Nachrichten

Wegen Covid - EU verbietet "Last Christmas" von Wham!

Mittwoch, 16. Dezember 2020 , von Freeman um 11:11

Die EU-Kommission in Brüssel hat entschieden, das Abspielen des wohl beliebtesten weihnachtlichen Pop-Songs der britischen Gruppe Wham! "Last Christmas" zu verbieten, damit die EU-Bürger nicht auf dumme Gedanken kommen und die Lockdown-Regeln brechen.

Kommissionspräsidentin Ursula von der Luegen erklärte vor der Presse, wegen der steigenden Infektionszahlen muss während der Adventszeit und darüber hinaus alles getan werden, damit die Menschen in Europa nicht sentimental werden und in Gruppen gemeinsam Weihnachten feiern wollen. Das geht aus hygienischen Gründen gar nicht und jeder soll sich isolieren und hat alleine zu Hause zu bleiben. 

Denn zur Erinnerung, das Video zum Lied zeigt wie 10 junge Menschen in einem Chalet in der Schweiz unter dem Tannenbaum die Festtage verbringen. 

"Igitt, igitt, was für eine Ansteckungsgefahr es für die heutigen Nachahmer bedeutet, wenn sie dem Beispiel aus dem Lied folgen und nicht vorschriftsmässig dem Zeitgeist entsprechend um den Gabentisch sitzen", sagte die oberste Chefin der EU.

Gehts eigentlich noch? So nahe ohne Einhalten des vorgeschriebenen Abstand und ohne Masken am Tisch zu feiern, zeigt das seit 1984 beliebteste weihnachtliche Musikvideo. Deshalb ist das öffentliche Abspielen zusammen mit dem Lied bis Ostern 2021 von der EU verboten worden.

Alles muss sich dem Kampf gegen Covid-19 unterordnen, auch das Fest zur Geburt Christis. Als Ersatz soll ein anderes Lied von Wham! abgespielt werden, nämlich "Battlestations (Kampfstationen)". Denn, es geht nicht mehr um ein Friedensfest, es ist der Kampf gegen ein tödliches Weihnachten. 

Aber es gibt noch andere politische und wirtschaftliche Gründe gegen "Last Christmas", denn es handelt sich um zwei Länder im Video, die nicht oder nicht mehr zur EU gehören und deshalb bestraft werden müssen, hat eine anonyme Quelle aus dem EU-Hauptsitz, das Berlaymont-Gebäude, durchsickern lassen.

Wegen Brexit ist die EU-Kommission sauer, dass jährlich mehr als 8 Millionen Euro an   Lizenzgebühren nur für das eine Lied nach London fliesen. Alleine das offizielle 4K-Video wurde bisher fast 570 Millionen mal abgespielt und das ist zu viel.

Dann spielt sich die Szene im Video im berühmten Schweizer Wintersportort Saas-Fee im Kanton Wallis ab. Es geht ja nicht, dass noch mehr EU-Touristen dorthin wollen, um ihre Ferien in der schönen Winterlandschaft zu verbringen und ihr Geld in der Schweiz ausgeben. 

Ausserdem herrscht zwischen der EU und der Schweiz sowieso ein "Ski-Krieg". Eine Öffnung der Skigebiete über die Festtage sei "unmöglich" sagt Brüssel. Bayerns Markus Söder hat bereits gedroht: Wer in der Schweiz Skifahren gehe, müsse zehn Tage in Quarantäne.

Aber das eigentliche Geheimnis, warum die EU-Kommission das Lied verbietet, ist der Titel. "LAST CHRISTMAS" oder auf Deutsch "LETZTE WEIHNACHTEN". Die EU-Bürger sollen nicht mitbekommen, 2019 waren die letzten Weihnachten und ab 2020 gibts keins mehr.

Auch Merkel hat gesagt: "Wir sind zum Handeln gezwungen" und ab heute Mittwoch den 16. Dezember wird alles geschlossen, stillgelegt und eingesperrt.  Es müssten jetzt weitere Massnahmen zur Beschränkung der Kontakte ergriffen werden, um die Zahl der Neuinfektionen deutlich zu reduzieren, betonte sie.

Zu Weihnachten darf man sich nur mit 4 über den eigenen Hausstand hinausgehenden Personen aus dem engsten Familienkreis zuzüglich Kindern treffen. Auch der Weihnachtsmann darf nicht kommen. Wenn er jeden Haushalt besucht und die Geschenk bringt, kann er alle Menschen anstecken.

Deshalb sind solche Treffen von Freunden in einem Chalet im tief verschneiten Wald vor dem Kamin und geschmückten Weihnachtsbaum absolut VERBOTEN und nichts darf dazu animieren. Das Video und Lied werden in allen EU-Ländern gesperrt. Wer es trotzdem abspielt, den holt der Krampus.

Hier verbotenerweise das Musik-Video bevor es gesperrt wird:
 

insgesamt 40 Kommentare:

  1. Unknown sagt:

    warum sollt's verboten werden? das Video ist fast 10 jahre online auf den Offiziellen WHAM Profil und hat über eine halbe Milliarde aufrufe. macht keinen sinn für mich!

  1. Robroynatur sagt:

    Meiner Ansicht nach, geht es beim Lockdown, dass die Menschen viel weniger mit öffentlichem Verkehr unterwegs sind. Statt zuzugeben, dass öffentlicher Verkehr definitiv einen Hotspot sein könnte, wird das Thema vermieden!

    Warum werden die Busse, Straßenbahnen, U-Bahnen und Züge nicht täglich desinfiziert? In Deutschland kenne ich gar keine Stadt die das macht! Es gibt auch keine Desinfektionsmittelspender im Bus,Straßenbahn oder Zug! Man hat keine Möglichkeit beim Aussteigen die Hände zu desinfizieren! Es gibt auch keine Hinweise, dass man das machen soll, und es sind Millionen von Menschen bundesweit die öffentlicher Verkehr täglich benutzen!

    In Südkorea, Japan und China, werden die Busse, Straßenbahnen, U-Bahnen und Züge von Profis täglich desinfiziert, da die Ansteckungsgefahr in öffentlichem Verkehr schon früh erkannt wurde.

    Noch etwas: man darf im Flugzeug ganz eng zusammensitzen und stundenlang durch die Gegend fliegen mit Personen aus dutzenden verschiedenen Haushalten aber, man darf nicht in einem Fußballstadion sitzen wo man frische Luft und genügend Abstand hat wenn das Stadion nur mit einem Zehntel seiner Kapazität ausgelastet ist? Das ist überhaupt nicht logisch nachvollziehbar!

    Ist das die Aufgabe einer Regierung uns zu belügen, zu betrügen und zu manipulieren? Das Merkel-
    Regime könnte diese Frage nur mit einem “JA” beantworten wenn es ehrlich wäre! Regierungen vertreten das Volk seit langem nicht mehr aber trotzdem wählen die Mehrheit der Deutschen den Einheitsbrei bestehen aus Grünen, CDU/CSU, SPD ! Unglaublich aber wahr!

  1. Danke, Freeman Deine Satire ist und bleibt die Beste!

  1. Sacha Dobler sagt:

    Der war gut, Freddy. Fast wie der mit Bin Ladens Bartfärbemittel Werbung damals.

  1. Unknown sagt:

    Tja warum wohl? Das Weihnachtsfest lebt von der Freude und des Schenken und gemeinsamen Singens unter dem Weihnachtsbaum. Das ist Christentum. Was ist bei der russischen Revolution passiert. Eine von jüdischen Bankern finanzierter Sturz des Zaren, dessen Familie christlich orthodox war. Einer von vielen Maßnahmen war nach dem Sturz die Zerstörung von kirchlichen Stätten und die Eliminierung der Priester und deren Anhänger. Die Synagogen blieben verschont. Es ist ein Krieg gegen das Christentum. Aber auch ein Psychokrieg gegen die gesamte Menscheheit.
    Noch etwas zur Weimarer Republik ein Kommentar von Rabbi Yaron Reuben:
    https://christiansfortruth.com/rabbi-predicts-a-holocaust-for-jews-in-america-if-ruinous-jewish-usury-is-not-stopped/

  1. Dieses Lied habe ich nie gemocht, aber nun, da es verboten wird, wird es "cool".
    Alles was die Stalinisten verbieten ist "cool".

    Mein Lieblingssong vom coolen George ist und bleibt noch immer "Freedom!'90".

    https://m.youtube.com/watch?v=diYAc7gB-0A

    Dieses Lied ist nun 30 Jahre alt und noch immer eine legendäre Musikproduktion die nicht veraltet oder aus der Mode kommt. Diese Kindheit mit MTV war super. Wie ich musikalisch und kulturell die 1990'er vermisse.

    Freiheit über Alles!

    Doch, was verstehen Stalinisten und Antihumanisten schon von Freiheit?

    Die Models im Video sind wahre Supermodels aus den 90'ern und nicht diese Vogelscheuchen von heute die sich "Supermodels" im TV schimpfen. Diese talentlosen Warzenhexen sind nicht mal den ausgespuckten Kaugummi wert den diese Damen in einem Taschentuch in den Mülleimer hineingeworfen haben.

    Als ich die Todesanzeige von George Michael gelesen habe und was sein geliebter Partner dazu gesagt hat war auch ich wirklich traurig.

    Ruhe in Frieden mein griechischer großer Bruder!

    ~

    Da soll einer sagen, ich wäre homophob.

    :-)

  1. XXX sagt:

    Schon mal was von S A T I R E gehört?

  1. Da hattest du mich kurz werter Freeman, denn in der jetzigen Zeit ist leider alles möglich....
    Aber mal etwas anderes, was sagst du eigentlich zu diesen mysteriösen Monolithen die weltweit seit kurzem auftauchen?? Mein Kommentar, das ist nichts menschliches.... Ich glaube wir stehen kurz vor einem Scheideweg für die Menschheit. Alles was wir Verschwörungsspinner die letzten Jahre prophezeit haben, zeigen diese Kranken jetzt. Das schlimme ist, sie verstecken sich hinter vermeintlich gute Absichten und viele glauben es auch noch. Aber es fängt an zu bröckeln, fast keiner mit dem ich gesprochen habe glaubt noch irgendwas... Es passiert was, aber wie schnell und was, das bleibt abzuwarten.

  1. Unknown sagt:

    Verdammt, ich bin voll drauf reingefallen und dachte schon: Die spinnen jetzt komplett. Aber es zeigt auch, dass man heute vielesals möglich hält, was vor ein paar Monaten noch absolute Spinnerei gewesen wäre. Traurig....

  1. way sagt:

    Versteh nicht, dass es verboten ist. ;.)
    Er singt ja "I keep my distance" Minute 1:16 Hahaha

  1. Gary56 sagt:

    Nachtrag;Freeman,das ist doch wieder einer deiner Choke-Einlagen?!!!?

  1. XXX sagt:

    Denken ist aber nicht deine Stärke oder? Also damit weniger Leute mit dem Öffi fahren, fährt man die GESAMTE Wirtschaft inkl. Sozialsysteme an die Wand?

    Hahahahahahahahahahaha

    Man hätte stattdessen einfach 5x so viele Busse und Züge fahren lassen können ohne drohenden Staatsbankrott aufgrund wegbrechender Steuereinnahmen in allen Branchen

  1. Indexfehler sagt:

    Schön wäre es! Dann muss ich diesem Song nicht mehr entgehen ;-)
    Der Blogeintrag wurde um 11:11 Uhr verfasst.....Zufall?? Lässt sich nicht beweisen! ;-)

  1. Jürgen sagt:

    Kenne das Lied garnicht. Muß ich mir gelegentlich mal anhören

  1. kj9696 sagt:

    https://www.infranken.de/ueberregional/boulevard/last-christmas-weihnachts-hit-von-wham-in-231-kneipen-verboten-art-3918469

  1. Iris Niebach sagt:

    Lieber Freemann, ich danke dem Himmel dass Sie existieren und uns so wunderbar informieren, ich bin schon seit Jahren hier dabei und mein Bruder hatte das Glueck, Sie persoenlich kennen zu lernen.Zum Argument: Ich habe mir ueberlegt, mit den Hausnachbarn zu feiern, da meine grosse Familie nicht kommen kann.

  1. Die Zeiten sind so krank, das ich das für einen kurzen Moment geglaubt habe :-))
    Schon traurig das man Satire kaum noch von der Realität unterscheiden kann.

  1. Ketzer sagt:

    Endlich mal ein weiser Entscheid aus Brüssel!

