Nachrichten

Bilderberg - Liste der Teilnehmer

Samstag, 7. Juni 2008 , von Freeman um 01:35

Wie ich am 21. Mai hier berichtete, findet zur Zeit, zwischen dem 5. und 8 Juni in Chantilly Virginia, nähe Washington, das diesjährige Bilderberg-Treffen statt.

Hier die Teilnehmerliste, die Alex Jones zugespielt wurde:

BILDERBERG MEETING
"Chantilly, Virginia, USA"
5-8 June 2008
CURRENT LIST OF PARTICIPANTS

Honorary Chairman
BEL "Davignon, Etienne" "Vice Chairman, Suez-Tractebel"

DEU "Ackermann, Josef" "Chairman of the Management Board and the Group Executive Committee, Deutsche Bank AG"
CAN "Adams, John" Associate Deputy Minister of National Defence and Chief of the Communications Security Establishment Canada
USA "Ajami, Fouad" "Director, Middle East Studies Program, The Paul H. Nitze School of Advanced International Studies, The Johns Hopkins University"
USA "Alexander, Keith B." "Director, National Security Agency"
INT "Almunia, Joaquín " "Commissioner, European Commission"

GRC "Alogoskoufis, George" Minister of Economy and Finance
USA "Altman, Roger C." "Chairman, Evercore Partners Inc."
TUR "Babacan, Ali " Minister of Foreign Affairs
NLD "Balkenende, Jan Peter" Prime Minister
PRT "Balsemão, Francisco Pinto" "Chairman and CEO, IMPRESA, S.G.P.S.; Former Prime Minister"
FRA "Baverez, Nicolas" "Partner, Gibson, Dunn & Crutcher LLP"
ITA "Bernabè, Franco" "CEO, Telecom Italia Spa"
USA "Bernanke, Ben S." "Chairman, Board of Governors, Federal Reserve System"
SWE "Bildt, Carl" Minister of Foreign Affairs
FIN "Blåfield, Antti " "Senior Editorial Writer, Helsingin Sanomat"
DNK "Bosse, Stine" "CEO, TrygVesta"
CAN "Brodie, Ian " "Chief of Staff, Prime Minister's Office"
AUT "Bronner, Oscar" "Publisher and Editor, Der Standard"
FRA "Castries, Henri de " "Chairman of the Management Board and CEO, AXA"
ESP "Cebrián, Juan Luis" "CEO, PRISA"
CAN "Clark, Edmund" "President and CEO, TD Bank Financial Group"
GBR "Clarke, Kenneth" Member of Parliament
NOR "Clemet, Kristin" "Managing Director, Civita"
USA "Collins, Timothy C." "Senior Managing Director and CEO, Ripplewood Holdings, LLC"
FRA "Collomb, Bertrand" "Honorary Chairman, Lafarge"
PRT "Costa, António" Mayor of Lisbon
USA "Crocker, Chester A." James R. Schlesinger Professor of Strategic Studies
USA "Daschle, Thomas A." Former US Senator and Senate Majority Leader
CAN "Desmarais, Jr., Paul " "Chairman and co-CEO, Power Corporation of Canada"
GRC "Diamantopoulou, Anna" Member of Parliament
USA "Donilon, Thomas E." "Partner, O'Melveny & Myers"
ITA "Draghi, Mario" "Governor, Banca d'Italia"
AUT "Ederer, Brigitte" "CEO, Siemens AG Österreich"
CAN "Edwards, N. Murray " "Vice Chairman, Candian Natural Resources Limited"


DNK "Eldrup, Anders " "President, DONG A/S"
ITA "Elkann, John" "Vice Chairman, Fiat S.p.A."
USA "Farah, Martha J." "Director, Center for Cognitive Neuroscience; Walter H. Annenberg Professor in the Natural Sciences, University of Pennsylvania"
USA "Feldstein, Martin S." "President and CEO, National Bureau of Economic Research"
DEU "Fischer, Joschka" Former Minister of Foreign Affairs
USA "Ford, Jr., Harold E." "Vice Chairman, Merill Lynch & Co., Inc."
CHE "Forstmoser, Peter" "Professor for Civil, Corporation and Capital Markets Law, University of Zürich"
IRL "Gallagher, Paul " Attorney General
USA "Geithner, Timothy F. " "President and CEO, Federal Reserve Bank of New York"
USA "Gigot, Paul " "Editorial Page Editor, The Wall Street Journal"
IRL "Gleeson, Dermot " "Chairman, AIB Group"
NLD "Goddijn, Harold" "CEO, TomTom"
TUR "Gögüs, Zeynep " "Journalist; Founder, EurActiv.com.tr"
USA "Graham, Donald E." "Chairman and CEO, The Washington Post Company"
NLD "Halberstadt, Victor" "Professor of Economics, Leiden University; Former Honorary Secretary General of Bilderberg Meetings"
USA "Holbrooke, Richard C. " "Vice Chairman, Perseus, LLC"
FIN "Honkapohja, Seppo" "Member of the Board, Bank of Finland"
INT "Hoop Scheffer, Jaap G. de" "Secretary General, NATO"
USA "Hubbard, Allan B." "Chairman, E & A Industries, Inc."
BEL "Huyghebaert, Jan" "Chairman of the Board of Directors, KBC Group"
DEU "Ischinger, Wolfgang" Former Ambassador to the UK and US
USA "Jacobs, Kenneth" "Deputy Chairman, Head of Lazard U.S., Lazard Frères & Co. LLC"
USA "Johnson, James A." "Vice Chairman, Perseus, LLC" (Obama's man tasked with selecting his running mate)
SWE "Johnstone, Tom " "President and CEO, AB SKF"
USA "Jordan, Jr., Vernon E." "Senior Managing Director, Lazard Frères & Co. LLC"
FRA "Jouyet, Jean-Pierre " Minister of European Affairs
GBR "Kerr, John " "Member, House of Lords; Deputy Chairman, Royal Dutch Shell plc."
USA "Kissinger, Henry A." "Chairman, Kissinger Associates, Inc."
DEU "Klaeden, Eckart von" "Foreign Policy Spokesman, CDU/CSU"
USA "Kleinfeld, Klaus" "President and COO, Alcoa"
TUR "Koç, Mustafa " "Chairman, Koç Holding A.S."
FRA "Kodmani, Bassma" "Director, Arab Reform Initiative"
USA "Kravis, Henry R." "Founding Partner, Kohlberg Kravis Roberts & Co."
USA "Kravis, Marie-Josée" "Senior Fellow, Hudson Institute, Inc."
INT "Kroes, Neelie " "Commissioner, European Commission"
POL "Kwasniewski, Aleksander " Former President
AUT "Leitner, Wolfgang" "CEO, Andritz AG"
ESP "León Gross, Bernardino" "Secretary General, Office of the Prime Minister"
INT "Mandelson, Peter" "Commissioner, European Commission"
FRA "Margerie, Christophe de" "CEO, Total"
CAN "Martin, Roger" "Dean, Joseph L. Rotman School of Management, University of Toronto"
HUN "Martonyi, János" "Professor of International Trade Law; Partner, Baker & McKenzie; Former Minister of Foreign Affairs"
USA "Mathews, Jessica T. " "President, Carnegie Endowment for International Peace"


INT "McCreevy, Charlie " "Commissioner, European Commission"
USA "McDonough, William J." "Vice Chairman and Special Advisor to the Chairman, Merrill Lynch & Co., Inc."
CAN "McKenna, Frank" "Deputy Chair, TD Bank Financial Group"
GBR "McKillop, Tom " "Chairman, The Royal Bank of Scotland Group"
FRA "Montbrial, Thierry de" "President, French Institute for International Relations"
ITA "Monti, Mario" "President, Universita Commerciale Luigi Bocconi"
USA "Mundie, Craig J. " "Chief Research and Strategy Officer, Microsoft Corporation"
NOR "Myklebust, Egil" "Former Chairman of the Board of Directors SAS, Norsk Hydro ASA"
DEU "Nass, Matthias" "Deputy Editor, Die Zeit"
NLD "Netherlands, H.M. the Queen of the"
FRA "Ockrent, Christine" "CEO, French television and radio world service"
FIN "Ollila, Jorma" "Chairman, Royal Dutch Shell plc"
SWE "Olofsson, Maud " Minister of Enterprise and Energy; Deputy Prime Minister
NLD "Orange, H.R.H. the Prince of"
GBR "Osborne, George" Shadow Chancellor of the Exchequer
TUR "Öztrak, Faik" Member of Parliament
ITA "Padoa-Schioppa, Tommaso " Former Minister of Finance; President of Notre Europe
GRC "Papahelas, Alexis" "Journalist, Kathimerini"
GRC "Papalexopoulos, Dimitris" "CEO, Titan Cement Co. S.A."
USA "Paulson, Jr., Henry M." Secretary of the Treasury
USA "Pearl, Frank H." "Chairman and CEO, Perseus, LLC"
USA "Perle, Richard N." "Resident Fellow, American Enterprise Institute for Public Policy Research"
FRA "Pérol, François" Deputy General Secretary in charge of Economic Affairs
DEU "Perthes, Volker" "Director, Stiftung Wissenschaft und Politik"
BEL "Philippe, H.R.H. Prince"
CAN "Prichard, J. Robert S." "President and CEO, Torstar Corporation"
CAN "Reisman, Heather M." "Chair and CEO, Indigo Books & Music Inc."
USA "Rice, Condoleezza" Secretary of State
PRT "Rio, Rui " Mayor of Porto
USA "Rockefeller, David " "Former Chairman, Chase Manhattan Bank"
ESP "Rodriguez Inciarte, Matias" "Executive Vice Chairman, Grupo Santander"
USA "Rose, Charlie" "Producer, Rose Communications"
DNK "Rose, Flemming" "Editor, Jyllands Posten"
USA "Ross, Dennis B." "Counselor and Ziegler Distinguished Fellow, The Washington Institute for Near East Policy"
USA "Rubin, Barnett R." "Director of Studies and Senior Fellow, Center for International Cooperation, New York University"
TUR "Sahenk, Ferit " "Chairman, Dogus Holding A.S."
USA "Sanford, Mark" Governor of South Carolina
USA "Schmidt, Eric" "Chairman of the Executive Committee and CEO, Google"
AUT "Scholten, Rudolf " "Member of the Board of Executive Directors, Oesterreichische Kontrollbank AG"
DNK "Schur, Fritz H. " Fritz Schur Gruppen
CZE "Schwarzenberg, Karel " Minister of Foreign Affairs
USA "Sebelius, Kathleen" Governor of Kansas
USA "Shultz, George P." "Thomas W. and Susan B. Ford Distinguished Fellow, Hoover Institution, Stanford University"


