Nachrichten

Tag5-2 Olympiade in Sochi

Mittwoch, 12. Februar 2014 , von Freeman um 23:35

Zuerst noch die Medaillen-Zeremonie besucht bevor es zum Hockeyspiel Schweden gegen Tschechien ging. Wow, der Bolschoi-Eispalast ist wirklich "gross" und vom Feinsten. Die Arena war mit 11'500 Zuschauern ausverkauft, obwohl die russische Mannschaft nicht in diesem Fall spielte. Zeigt welches Interesse die Einheimischen mitbringen, denn die meisten Veranstaltungen sind sehr gut besucht. Die Schweden waren zu stark und gewannen mit 4 zu 2 am Schluss. Ach ja, das Besondere an der benachbarten Schaiba-Eisarena, noch ein deutsches Wort in der russischen Sprache für Scheibe oder Puck, nach dem Ende der Paralympics soll die Arena abgebaut und in einer anderen russischen Stadt wieder aufgebaut werden.






















Mein Interview auf Jungle Drum Radio:


insgesamt 0 Kommentare: