemals ein friedliches Leben für den gesamten Planeten haben.

  1. Athos sagt:

    @Think:
    Ganz Israel wird überdacht und zur Irrenanstalt erklärt.

  1. Landerun sagt:

    Ja, Freemann! Das passt auch zu meinen Recherchen. Hierzu und ergänzend fand ich noch erschreckenderes, noch furchtbareres!Ich kann jedem nur ans Herz legen mal das hier zu lesen!

    http://www.pravda-tv.com/2015/03/zeus-option-plant-obama-einen-begrenzten-atomkrieg-in-eurasien-und-westeuropa/

    Das raubt mir den Schlaf!

  1. Ella sagt:

    @Kidslive

    "Um herauszufinden,wer ueber Euch herrscht, braucht Ihr nur herauszufinden , wenn Ihr nicht kritisieren duerft."

    Voltaire

    Antisemtisch? Wirklich?
    Wir sind doch nicht gegen ,sondern fuer Semiten.

    Der Artikel ist von der timesofisreal, wenn Sie sich damit befassen wuerden wuerde Ihnen vielleicht auffallen, dass falls sie in Deutschland leben, Sie auch zu d Opfern gehoeren wuerden.

    andres Stichwort zum obengenannten Artikle auch Samsonoption.

  1. Ella sagt:

    @eliza Marcek.

    Genau, das Buch von Horst Eberhard Richter habe ich vor langer Zeit gelesen und gedacht, dass dies alles sehr plausibel klingt.

    So weit ich es jedoch in Erinnerung habe, wird ein Atomkrieg aus Dummheit und Versehentlich entfacht.

  1. Kassandra sagt:

    Deutschland nuklear auslöschen? Darüber sollte sich dieser Irre
    nicht sein krankes Hirn zermar-
    tern.
    Die reale Bedrohung kommt von dem
    von Zionisten u. Psychopathen
    regierten großen Bruder, der um
    jeden Preis den Krieg mit Russ-
    land will u. den atomaren Erst-
    schlag beansprucht. Russland ist
    darauf vorbereitet u. würde bzw.
    wird sofort zurückschlagen. Die
    ersten, die dabei über die Klinge
    springen, sind die von der NATO
    einverleibten Vasallen, die das
    Riesenreich westlich umzingeln,
    u.allen voran Deutschland als
    US-Kolonie, wo massenhaft Atom-
    bomben unserer "Freunde" lagern.
    Ein paar Raketen auf die Depots
    (oder AKWs) u.Deutschland ist ein
    radioaktiver Schutthaufen.
    Bevor das große russ.Territorium
    ganz zerstört werden könnte,
    werden Israel, Washington und
    New York eingeäschert.
    Das war's dann mit der Weltherr-
    schaft u. dem "auserwählten"
    Volk.
    Nur: Hier geht's nicht um kranke
    Phantasien,sondern um das reale
    geostrategische Ziel des selbst-
    ernannten Welthegemons.
    Ob sich die gebeutelten Europäer
    darüber wohl im klaren sind oder
    den nächsten Weltkrieg für un-
    möglich halten? Schließl. wurden
    sie doch mit "Demokratie,Freiheit
    u. Menschenrechten" beglückt!
    Doch man sollte keine Sekunde ver-
    gessen: Die Welt wurde schon
    immer u. wird heute mehr denn je
    aufgrund eines verheerenden
    Waffenarsenals von Verbrechern
    u. Psychopathen regiert!
    Die Menschenwelt ist ein Irren-
    haus! Und das auf unserem schönen
    Planeten.
    Genießt die Natur, solange es
    sie noch gibt!

  1. MCP sagt:

    https://www.openpetition.de/petition/online/volle-souveranitat-fur-deutschland-verfassung-friedensvertrage-und-abzug-aller-atomwaffen

  1. Ingolf Bolte sagt:

    Mel Gibson hatte recht!!!

  1. Der Wahnsinn grassiert anscheinend.

    Die Amis denken das 5% der Weltbevölkerung den Rest dominieren könnten. Rechtsradikale Israelis denken das Sie einen Atomkrieg gegen Deutschland und Iran führen könnten ohne selbst total ausgelöscht zu werden.