ESP "Spain, H.M. the Queen of"
CHE "Spillmann, Markus" "Editor-in-Chief and Head Managing Board, Neue Zürcher Zeitung AG"
USA "Summers, Lawrence H." "Charles W. Eliot Professor, Harvard University"
GBR "Taylor, J. Martin" "Chairman, Syngenta International AG"
USA "Thiel, Peter A." "President, Clarium Capital Management, LLC"
NLD "Timmermans, Frans " Minister of European Affairs
RUS "Trenin, Dmitri V." "Deputy Director and Senior Associate, Carnegie Moscow Center"
INT "Trichet, Jean-Claude" "President, European Central Bank"
USA "Vakil, Sanam" "Assistant Professor of Middle East Studies, The Paul H. Nitze School of Advanced International Studies, Johns Hopkins University"
FRA "Valls, Manuel " Member of Parliament
GRC "Varvitsiotis, Thomas" "Co-Founder and President, V + O Communication"
CHE "Vasella, Daniel L." "Chairman and CEO, Novartis AG"
FIN "Väyrynen, Raimo" "Director, The Finnish Institute of International Affairs"
FRA "Védrine, Hubert" Hubert Védrine Conseil
NOR "Vollebaek, Knut" "High Commissioner on National Minorities, OSCE"
SWE "Wallenberg, Jacob" "Chairman, Investor AB"
USA "Weber, J. Vin" "CEO, Clark & Weinstock"
USA "Wolfensohn, James D. " "Chairman, Wolfensohn & Company, LLC"
USA "Wolfowitz, Paul " "Visiting Scholar, American Enterprise Institute for Public Policy Research"
INT "Zoellick, Robert B. " "President, The World Bank Group"

Rapporteurs
GBR "Bredow, Vendeline von" "Business Correspondent, The Economist"
GBR "Wooldridge, Adrian D." "Foreign Correspondent, The Economist"

AUT Austria HUN Hungary
BEL Belgium INT International
CHE Switzerland IRL Ireland
CAN Canada ITA Italy
CZE Czech Republic NOR Norway
DEU Germany NLD Netherlands
DNK Denmark PRT Portugal
ESP Spain POL Poland
FRA France RUS Russia
FIN Finland SWE Sweden
GBR Great Britain TUR Turkey
GRC Greece USA United States of America

insgesamt 51 Kommentare:

  1. Anonym sagt:

    Und von CH ist da niemand dabei? oder hab ich was überlesen.

  1. Anonym sagt:

    ah doch, die nzz und novartis sind auch da..... passt.

  1. Anonym sagt:

    Da ist ja insbesondere aus dem Bereich Finanzen alles da, was Rang und Namen hat:

    "Ackermann, Josef" (Deutsche Bank)
    "Bernanke, Ben S." (Helikopter-Ben)
    "Kravis, Henry R." (KKR)
    "Paulson, Jr., Henry M." (Weimar-Hank)
    "Trichet, Jean-Claude" (EZB)
    "Zoellick, Robert B." (Weltbank)

    Die sagen bestimmt nicht den ganzen Tag "die Finanzkrise ist vorbei" und schlürfen entspannt Cocktails...

  1. Anonym sagt:

    Nanu, wo ist denn die Volkskanzlerin geblieben? Und der Genosse der Bosse? Hat der Verbot von Gazprom? Fragen, nichts als Fragen. Oder haben die Bilderberger abgefrühstückt? Nur der alte Ackergaul und der Bücherdieb Fischer sind dabei. Die restlichen deutschen Kasper sind ja gar keine Schublade mehr.

    Waren das noch "Bilderberger" Zeiten, als 2005 am Tegernsee die deutschen/vorgezogenen Neuwahlen festgelegt wurden...

  1. Anonym sagt:

    Mal wieder ganz ordentlich wer da zu sehen war, aber mir gehen die richtig gr0ßen Befehlsempfänger ab. Was ist mit Bliar, Merkel, Sarkozy, McCain, Obama, Clinton...?

  1. Anonym sagt:

    Ein Grund mehr, die NZZ nicht mehr zu abonnieren.

    Offenbar haben sich Hillary und Obama beim Bilderbergermeeting getroffen.

    Joe und Vasella sind bald Stammgäste bei diesem Treffen.

    Ein Treffen dieser Verbrecher in der Schweiz muss verhindert werden.

  1. Anonym sagt:

    Ganz romantisch sitzen nun Hillary und Barack händehaltend in der letzten Reihe und besprechen einen atomaren Anschlag auf die schlafenden Iraner

  1. Anonym sagt:

    Die Bilderberger haben entschieden:
    http://www.20min.ch/news/ausland/story/29140734

  1. Anonym sagt:

    Beachte:

    USA "Kleinfeld, Klaus"

    der war doch mal bei SIEMENS, hehee ;-)

  1. Anonym sagt:

    Ich habe ja kein Problem damit, dass sich diese Leute treffen.
    Das ist ihr gutes Recht.
    Da aber Verabredungen und Entscheidungen getroffen werden, die die ganze Menschheit betreffen, haben wir alle selbstverständlich das Recht, über die Ergebnisse dieser Treffen detailliert informiert zu werden.
    Solange dies nicht geschieht, sind die Bilderberg-Treffen genauso als gefährlich einzustufen, wie das konspirative Treffen einer terroristischen Vereinigung.
    Und wer daran teilnimmt, macht sich mitschuldig, an dieser verachtenswerten Handlungsweise.
    Ich kann nur hoffen, dass zumindest die Geheimdienste ihre Mikros und Kameras zahlreich platziert haben, damit wenigstens einer mitbekommt, was da so läuft!

  1. Anonym sagt:

    http://johnmccarthy90066.tripod.com/sitebuildercontent/sitebuilderpictures/rd-tabl2.jpg

    http://johnmccarthy90066.tripod.com/id214.html

    http://80.190.202.79/pic/g/gizliilimler/trilateral2.jpg

    http://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/bilderbergfile/contents.htm

    http://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/secretgoldtreaty/contents.htm

    NORTH AMERICAN UNION
    http://www.spp.gov/


    Wow !
    [5] The major film, “First Blood” starring Slyvester Stallone was modelled on Col. Bo Gritz.
    http://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/secretgoldtreaty/deepblack.htm

  1. Anonym sagt:

    http://www.irish-friends-vote-no-for-me.org/

  1. Anonym sagt:

    USA "Farah, Martha J." "Director, Center for Cognitive Neuroscience...

    Ich glaube die macht mir am meisten Angst!

  1. Anonym sagt:

    The Illuminati in America

    It is my restitution before God
    as I expose what this group does and stands for.

    http://educate-yourself.org/mc/mcsvaliinterviewpt1.shtml

    http://educate-yourself.org/mc/mcsvaliinterviewpt12.shtml

    http://concernedhumanity.net/FEMA1.gif

  1. Anonym sagt:

    Fischer soll doch in Sachen EU aufgebaut werden.

    Was machen die eigentlich mit den Leuten - werden die beim ersten
    Auslandsbesuch von "Aliens" übernommen?

  1. Anonym sagt:

    was die wohl für themen hatten.

    öl krise
    hyper inflation
    6mrd menschen töten
    armut
    krieg

    :-/

  1. Anonym sagt:

    NOW they re planning
    the CRIME of the
    CENTURY

    http://www.prisonplanet.com/articles/june2008/070608Day2.htm

    http://www.youtube.com/watch?v=CVPhVV1dYd0

  1. Anonym sagt:

    M E D I E N H U R E N

    DNK "Rose, Flemming" "Editor, Jyllands Posten"

    http://en.wikipedia.org/wiki/Flemming_Rose#Holocaust_cartoons

    http://www.washingtonpost.com/wp-dyn/content/article/2006/02/17/AR2006021702499.html

    On 27 March 2007, Flemming Rose was awarded the "Free Speech Award" from the Danish Free Press Society of 2004

  1. Anonym sagt:

    und jetzt?
    schau mal wer 2006 alles dabei war:
    http://saibot-blog.blogspot.com/2008/05/schon-mal-von-der-bilderberger-guppe.html
    ja, da steht tatsächlich Gusenbauer!

    Aber gut: Ich glaub nicht an diesen Verschwörungsunsinn. Und "zugespielt" ist auch ein schlechter Witz. Schließlich gibt die Gruppe jedes Jahr eine Presseaussendung raus, auf der die Teilnehmer stehen.

