Nachrichten

Die Porno-Show der Super Bowl

Montag, 3. Februar 2020 , von Freeman um 12:05

In den frühen Morgenstunden des Montags (Sonntagabend Lokalzeit) habe ich mir das Finale des American Football angeschaut, die Super Bowl aus Miami, und dabei die Halbzeit-Show zur "Unterhaltung" der Zuschauer gesehen.


Es war eine Pornodarstellung, denn die 100 Millionen TV-Zuschauer sahen zwei Stripperinnen mittleren Alters (J-Lo ist 50 und Shakira ist 43) die ihr Geschlechtsteil in die Kamera hielten, mit der Hand sich dabei symbolisch befriedigten, dazu beim Lippensynchronisieren ihrer jahrzehntealten grössten Hits, in Spanisch trällerten und Trompeten- und Gitarrenspiel vortäuschten, während ein puerto-ricanischer Rapper über "Latino-Gangs" rappte und "La Raza" (Die Rasse) schwärmte.


Ja, die Kostüme der "Damen" waren so knapp geschnitten, man konnte praktisch den Schambereich sehen, dabei benutzte J-Lo eine Stripper-Stange, die sie zwischen den Beinen reibte, und Shakira "jodelte" mit ihrer Zunge mit Penisersatz als Mikro, bereit für Oralsex, während eine Schar von "Männern" um sie herum schwänzelten.


Genau die "richtige und gesunde" Darbietung für den gemeinsamen amerikanischen Familienabend. So etwas würde man sonst auf der Bühne eines Sex-Clubs im Rotlichtmilieu zu sehen bekommen, völlig ungeeignet für Kinder, die den "Sport" anschauen.


Soll das eine Kreuzigung darstellen? Eine Verhöhnung und Blasphemie!

Es haben aber nicht nur Kinder Zuhause und im Stadion diese Porno-Show gesehen, sondern es waren auch Kinder auf der Bühne als Teil der Show, die in Vogelkäfigen sassen.


Wie J-Los eigene 11-jährige Tochter, Emme Maribel Muniz, die mitgesungen hat. Sie muss sehr stolz auf ihre Mutter sein, die ihr beibringt, wie man eine Hure Babylons auf der Bühne darstellt.



Es handelte sich wieder um eine okkulte satanische Messe voll mit versteckten Botschaften und Symbolen der Freimaurer, für den der es erkennt, die Farben, die Muster und die Gesten haben Bedeutungen.

Diese Super-Bowl-Halbzeit-Show zeigt, Amerika ist moralisch völlig verkommen, denn Huren dürfen zur besten Sendezeit ihre Pornographie als "Kunst" darbieten und werden auf einem Altar als "Vorbild" gehoben.

Dieses Land ist nicht wiederzuerkennen und dieser degenerierte Mist wird während der grössten TV-Sendung des Jahres den ignoranten Massen als "Unterhaltung" mitten in einer Sportveranstaltung präsentiert.



Ach ja, Kansas City gewann mit 31 Punkten gegen San Francisco 20.

insgesamt 10 Kommentare:

  1. Peter Paul sagt:

    Willkommen in der (dunklen) neuen Weltordnung......

  1. XXX sagt:

    Sexualisierung der gesamten Gesellschaft ist erklärtes Ziel der Elite.

    Notgeile, den Hedonismus (siehe Aleister Crowley) auslebende Huren (diese Bezeichnung kommt übrigens aus der Bibel und wird für Mann UND Frau verwendet, die ein uneheliches Sexualleben führen, mit ständig wechselnden Partner)

    also dem was uns heute als Erstrebenswert präsentiert wird, dieses Verhalten nennt die Bibel - Hurerei, und die Menschen die so leben Huren.



    Klappt doch wunderbar?

  1. Christoforus sagt:

    Der Baal-Kult Version 2020 !!