    Einfach nur Wahnsinn.

  1. ARichelieu sagt:

    Israel hat doch offiziell keine Atomwaffen??? Dürfte nach internat. Regeln auch keine haben.
    Die Welt ist einfach außer Kontrolle - ökonomisch, politisch und militärisch.

  1. sandman sagt:

    Jetzt wird wieder die gute alte antisemitische keule ausgegraben:Die Semiten sind die Gemeinschaft aller die semitische Sprachen sprechen. Somit sind Semiten keine ethnische Gruppe sondern eine Sprachengemeinschaft. Dazu gehören Hebräer sowie Araber und Äthiopier . Diese Völker sollen der Bibel zufolge Nachkommen von Sem dem ältesten Sohn Noachs sein. Nach diesem Sohn Noachs prägte der deutsche Historiker Ludwig Schlötzer 1781 das erste Mal den Begriff Semiten .http://uni-protokolle.de/Lexikon/Semiten.html

    Jeder findet seinen Meister.Auch Israel.Danke Freeman für deine Arbeit und Mühe.p.s.leider findet man Trolle überall,hat auch den Vorteil das dein blog mittlerweile die massenblödmedien abgelöst hat.

  1. Antisemitismus wirkt nicht mehr

  1. Fatima sagt:

    Man könnte es als Vernichtungsphantasien eines Irren abtun. Wer ist dieser Typ überhaupt? Irre gibt es ja überall, allerdings liegt der wahre Skandal darin, dass so ein virtueller Brechdurchfall überhaupt veröffentlicht wird.

    Im übrigen bin ich schon lange der Meinung, dass Deutschland Zielscheibe israelischer Raketen werden könnte, sobald es dem Zionistenstaat die bisherige Unterwerfung verweigert.

  1. Kellermann sagt:

    Kein PARASIT wird seinen WIRT plötzlich töten wollen .Nur ganz langsam und unbewußt . Das ist das Schicksal von PARSITEN . Man lese EUSTACE MULLINS .

  1. muriceps sagt:

    Bundesdeutsche Regierungen haben dem zionistischen Regime z. T. auf Kosten des deutschen Steuerzahlers U-Boote geliefert, die mit Raketen mit atomaren Sprengköpfen bestückt werden können. Es wäre Ironie der Geschichte, wenn diese von jenen U-Booten aus auf deutsche Städte abgeschossen würden. Andererseits hätten die Deutschen eine Strafe dafür verdient, daß sie ihre Regierungen diese Verträge haben abschließen lassen; das deutsche Volk hätte sich vehement gegen diese Waffenlieferung wehren und sie mit allen Mitteln verhindern müssen.

  1. Da würden die Zionisten ja gerade mal 70.000 US-Besatzer mit-atomisieren. Das wäre eine Gaudi. Sowas Dämliches aus der Hand eines rechtsradikalen Rassisten-Irren kann doch kein Mensch Ernst nehmen, bitte.

    Interessant wäre das allenfalls, wenn noch mehr Rechtsradikale und andere Spinner in Israel an der Macht wären. Kann ja noch kommen.

    @Kidslife: Nomen est omen. Das ist hier ein Erwachsenenforum und kein Kindergarten. Wer so als Kiddie-Troll eine Tastatur bedienen kann, kann leider noch lange nicht klar und folgerichtig denken, von mangelnder Bildung mal abgesehen. Deswegen husch zurück ins Körbchen zu deinen Nintendo-Games.

  1. didel sagt:

    Ich würde mal sagen Deutschland muss sich atomar bewaffnen um den dann nötigen Gegenschlag auszuführen.
    Ich denke so 5 bis 10 Wasserstoffbomben dürften dafür reichen.

  1. 4ustein sagt:

    Es ist unfassbar!

    Dazu passt auch noch ein schöner Link, wo einem ebenfalls die Spuke weg bleit. Sie outen sich langsam selber vor lauter Größenwahn.