  1. Anonym sagt:

    Sex &
    Drugs &
    Rock n Roll !

    x x
    o

    http://de.youtube.com/watch?v=A-61ilgFH6U

    Brot & Spiele

    EURO 2008
    PEKING 2008

  1. Anonym sagt:

    Da lese ich also, daß Etienne Davignon "Honorary Chairman" dieser illustren Zusammenkunft ist, und überlege, woher mir der Name bekannt vorkommt. Bingo:

    http://www.pehi.eu/dutroux/Belgian_X_dossiers_of_the_Dutroux_affair.htm#finance


    Er ist bis über beide Ohren in das Pädophilen-Netzwerk verstrickt, daß hinter Marc Dutroux steht und im Gegensatz zu ihm sicherlich immer noch aktiv ist...

    Mich würde mal interessieren, wer von den Bilderbergern sonst noch Spaß daran hat, kleine Kinder zu mißbrauchen und danach zu Tode zu foltern.

  1. Anonym sagt:

    " DEU "Fischer, Joschka" Former Minister of Foreign Affairs "

    Vielleicht kehrt ja Joschka 2009 nach der Bundestagswahl zurück in einer Schwarz-Gelb-Grünen Koalition, die jetzt dort in dem Hotel beschlossen wurde. Es wird schon seinen Grund haben das er dabei ist.

  1. Anonym sagt:

    Gibt es in den USA nicht ein Gesetz, dass es Politikern verbietet sich mit den Industrie und Wirtschaftsbanditen zu Geheimsitzungen zu treffen??
    Ich glaube so etwas ähnliches schon einmal gehört zu haben.

  1. Anonym sagt:

    Man beachte, dass eine "normale" Zeitung über dieses Treffen berichtet. Oder sprechen wir doch eher davon, dass sie diese Information kommuniziert, dass ein solches Treffen sattfindet.

    Denke nicht, dass ich einen Artikel in der Form in den vergangenen Jahren jemals gelesen habe.

    Empfinde, dass die Menschen aus allen Schichten so langsam geweckt werden sollen und auch der normale SChreiberling feststellt, dass etwas falsch läuft in dieser Welt.

    http://www.fr-online.de/in_und_ausland/politik/aktuell/?sid=505ea3697e42632f26ba6d681a616c9b&em_cnt=1346214

  1. Anonym sagt:

    Wie funktioniert Macht? oder

    Wie ist es möglich daß eine kleine
    Minderheit die Masse kontollieren
    kann um ihr Ziel durchzusetzen ohne
    daß es von der Masse bemerkt wird?

    Hier steht es!

    https://www.mosquito-verlag.de/Buecher/David-Icke/Alice-im-Wunderland/Leseprobe/Auszug-2-aus-Kapitel-I-Die-wahre-Agenda-hinter-9-11

    Immer wieder lese ich Komentare,
    die so ein System anzweifeln
    unter andere mit der Begründung
    daß doch undichte Stellen
    so etwas verraten würden.

    Das Hierarchiesystem (Pyramide)
    unserer Welt machts Möglich!

    Durch die Herdenmentalität.

  1. Anonym sagt:

    WE ARE SICK OF YOUR MASS MURDER !!!

    http://www.infowars.com/?p=2577

  1. Anonym sagt:

    The Eye and the Pyramid

    http://kokyued.blogsome.com/wp-admin/images/www.bilderberg-mirror.org.uk.jpg

  1. Anonym sagt:

    WAKE UP

    http://illuminaticards.com/11.html

    http://illuminaticards.com/index.htm

  1. Anonym sagt:

    und?
    wos mochn de do bei den dreffen?
    des was kanaa.
    glaubts es wirkli dos de ole si sogn lossen wos jetza tuan derfn und wos net?
    glaubts des is organisierbor?
    bledsinn.

  1. Anonym sagt:

    http://www.abgeordnetenwatch.de/eckart_von_klaeden-650-5605.html

    Tragt euch doch auch mal dazu, um ein wenig Druck zu machen. Ich bin auf die Antwort gespannt.

  1. Anonym sagt:

    WOLLT IHR DIE TOTALE ...

    ... KONTROLLE ?

    http://img61.imageshack.us/img61/6861/newworldorderorganizatinv8.jpg

  1. Anonym sagt:

    hier noch ein mainstream-ölbericht

    http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,554860,00.html

  1. Anonym sagt:

    DNK "Rose, Flemming" "Editor, Jyllands Posten"

    Ach so was aber auch. Von allen schmutzigen Zeitungsschmierfinken ist ausgerechnet Daniel Pipes-Freund, Moslemhasser und Initiator der widerwärtigen Mohammed-Karikaturen Flemming Rose bei den Bilderbergern? Dann liegt was an gegen die Moslems. Ein Anschlag vielleicht, medial begleitet.