  1. Christian33 sagt:

    31:20 die Null wird ignoriert =312:2=156, die 156te Primzahl ist 911, alles klar was das Endergebnis mit der Show zu tun hat. Der Bowl ist immer manipuliert und das Publikum wird durch die Show manipuliert. Bsp. Manfred Stolpe, mit 83 Jahren am 29.12.2019 gestorben und am 21.Januar wurde führend von Frank -Walter Steinmeier eine Trauerfeier inszeniert, warum? 21.Januar=23 Tage nach Stolpes Tod, 23=9te Primzahl Stolpe war 83, 83=23te Primzahl. In den ganzen Medien wird das Volk mit höherer Mathematik belogen und verarscht ohne das dies auch nur ansatzweise erkannt wird, denn die, die das betreiben zeigen der Schöpfung das sie Gott mit Lügen und Zahlen spielen können nach belieben. Denn alles ist in einer perfekten Mathematik eingebettet, was die Zions wissen und somit für jedes Schlafschaaf eine Matrix der Verblendung geschaffen haben um den wahren Sinn des Lebens zu verschleiern. Denn, den ihr Ziel ist es Keinen wahren Frieden zu schaffen sondern nur Krieg, Verblendung, Versklavung und die Auferstehung ihres Satans. Ach nochwas am 2.2.2020 war der Super Bowl, das war der 33te Tag des Jahres und da wir dieses Jahr ein Schaltjahr haben, was für ein Zufall 333 Tage bis Jahresende. Und so könnte ich unzählige Beispiele bringen. Eins noch, am 2.2.2020 Panne im ZDF-"heute journal" "Wir haben einen Riesenklops gelandet"

    Das "heute journal" des ZDF präsentierte eine US-Karte - darauf war der Staat Colorado als Iowa gekennzeichnet. Moderator Claus Kleber fiel der Fehler spät auf: Das Bild werde mal sein Grabstein, twitterte er. Das Schmiergel postete den Bericht darüber genau um 01:34 Uhr, was für ein Zufall das Riesenklops einen Zahlenwert von 134 hat A=1-Z=26. Hier der Link zum Kalkulator und zum Bericht: http://www.gematrinator.com/calculator/index.php Und
    https://www.spiegel.de/kultur/tv/zdf-heute-journal-mit-panne-zu-iowa-wahl-claus-kleber-und-der-riesenklops-a-da5afa97-4b57-4e42-b57c-174e9fa117af-amp

  1. Unknown sagt:

    Das ist die moderne Zukunft die man uns aufzwingen möchte. Ohne Moral und ohne Scham. Was zählt ist Geld und der bedingungslose Konsum um Gelüste zu befriedigen. Blos nichts hinterfragen, denn dann werden wir zu "Verschwörungstheoretikern" und "Radikal" ja sogar Spielverderber. Ich als Muslim achte dabei umso mehr auf meine muslimischen Werten, die eigentlich auch im Christentum zu finden sind.

  1. Splicer sagt:

    Ich kenne Arbeitskollegen, die sich die Super Bowl-Scheiße ansehen und dann den nächsten Arbeitstag Frei machen. So bekloppt kann man sein. Es soll schon festgestellt worden sein, daß bei ca. 1/3 dieser Spieler irgendwann Gehirnschäden auftreten und diese sich dann durch abnorme Verhaltensweisen zeigen (z.B. zunehmende Gewalt gegen Andere, auch Selbstmord). Die Spieler wissen gar nicht, wie sie ihren Gehirnen durch die harten Erschütterungen antun.
    Aber vielleicht gefällt der Masse einfach nur die Sex-Show mit Pornocharakter zwischendurch. Oder man "analysiert" die Damen, welche wohl den schönsten Hintern hat?

  1. navy sagt:

    Die Geschichte zeigt, das diese Art von Bildung, zum Untergang der Kulturen führte, wie der Ramsch €! Also wird Alles untergehen, Kulturen und Familien zerstört und Drogen gehört bekanntlich zu der Show dazu

  1. Zaldure sagt:

    Ich habe mir mal das Video angeschaut und kann soweit bestätigen, dass die Schicklichkeit immer weiter leidet, es wird immer mehr zu "Sex sells". Die Hösschen werden knapper, so, dass die vllt. irgendwann da im Bikini rumtanzen und wer weiß was noch,... eine meiner persönlichen Meinung nach vollkommen falsche Entwicklung..

    Aber, die Kommentare, die opfern da doch keine Jungfrauen und baden in dem Blut ;-) ich glaub da gibt es noch ein paar Grautöne dazwischen.

  1. Unknown sagt:

    Heftig, einfach nur heftig...

  1. Haniel sagt:

    Ach was ist denn da so schamlos? Ich finde das Gehopse einfach nur blöd, aber was mir tatsächlich gefährlich erscheint, ist die Musik. Ich konnte das nicht hören und vermute dahinter Satanismus. Ich möchte nicht wissen, was da in Bild und Ton eingebaut wurde.

    Die ziehen halt jetzt in der Endzeit alle Register. Wer spirituell angebunden ist, der ist dagegen geschützt. Nur in der Öffentlichkeit würde ich das nicht sagen. Die Saat geht immerhin auf.