    US-Denkfabrik STRATFOR : Deutsch-Russisches Bündnis muss unbedingt verhindert werden
    https://www.youtube.com/watch?v=lBYcuJb6Qb0

  1. Die Welt ist auch geistig außer Kontrolle, sie steht Kopf. Die Lüge hält diese fest im Griff. Sämtliche menschengemachte Schweinereien basieren auf Lüge, außerdem hat die Lüge in allen Lebensbereichen Einzug gehalten. Für die meisten ist die Wahrheit inzwischen unglaubhaft geworden, diese Tatsache ist wohl unser größtes Problem.

  1. 4ustein sagt:

    Es ist unfassbar!

    Dazu passt auch noch ein schöner Link, wo einem ebenfalls die Spuke weg bleit. Sie outen sich langsam selber vor lauter Größenwahn.

    US-Denkfabrik STRATFOR : Deutsch-Russisches Bündnis muss unbedingt verhindert werden
    https://www.youtube.com/watch?v=lBYcuJb6Qb0

  1. Natürlich ist es kein Zufall das Herr Friedmann mit der Arroganz der Amerikaner spielt.
    Seine Loyalität liegt vermutlich woanders.

    http://de.wikipedia.org/wiki/George_Friedman

  1. Ella sagt:

    @Fatima

    Genau so sehe ich es auch.


    @Monika Hutscher.

    Leider muss man das Ernst nehmen, den sie redden auch von der Samson option, das heist wenn sie draufgehen, dann sollen wir ebenfalls dabei sein, den dann haben wir es nicht verdient Israhell zu ueberleben. Die Waffen dazu haben sie.

    Das stoert die doch nicht, wenn 70.000 US Soldaten und deren Familien mit draufgehen.
    Das war bereits in den 80iger Jahren klar, zum Nato doppelbeschluss klar, als die Pershings Atomraketen in D stationiert wurden. Oder glaubte jemand ernsthaft dass die Ami elite , damals ihre fast 300.000. Armeeangehoerigen und Familien evakuriert haetten, das glaubten nicht mal die selber, mit denen ich mich damls im Rhamen und als Teilnehmer Friedensbewegung unterhielt. .
    Als die Zions Deutschland zum Wartheater und zum Bulls eye fuer russische, franzoesische und israelische Raketen machten, war das doch einkalkuliert.

    Nach den Georgia Guide Stones soll ja auch die amerikanische Bevoelkerung oder ebenfalls massiv verringert werden.

    Hierzu auch die website deagel.com fuer 2025:
    Da sind einige sehr sonderbare Prognosen.
    z.B. soll es dann statt 316 000.000 nur noch ca. 70.000.000 Einwohner geben.

    Sicher Prognosen sind Prognosen, nicht mehr,trotzdem ueberraschend.

    http://www.deagel.com/country/forecast.aspx

  1. True Lies sagt:

    Die Samson Option wird hoffentlich nie eingesetzt, aber man sollte sich langsam fragen wie Geißtesgestört mansche Machhaber sein könnten um diese Option in einer geißtigen Umnachtung aus zu führen?

    Ich würde das gerade einigen zutrauen aber bin auch der Zuversicht daß das nicht ein einzelner entscheiden und auslösen kann!

    Anders sieht es mit dem AtomKrieg/Gegenschlag aus das kann schneller passieren als man dann darüber nach denken kann, kommt wohl auch darauf an wie weit die Vorbereitungen dafür sind.

    Wann habt ihr eigentlich das letzte mal darüber nach gedacht zu beten, Euren nächsten zu lieben wie Euch selbst, wäre es dafür nicht allerhöchste Zeit dies zu tun?

    Wann kommt die Revolution der Liebe in dieser kranken Zeit, es soll da etwas statt finden in weniger als 2 Monaten informiert Euch es ist vielleicht die einzige Chance wo wir als Menschen einmal zeigen können das wir zusammen halten!

  1. Sprecher sagt:

    Atombomben auf Deutschland, wer zahlt das, hat das Merkel schon überwiesen? Wenn BRD weg, wer finanziert dann Israel? Welches Volk übernimmt dann die ewige Schuld freiwillig?