  1. Anonym sagt:

    @ 22.54

    des glob i o.
    i glob sogar dass di olles mochen wos jederman mitkriegen kann woils koiner ernscht nimmt

  1. gerina sagt:

    @22.58

    ich habe ebenfalls bei abgeordnetenwatch Herrn v. Klaeden um Auskunft gebeten...bin auch mal sehr gespannt auf die Antwort.
    Wäre gut, wenn dies andere auch täten.
    Grüße Gerina

  1. Anonym sagt:

    http://illuminaticards.com/playingcards/3/ordergarter.gif

    Order of the Garter

    http://de.wikipedia.org/wiki/Hosenbandorden

    Am 5. Mai 2008 wurde der Prinz von seiner Großmutter in den Hosenbandorden aufgenommen.

    http://de.wikipedia.org/wiki/William_Mountbatten-Windsor

  1. Anonym sagt:

    Verbreitet die Information !

    Klärt alle auf ! Die Zeit läuft !

    http://www.infowars.com/?p=2580

  1. Anonym sagt:

    In meiner adligen Zeitung (die von gestern) steht zu lesen, „Will Bush den Iran noch stoppen?“ Der grüne Hr. Fischer schreibt in der ZEIT (!) davon, dass über dem Iran eine große militärische Konfrontation schwebt. - Sollen wir diesmal ganz ohne vorherige false flag attack auf den nächsten Bush Paukenschlag vorbereitet werden? - Wenn der Hr. Fischer doch vorher warnt, glaubt man wohl, dass das schlichte Volk so eine weitere völkerrechtswidrige Handlung eher schluckt, zumal ein ganz ehrlicher grüner Politiker ja davor gewarnt hat. Er scheint ein Mensch mit Weitsicht zu sein, aber was weiß dieser verlogene Unmensch wirklich?
    Eines ist jedenfalls sicher, die Ölpreise werden weiter steigen. – Damit der Krieg sich rechnet und die Grünen mit ihrer Heiermann-prognose Recht bekommen.

  1. Anonym sagt:

    Mich wundert das Doktor Schäuble nicht eingeladen wurde der "scharfe Hund aus Deutschland"!

  1. Anonym sagt:

    Als ich vor Jahren meine Forschungen über eine Geschichte hinter der Geschichte
    aufnahm, ahnte ich nicht im entferntesten, in welcher in des Sprichworts wahrer
    Bedeutung „Teufels Küche“ meine Wahrheitssuche schließlich enden würde.


    http://nwo-fighter.info/downloads/pdf/Eggert_Wolfgang_Israels_Geheimvatikan_I_2002.pdf

    Der Geheimvatikan. Es ist dies eine Kraft, der es durch die Infiltration
    bestimmter Freimaurergruppen früh gelungen ist, weite Teile des Establishment für
    seine Ziele einzuspannen und den Globus mit einem engmaschigen Netz zu
    umspinnen. Selbst im Dunkeln verharrend, beeinflußte die Kurie vom Sinai
    Revolutionen, sie schuf und zerstörte Staatswesen, hielt die Welt durch Skandale,
    Wirrnisse und bewaffnete Konflikte in Atem. Nach dem Zeitplan der israelischen
    „Propheten“ stehen wir derzeit kurz vor einem letzten – apokalyptischen – Waffen-
    gang, der im Nahen Osten ein atomares Ende finden soll. In seinem globalen
    Schrecken sollen sich die Völker bereit finden, die Grenzen niederzureißen, um sich
    einem erdumgreifenden Gottesstaat auszuliefern.



    5700
    1989 „Edoms Untergang“: Zusammenbruch der Sowjetunion.
    20?? 3. Weltkrieg mit atomarem Schlußakkord in Nahost
    5777 2017 Geplante Ankunft des Messias ( UFO - Simulation ? )


    http://www.aasr.net/index.php?id=8

    http://www.reaa.ch/message-du-grand-commandeur.html

    http://www.aasr.hu/index.php?option=com_frontpage&Itemid=1

    http://www.scottishritemasons-can.org/mission.htm


    IN GOD WE TRUST ( what god ? god of war ? )

    http://www.ugle.org.uk/fmh/memorial-shrine.htm

    http://www.dcgrandlodge.org/

    http://dcsr.org/

    http://www.scottishrite.org/

  1. Anonym sagt:

    Ill. ?
    Sind die krank ?
    Oder Unterbelichtet ?
    oder Über-Illuminiert ?

    http://www.scottishrite.org/what/phil/relief.html

    During a visit on July 28, 2004, to the House of the Temple in Washington, D.C.,

    Ill. Robert J. Dole, 33°, Grand Cross (right center), received a check for $50,000 from
    Grand Commander Ronald A. Seale, 33° (left center).

    Thanks to the generosity of the Brethren of the Southern Jurisdiction, each year, for up to 20 years, the Scottish Rite Foundation, S.J., will contribute $50,000 to the Families of Freedom Scholarship Fund of Scholarship America in support of 9/11 disaster victims.

