Nachrichten

AC/DC rocken wieder mit neuer Musik

Sonntag, 4. Oktober 2020 , von Freeman um 05:00

Als langjähriger Fan schon seit den 1970-Jahren freut es mich zu melden, die Jungs von AC/DC sind wieder zusammen und machen ein brandneues Album. 

AC/DC bringt die ursprünglichen Mitglieder wieder zusammen! 

Die Band gab kürzlich bekannt, dass Sänger Brian Johnson, Schlagzeuger Phil Rudd und Bassist Cliff Williams gemeinsam an einem neuen Studioalbum arbeiten werden. Das Album wird den Titel PWR UP tragen. Die Band hat noch kein Veröffentlichungsdatum für das Album genannt.


Es gibt ein Originalmitglied, das leider nicht mehr zurückkehren wird. Der Mitbegründer Malcolm Young starb 2017. Sein Neffe, Stevie Young, hat ihn bei einigen Auftritten ersetzt und ist ein fester Bestandteil der Band geworden und auch des neuen Albums. 

Zur Ankündigung stellte AC/DC ein Foto der ursprünglichen Mitglieder zur Verfügung, auf dem Angus Young in seiner typischen Schuluniform zu sehen ist. 

Die australische Band fragte die Fans, ob sie bereit für ein neues Album seien, und viele äusserten sich mit einem deutlichem Ja. 

Die meisten Fans sagten, dies sei die bisher beste Nachricht des Jahres 2020 und dem kann ich in dieser traurigen und depressiven Zeit nur zustimmen.

Nur ein Jahr vor Malcolms Tod kündigte Cliff seinen Rücktritt an. Im selben Jahr erkrankte Brian an schweren Hörproblemen und war nicht in der Lage, auf Tournee zu gehen. 

Guns N' Roses Leadsänger Axl Rose sprang für ihre Tournee ein. Darüber hinaus war Paul wegen rechtlicher Probleme seit mehreren Jahren nicht mehr auf Tournee gewesen.

Es scheint, dass alle diese Probleme für die Band gelöst sind, um wieder zusammenzukommen und ein neues Album aufzunehmen. Hoffentlich werden sie auch bald wieder auf Tournee gehen. 

Freut ihr euch auch auf das neue Album von AC/DC mit den meisten der ursprünglichen Mitglieder? 

Hier eine kleiner Vorgeschmack mit "Shot In The Dark":


Mein favorisierter Lead-Sänger der Band ist Bon Scott, der leider 1980 verstarb. 

Hier hört und sieht man Bon Scott im Lied "IT'S A LONG WAY TO THE TOP (IF YOU WANNA ROCK 'N' ROLL)" aus dem zweite Album der Gruppe T.N.T., das nur in Australien am 8. Dezember 1975 veröffentlicht wurde, komponiert von Angus Young, Malcolm Young und Bon Scott:



Brian Johnson ersetzte ihn als Lead-Sänger, führt diesen Song aber aus Respekt für seinen Vorgänger nicht auf.

Heute könnten die Jungs von AC/DC nicht mehr auf einem Lastwagen durch Melbourne, Australien fahren und live Musik spielen, denn die Stadt steht unter strenger Ausgangssperre wegen der Hygiene-Diktatur. FUCK IT!!!

Einfach nur GEIL ... THUNDERSTRUCK:

insgesamt 8 Kommentare:

  1. Jürgen sagt:

    Das ist auf jeden FAll eine nette Idee. Eine gute Nachricht. Bin ja reiner Vinyl Hörer, hier mit meinem Thorens TD 520. HAbe alle Scheiben auf schwarzem Vinyl. Bin also gespnnt auf das neue Album. LG Jürgen

  1. Ketzer sagt:

    Ja, die sind geil!

  1. Balkanese sagt:

    AC/DC begleiten mich seit meiner Kindheit und das ist in der Tat eine sehr positive Nachricht! ...leeres Autobahn und AC/DC kommt aus Lautsprecher... und die Reise kann beginnen :-)

  1. Norbert sagt:

    Das ist in diesen traurigen Zeiten ja mal eine positive Nachricht.
    Nur der Wunsch nach einer Tournee wird wohl nicht wahr werden. Konzerte wie wir sie kennen mit vollen Hallen/Stadien und viel Gedränge wird uns verwährt bleiben.

  1. Danke!

    Freut mich, daß auch Bon Scott erwähnt wird und das Lied auf dem Wagen ist eines meiner Favoriten. Der neue Sänger ist ja seit 40 Jahren dabei. Betonung auf seit.

    Danke.

    Macht immer gute Laune.


    Und Jailbreak. Alles ist gut!

    Mad Max und ACDC

    Nicht diese Homo Kommunisten Bullen Staat!

    Herrlich!

    🖕

  1. Unknown sagt:

    Lieber Freeman,

    gestern Abend habe ich mit meiner Familie diesen Song noch zum Abendessen gehört. Meine 7 jährige Tochter mag die Musik sehr. Ich ebenfalls und das ist wirklich eine tolle Nachricht!

  1. Gary56 sagt:

    Hi Freeman!
    Mit deiner Aussage,das Du bekennener AC/DC - Rocker bist,machst Du dich noch sympatischer für mich!!!
    (Ja das waren noch Zeiten,wo Mucke mit der Hand gemacht wurde ;-)) )

  1. Rico sagt:

    Coole Mucke. Bravo