  1. Ella sagt:

    @Sprecher

    Gute Frage. Die Amis, zahlen halt dann noch mehr fuer Israel, Da braucht es nicht mal eine Schuldfrage.
    Die meisten wissen eh nicht, dass mit ihrem foreign aid und taxdollars Israel so grosszuegig unterstuetzt wird.


    http://www.antiwar.com/alison-weir2011/08/31/american-taxpayers-subsidize-israels-propserity/

    Im Artikel heist es: to the tune of 3 Billion Dollars over the years.
    Ungefaehr zusammen geschaetzte 3 bis 6 Trillionen Dollars. ( was auch Kriegstechnik einschliesst oder Entwicklung von Industrien einschliesst.
    Jede israelische Familie of five , wurde vomamerikanischen
    Steuerzahler im Durchschnitt mit
    die letzten 10 Jahre mit 200.000 Dollars unterstuetzt.

    ebenso lesenswert:

    http://www.businessinsider.com/heres-how-much-america-really-spend-on-israels-defense-2012-9

  1. Hans Klein sagt:

    Hallo,

    @Ella:
    "Hierzu auch die website deagel.com fuer 2025:
    Da sind einige sehr sonderbare Prognosen.
    z.B. soll es dann statt 316 000.000 nur noch ca. 70.000.000 Einwohner geben."

    Schauen Sie einmal hier:

    http://www.pravda-tv.com/2015/03/das-mysterioese-sterben-von-top-bankern-und-staatsfeinden-setzt-sich-fort-videos/

    Die Vermutung von David Crowley lässt so einiges vermuten. ;-)

    Freundliche Grüße

  1. Tenome sagt:

    Hoffentlich ist der Typ nur eine Randerscheinung.

  1. Ella sagt:

    @ Hans Klein,

    Danke, fuer den Hinweis.
    Ja, sehr sonderbare Prognose
    laesst sich nur mit Krieg erklaeren.

    Es hatte sicher seine Gruende warum David Crowley und seine junge Family verselbstmordet wurden.

  1. Hans Klein sagt:

    @Ella:

    die Prognose könnte auch darauf hindeuten, dass bis 2025 246.000.000 US-Bürger u.U. durch den Codex Alimentarius dahingerafft werden.

    ...oder gezielte Säuberungsaktionen durch manipulierte Epedemien wie in der Serie Revolution 2x12 - Quarantäne.

  1. maddy sagt:

    an diese kranke einstellung kommen nicht mal die schlimmsten terroristen an

  1. ZivilGes sagt:

    Bleibt Deutschland oder wird es zerstört?
    http://www.dzig.de/Bleibt-Deutschland-oder-wird-es-zerstoert

    Nach dem ersten Weltkrieg war das Geschrei groß wegen der vielen Toten und wegen der Zerstörungen. Als „Schuldiger“ wurde Kaiser Wilhelm II. ausgemacht. Doch der hat nur seinen Kopf für die eigentlichen Kriegstreiber hingehalten. Gleiches Spiel mit Adolf Hitler.

    Heute werden als „Schuldige“ die Vertreter von Demokratie und Sozialismus, als „böse Buben“ die Muslime medial aufbereitet, während die eigentlichen Kriegstreiber erneut im Hintergrund bleiben.

    Weil das gegenwärtige Ausbeutungssystem zu fragil und zu schwer steuerbar ist, wird auf wertgedeckte Systeme ohne Überschuldung umgestellt. Das bedeutet Monarchien ohne Parlamente, in Amerika wahrscheinlich Diktaturen.

    Die Marionettenspieler tauschen in 2016 die Puppen aus, weil die Reparatur nicht lohnt und die bisherige Flickschusterei wegen der Unfinanzierbarkeit der Ausbeutungssysteme den Spielerbalkon einstürzen lässt. In anderen Worten: Die "Revolution" hat bereits einige Kinder gefressen. Da hilft aus massenpsychologischen Gründen nur noch ein orchestrierter Abbruch der ahnungslosen Funktionseliten.

    Die einen wollen Deutschland zerstören, die anderen wollen Deutschland als Führungsmacht. Das ist der Konflikt. Alle Entwicklungen deuten auf die Neue Seidenstraße hin: City of London, Berlin, Moskau, Peking.

    Hans Kolpak
    Goldige Zeiten