    Also pictured are:

    Ill. Earl E. Ihle, Jr., 33°, G.C.,former Director of Developement (far left); and
    Ill. William G. Sizemore, 33°, G.C., Grand Executive Director (far right)

  1. Anonym sagt:

    get ready for
    the
    I L L - H U M I N A T I

    http://de.youtube.com/watch?v=nZ8RkejXSb4

  1. Anonym sagt:

    Ach, die sitzen doch alle a bissl zusammen und reden über das schlechte Wetter momentan bei der Europameisterschaft^^
    Seltsam, dass so wenige aus der Politik im deutschsprachigen Raum da sind...

  1. Anonym sagt:

    Das Schlagwort für Entsozialisierung im Interesse der
    neoliberalen Elite heißt

    EIGENVERANTWORTUNG!

    http://www.zeitgeistlos.de/eigenverantwortung/eigenverantwortung.html

    Die Politiker benutzen dieses Schlagwort damit sie langsam aber sicher Sozial aus dem Model
    soziale Marktwirtschaft steichen können um die Bürger ungeschütz
    dem Raubtierkapitalismus auszusetzten.

    Der Hintergrund ist bestehende politische Syteme zu zerstören
    inc. Demokratie (Merkel hats ja schon angekündigt)úm die Bevölkerung durch den reinen Kapitalismus in Armut und Not zu stürzen und dann eine Weltdiktatur
    als einzige Lösung zu etablieren um
    die Menschheit zu versklaven.

    Die Bilderberger kann man in dem Fall als eine terroristische Vereinigung einstufen die an der Umsetzung des Planes arbeiten.

  1. Anonym sagt:

    The World’s Most Ethical Companies

    http://ethisphere.com/wme2008/

    Kellogg Company

    PepsiCo

    Alcoa Inc

    IKEA

    Google

    Fluor Corporation

    Allianz Germany

    Marriot International

    Novartis Switzerland

    McDonalds

    Petro Canada

    Genzyme

    Unilever Nederlands

    ======================

    Vasella, Daniel - Vorsitzender und Geschäftsführer, Novartis AG, Pepsico Inc.
    BILDERBERG 2000 bis 2008 !

    Sein Rat ist viel gefragt.
    Vasella ist unter anderem Aufsichtsrat bei Siemens,
    Verwaltungsrat bei PepsiCo und Credit Suisse und
    Mitglied des Chairman's Council von DaimlerChrysler.
    und das Davoser Weltwirtschaftsforum.

    ======================

    THE ONE AND ONLY WORLD RELIGION (NWO)

    Freemason Maurice Strong, U.N. Undersecretary, former head of numerous Crown Corporations including being appointed by Pierre Trudeau the first head of Petro Canada which nationalized a large part of the Canadian Petroleum Industry.

    Freemason Maurice Strong war Vorsitzender von Kanadas zweitgrößter Ölgesellschaft Petro-Canada. Strong als der Vater des Kyoto-Protokolls ist also ein Mann der Ölindustrie
    (1001 Club)
    http://supersmallgallery.com/London/power_corp.jpg
    http://www.iisd.org/about/staffbio.aspx?id=381

    James Wolfenson, current president of the World Bank stated in a recent CBC documentary on Strong that his appointment was due to 'Maurice'. Said to have "close" relationship with Freemason and "inventor of the internet" ex U.S. Vice President Al Gore

    UNCED Earth Summit 1992

    http://infowars.wordpress.com/2007/09/26/george-huntun-unced-earth-summit-1992-population-reduction-bank-scams-etc/

    NWO:
    The 1st World Mega Cities
    The Trans National Highways
    The 4th World Wilderness, a Borderless Planet

    ======================

    http://www.groovy.net/happyclown/bilder.html

    Der größte Freimaurerkonzern Amerikas: Procter & Gamble
    Robert A. McDonald--member of Bohemian Grove
    CEO Procter & Gamble Co.

    W. Patrick McDonald--member of Bohemian Grove

    ======================

    http://www.geocities.com/endtimedeception/famous.htm

    http://www.pehi.eu/AppendixA.htm

    Tut mir leid ich muss kotzen...
    recherchiert selber weiter...

  1. Anonym sagt:

    Diäten erhöhen ??

    „Spanien wurde in den Europarat aufgenommen, weil sich die Freimaurer des Rates darum bemühten. Aber man kann deswegen nicht von Lobby, Strategie oder Verschwörung sprechen.“

    Viel offener würden die Logenbrüder in den USA leben, wo es sechs Millionen Freimaurer gebe. Dort werde die Mitgliedschaft in einer Loge auch in Lebensläufen erwähnt.