  1. mtness sagt:

    ist das nicht verrückt- wir, eine humanoide Zivilisation unter der Knute von kriminell wahnsinnig Psycho/Soziopathen seit vielleicht schon 26000 Jahren - Jetzt sind wir etwa 6 Tage davon entfernt, in das Zeitalter der Aquarius einzutreten an dem ein neuer 26000-Jahre-Zyklus beginnt.
    [Man mag davon halten was man will, aber die Astronomische Fakten sind nunmal da.]
    [--> Jupiter-Saturn Konjunktion am 21.12. um 19:22 UTC+1]

    Und die Medien auf der Erdoberfläche schreiben über Dinge wie,
    dass wir uns alle im Grunde hermetisch voneinander abschotten müssen,
    und dass wir anscheinend so große Angst haben sollen...


    Wir müssen nur aufhören, Befehle von super-verrückten dämonischen Freakshows auf Podien zu befolgen -
    und uns wird es wieder besser gehen.

    -- Friede und Hühnchen! [H.S.]

  1. Unknown sagt:

    Die Monolithen sind eine Werbeaktion aber manche glauben immer noch die wärn vom Himmel gefallen. Genau so glauben manche Trump würde die Welt retten.

  1. Hier in München, werden die U und S-Bahnen incl. Busse sowieso nicht gereinigt. Bei den Haltestangen in den öffentlichen Verkehrmittel bleibst du quasi kleben. Nachdem ich bei der Arbeit angekommen bin muß ich mir erstmal den Dreck runterwaschen.

  1. Mike sagt:

    Ja Satire ist geil, nur das Schlimme ist das man den EU Verbrechern auch sowas zutrauen kann

    wer zB sowas empfiehlt:

    "Pizza Napoletana darf maximal vier Zentimeter dünn sein und einen Durchmesser von höchstens 35 Zentimeter haben.
    Weitere EU-Empfehlungen im offiziellen Amtsblatt: Die Teigware soll weich und elastisch sein und sich zusammenklappen lassen."

    der ist zu noch viel mehr Kackophonie im Stande da ist das verbieten eines Liedes das nicht genehm ist durchaus
    moeglich

    Kranke EU Kranke USA Kranke Aussies.... das wird nicht gut enden

  1. Unknown sagt:

    Ein sehr schönes lied! Höhere ich immer noch.

  1. Ka sagt:

    So oder so ähnlich könnte es echt passieren xD

  1. Satire Rubrik,wenn ich scharf überlege warst du auch im ,"Satiremodus" ,letztes Jahr um diese Zeit.Die Weihnachtszeit ist etwas schönes ,und ich hoffe das es bald wieder schneit wie im Winter 2018-2019 ,wo Dörfer im Alpenvorland quasi vor meiner Haustür eingeschneit waren.In Jachenau siehe hier war anfang 2019 ,ca,170 CM Schnee.

    https://www.sueddeutsche.de/bayern/winter-jachenau-schnee-1.4280475

    Die Gasthöfe ,dort hatten mitgeteilt auf Bayern 3, das ihre ,"Gäste" ,in Sicherheit sind da sie genug Essenvorräte und Heizmateriel hätten für mindestens 1 Monat.Ich wäre so froh gewesen,wenn ich dort gewesen wäre.Alle hätten mich am Arsch lecken können.Ich habe schon geträumt das ich meinen Arbeitgeber ,bzw Abteilungsleiter falls man überhaupt von Leiter sprechen kann,angerufen hätte.

    Ich hätte ihn so gerne angerufen und gesagt, hör zu ich bin für die nächsten 2 Wochen im Gasthof Jachenau eingeschneit ,durch höhere Gewalt,ich wünsche euch noch eine schöne Zeit,...

  1. freethinker sagt:

    Die Welt soll zerstört werden, wie man sieht. Dazu braucht man aber noch einige Lockdowns. Vielleicht über zwei bis drei Jahre. Die Pandemie ist vorbei, wenn die Bürger meinen, dass sie vorbei ist. Eben sieht es nicht so aus, als würden sie sich gegen ihre Zerstörung wehren wollen. Manche durchschauen den größten Betrug an der Menschheit, den es jemals gab.
    https://www.youtube.com/watch?v=RZDr3CsfolA

  1. mathias sagt:

    @freeman @all
    Ob Satire von Freeman gewollt oder auch nicht.