    Von einem Interessenten erwarte die Freimaurerei, daß er volljährig sei, gute Sitten pflege, ein „freier Mensch“ sei und eine „normale ökonomische Position“ einnehme: „Wer mit dem täglichen Überleben beschäftigt ist, hat keine Zeit, sich diesen Themen zuzuwenden.“

    Oder doch lieber HARTZ IV

  1. gerina sagt:

    Herr von Klaeden hat übrigens bis jjetzt bei abgeordnetenwatch noch nicht auf die Fragen zu seiner Teilnahme an der Bilderberg-Konferenz geantwortet.
    Meine Frage diesbezüglich wurde allerdings nicht veröffentlicht, mit der Begründung, dass hier schon einige Fragen dazu eingegangen sind.

    Vielleicht sollte man ihn im Bundestag anrufen und an seine Beantwortung erinnern ??

  1. Anonym sagt:

    ACHTUNG, ACHTUNG: Herr v. Klaeden hat geantwortet!!!

    http://www.abgeordnetenwatch.de/eckart_von_klaeden-650-5605-1.html#fragen

    Hier seine Antwort im Original:

    Sehr geehrter Herr,

    mich haben in den letzten Wochen zahlreiche Anfragen zu meiner Teilnahme an der diesjährigen Bilderberg-Konferenz erreicht, die ich wie folgt beantworte:

    Die Bilderberg-Konferenz ist ein Treffen von Personen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Medien aus den USA und Europa. Auf der Konferenz können sie ungehindert und offen über aktuelle Probleme der Weltpolitik und –wirtschaft diskutieren. Daher ist die Tagung auch vertraulich und findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Dies ist die Vereinbarung unter allen Teilnehmern, die ich nicht brechen werde. Es werden dort aber selbstverständlich keine Beschlüsse gefasst. Mich amüsieren die Unterstellungen und Spekulationen, die sich Jahr für Jahr mit der Bilderberg-Konferenz verbinden. Nichts davon ist wahr.
    Meine Teilnahme ist kein Privatvergnügen. Ich habe an der Konferenz zwar nicht als offizieller Vertreter meiner Fraktion oder des Bundestages teilgenommen. Eine solche offizielle Teilnahme kennt die Konferenz nicht, sie stände im Widerspruch zu ihrem informellen Charakter, der Voraussetzung für die nahezu einzigartige Gesprächsatmosphäre ist. Der Dialog und Meinungsaustausch auf der Konferenz ist aber nichtsdestotrotz für meine Arbeit als Abgeordneter und als außenpolitischer Sprecher meiner Fraktion sehr wertvoll.

    Es gibt nach meiner Erfahrung keine andere Konferenz, die den Dialog zwischen den beteiligten Gruppen auf der einen und den transatlantischen Austausch auf der anderen Seite in so hervorragender Weise ermöglicht wie die Bilderberg-Konferenz. Dieses Gespräch wird ständig gefordert, der Mangel an solchen Foren zu Recht immer wieder beklagt.
    Die mir entstandenen Kosten wurden vom Deutschen Bundestag übernommen. Zu Ihrer weiteren Information habe ich der Antwort die offizielle Presseerklärung zur diesjährigen Konferenz angefügt.

    Mit freundlichen Grüßen
    Eckart v. Klaeden

    Was sagst Du dazu Freeman? Das beste: Informeller Charakter, heißt das, er bekommt Instruktionen und wird über die nächsten Schritte informiert? Wieso zahlt der Bund, obwohl er nicht als Vertreter des Bundes hinfährt? versteht das einer? Was sollen wir Ihm Fragen?

    Danke für die rege Teilnahme an der Befragung bei Abgeordnetenwatch. Sie wissen, das wir ganz genau hinschauen!!!

  1. Anonym sagt:

    ALEX JONES , A HERO !

    http://www.youtube.com/watch?v=f2WplEzhfYY&feature=related

  1. Anonym sagt:

    Es gibt bei Abgeordnetenwatch.de 2 weitere noch unbeantwortete Fragen an Herrn v. Kläden zur Bilderberg-Konferenz.

    Könnt ihr bitte euch alle als Interessenten für eine Antwort eintragen.

    http://www.abgeordnetenwatch.de/eckart_von_klaeden-650-5605-0.html#frage121882
    und
    http://www.abgeordnetenwatch.de/eckart_von_klaeden-650-5605-0.html#frage121430

    Den guten "Volksvertretter" muss einfach mal ein bischen Feuer unter dem Hintern gemacht werden!!!

  1. Marcus sagt:

    Offtopic: Ich gucke mir immer die Seitenänderungen bei Wikipedia an und was aufällig ist das in letzter Zeit, VIELE Änderungen an Beiträgen zum Thema Bilderberg und Verschwöhrungstheorie gibt. Dies kann man deuten an dem wachsendem Interesse, oder sogar an wachsender Aufklärung. Werds im Auge behalten und euch berichten.
    Grüße Marcus