    DIESER Link ist keine Satire
    RNA Impfstoffe keine Sicherheit!!!!

    https://www.youtube.com/watch?v=iAJd5owgHbQ

    Egal welche Gesinnung diese Mann hat, was er begründet und was auch hier im Blog diskutiert wird, ist einfach stimmig und kann man auch nur weiter verbreiten. Den Göttern in weißen Kitteln zu widersprechen, also der offiziellen Wissenschaft, ist pure Blasphemie oder auch nur Verschwörungstheorie.

  1. santa sagt:

    Brandneue Doku über den US Wahlbetrug, leider nur auf Englisch:

    https://www.theepochtimes.com/mkt_app/2020-election-investigation-who-is-stealing-america_3617562.html

  1. Danke für das Video.
    Der Doc ist ultracool.

    "If you do this vaccination, you are going, you going, to your DOOM!"

  1. Alex sagt:

    Update zum Weihnachtsmann ☝️ lt WHO ist der Weihnachtsmann doch immun gegen Covid19 und kann um den Erdball reisen. Stand so in der "Kronenzeitung", und im Radio hab ichs auch gehört 🤦‍♂️😅

  1. Tara sagt:

    Wow ! Bzw. Wham ! Am Ende bringt die Plandemie uns doch noch ein unverhofft versöhnliches Jahresende. Indem sie uns befreit vom "Last Christmas"-Gedudel auf allen Kanälen. 36 Jahre sind genug gewesen, jetzt ist endlich Ruhe im Karton. Oder war das alles nur ein Witz...

  1. freethinker sagt:

    Sämtliche deutsche Staatsbürger werden durch die Regierung offenbar mißhandelt. Selbst draußen spazieren gehen ist verboten. Man wird von der Polizei zusammengeschlagen.
    https://www.youtube.com/watch?v=BrzEglo5_R4&t=194s
    https://www.youtube.com/watch?v=8DhM0DtqP6M&t=407s

  1. freethinker sagt:

    Aber manche sind wach und sagen was tatsächlich abgeht in dieser DDR 2.0.
    https://www.youtube.com/watch?v=Z59w_G506Ks&feature=youtu.be

  1. Unknown sagt:

    Lieber Gott wieviele von euch denken eigentlich, dass das ernst gemeint ist. Ihr sollt euer Gehirn einschalten!
    Da wundert ihr euch über einen Lockdown.

  1. GuyFawkes1 sagt:

    Also, da ich Familie in der Schweiz habe, fahre ich auch dort hin! Ich kann jeden aus NRW empfehlen, genau das zu tun! Denn: In Nordrhein-Westfalen ist aufgrund eines Urteils vom Oberverwaltungsgericht Münster die Quarantäneverordnung für NRW außer Kraft gesetzt. Ihr müßt nur eine digitale Einreiseerklärung ausfüllen und müßt nicht in Quarantäne! Allenfalls fordert das zust. Gesundheitsamt einen negativen Schnelltest, der 15 Euro kostet. Wir werden auf jeden Fall das Weihnachtsfest im Schnee, mit Familienmitgliedern, feiern! Die Lügenbarone der EU und der deutschen Regierung, die offensichtlich von BigPharma geschmiert wurden, können uns mal kernig am Arsch lecken! Sie konnten keine evidenzbasierten Zahlen und Beweise liefern, dass Covid 19 wirklich eine, für die Viellzahl der Menschen, tödlich, bedrohliche Pandemie ist! Mal ganz abgesehen davon, dass ich selbst auf eine ca. 15 jährige Erfahrung in Kriegs- und Pandemiegebieten als medizinisch ausgebildetes Fachpersonal, verfüge. Ich sehe überhaupt keine Korrelation zu Pandemien wie Dengue-Fieber oder gar Ebola. Nehmt viel Vitamin C zu Euch und lasst Euch keine Angst einjagen! Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch Euch Allen! Und nochmals an alle aus NRW: Fahrt in den Urlaub, da wo es schön ist und genießt die Zeit! Bei uns sind eben noch Menschen, die wissen, wie es geht! Und, mit jedem Tag wächst die Zahl der Menschen, die erkennen, dass sie wieder die gleiche Leier fahren, wie mit der Vogel- und Schweinegrippe! Schade nur für die, viele Menschen wachen auf!

  1. XXX sagt:

    Soviel zum Thema dein Arzt macht dir einfach ein Stempel in den Impfausweis.


    Nix da.

    Start des elektronischen Impfpasses in Österreich, Deutschland und die anderen Länder der Welt werden garantiert auch so einen kriegen.

    https://vm.tiktok.com/ZStv3o7X/

  1. Unknown sagt:

    Seit heute darf das Biden Team nicht mehr an Geheimdienst Sitzungen teilnehmen und bekommt auch keine Informationen mehr.

  1. Habe mir gerade das Video angeschaut von freethinker ,

    https://www.youtube.com/watch?v=BrzEglo5_R4&t=194s

    Das ist der Hammer ,die Demo wurde verboten ,aber die Leute gehen spazieren durch die Stadt,und werden von der Polizei festgehalten.

    Bei Minute 02:00 ,geht es richtig los ,der Demonstrant teilt dem ,"Polizisten" ,mit das er nur spazieren geht,daraufhin eskaliert die Situation bis zur Festnahme,das ist Hammerhart und man sieht mal wieder,wie die Polizei macht was sie will.

    Der Polizist,hätte auch locker bleiben ,können nachdem der Bürger ihm mitteilt das er nur spazieren geht,ausserdem hatte der Spaziergänger kein Schild in der Hand wie es Demonstranten haben.Trotzdem hat die Polizei hier ,den Bürger verprügelt und festgenommen.


    Genau solche ,willkürlichen Aktionen der Polizei ,haben wie in dem Bericht von Freeman letztens in Paris eine Aufruhr hervorgerufen ,das die Vorstädte in Paris explodiert sind .Es ist kein Wunder das durch die willkürliche Polizeigewalt hier in Deutschland und ganz Europa die Leute die Schnauze vollhaben.

    Hier nochmal zur Erinnerung ,nachdem Michel Zecler ,von der Polizei in Paris zusammengeschlagen wurde ,wir haben alle den Bericht von Freeman gelesen !,kam prompt die Antwort des Volkes in Paris !.


    https://www.youtube.com/watch?v=etVpTq3xTF4&list=PLxsonVirWXnlUQq-z5SNFdueS-UtwtRe2


    hunderte von Demonstranten , geben den Polizisten ,was sie verdient haben !.Hätten sie sich in Paris oder Pößneck richtig verhalten wäre es nicht passiert,ganz einfach.





  1. hubi sagt:

    Diese Tagträumer völlig unberührt, was da draußen wirklich los ist es ist denen Egal ob
    der PCR-Test Richtige Werte angibt oder nicht, es ist egal das auf Grund einer Lüge Gesetze
    durch gewunken wurde und jetzt geht das Demo Recht auch unter den Messer, das Letzte lied wurde bereits gesungen....da bleibt nicht mehr viel. Aber solange der "Bürge" die Zeitung auf den Locus lesen darf wird Biden ins Weisse Haus abgeseilt.


    So sieht das dan aus wenn Politiker sich Impfen lassen

    https://www.youtube.com/watch?v=fttEVSIIPyI&feature=emb_logo

  1. Martina G. sagt:

    Lächerlicher geht es wohl nicht mehr. Vor Corona habe ich mich immer darüber aufgeregt, dass auf den Christkindl-Märkten nur noch amerikanische Weihnachtslieder gespielt wurden.
    Aber irgendwie erübrigt sich der Wahnsinn. Wir, fast alle sind nur noch indoktriniert.
    Das ZDF jetzt mit Böhmermann Chor: https://www.rnd.de/medien/jan-bohmermann-singt-mit-kinderchor-uber-corona-leugner-meine-oma-PTSEOPH7UBBQPJ6FP6DIZWCXVQ.html

    und letztes Jahr der gleiche WDR-Kinderchor mit der Oma als Umweltsau.

    https://www.youtube.com/watch?v=8AQD50V-ONw

    Das ist keine Satire mehr; das ist Hetze Alt gegen Jung.
    Und die Jungen werden sich noch wundern, wohin man sie leitet. Lasst sie für Klima und Flüchtlinge hüpfen; das Sozialsystem wird sie mit Vollversorgung und Rente nicht mehr auf dem Schirm haben. Das wissen sie bloß noch nicht.
    Mit der Vernichtung des Mittelstandes versiegt die Steuereinnahmequelle. Und die sog. Energiewende macht unsere und die kommende Generationen einfach nur noch arm.
    Lasst die Plagen weiter hüpfen und uns für den Weltuntergang geradestehen. Diese hirngewaschenen Plagen werden es schon irgendwie richten MÜSSEN.