Nachrichten

Frohe Weihnachten 2020

Donnerstag, 24. Dezember 2020 , von Freeman um 10:00

Es ist soweit. Ich habe für dieses Jahr genug geschrieben und die Geschehnisse kommentiert. Jetzt gönne ich mir eine Pause und lasse die Welt mal gut sein. Ihr solltet es auch tun und diesen Kasten ausschalten.

Es geht darum eurem Geist eine Ruhe zu gönnen, um damit eure Seele zu retten. Es bringt nichts sich dauernd mit diesen Verbrechern zu beschäftigen und was sie uns jetzt wieder antun. Die Situation kann einem schon depressiv machen. Der Kult der Teufelsanbeter kontrolliert die Welt durch ihre vielen Helfershelfer. Ihre Absicht ist die Zivilisation zu versklaven und einen Polizeistaat nach Orwell einzurichten.

Wir verbringen zu viele Stunden des Tages, um zu beobachten, was sie in der Welt wieder anrichten. Damit werden wir aber auch von ihnen negativ beeinflusst, kontrolliert und ferngesteuert. Der dauernde Strom an Gift der versprüht wird, in dem wir uns mit den Nachrichten über Korruption, Kriege, Verbrechen und Amoral berieseln lassen, ist auf die Dauer auch für uns die einen Filter eingebaut haben schädlich.

Die Menschheit ist in den Fängen einer diabolischen Kraft die sich laufend versucht zu rechtfertigen, in dem sie lügt, betrügt, verfälscht und manipuliert. Wir müssen diesen Dämon überwinden. Wir können unser Leben in die eigene Hand nehmen, denn am Ende geht es um den Kampf über die Seele der Menschheit. Fangen wir doch damit an, die eigene Seele zu retten.

Dies bedeutet, man muss ein Schutzschild zwischen der Seele und der Welt aufstellen und eine Balance finden zwischen dem heiligen und dem weltlichen. Man muss die Welt (das Profane) für eine gewisse Zeit fernhalten und sich auf das konzentrieren was einen inspiriert. Das bedeutet, schaltet das Fernsehen, Internet und die ganzen Medien generell mal aus.

Genau so, wie man seinen Körper mit Nahrung speisen muss, muss man der Seele auch gute Gedanken, schöne Anblicke und harmonische Töne zuführen. Die Seele verlangt nach Harmonie, Anmut, Schönheit, Wahrheit und Güte. Man wird zu dem, was man denkt.

Was kann deinen Geist beflügeln? Ist es ein langer Spaziergang, die Natur, Musik, ein Hobby oder Sport? Ist es die Zeit die man mit seiner Familie und seinen Freunden verbringt? Ist es ein Buch, religiöse Schriften oder Meditation? Macht einfach was ihr gerne macht und euch gut tut.

Das Glück befindet sich in euch drin. Beschäftigt euch mit eurer Seele, sucht dort die Wahrheit und verlangt nicht nach was anderem. Wenn man immer nach aussen schaut, dann verdrängt man die Seele und der Platz wird durch Äusserlichkeiten eingenommen. Dadurch wird man nur süchtig nach dem materialistischen Dingen, ein Grund für das ganze Unglück auf dieser Welt.

Die globale Elite kontrolliert uns mit künstlichen Feinden, Hass, Gewalt, Egoismus, Materialismus, Befriedigung der Gefühle, Sex und Geld und dem Verlangen nach immer mehr. Geld regiert die Welt sagen sie uns. Dies ist ihre Erfindung um die Welt zu versklaven.

Lasst euch nicht durch diese Lügenshow beeinflussen und durch ihren Frevel in die Tiefe ziehen. Bingt euch wieder in ein seelisches Gleichgewicht und seid in dieser Finsternis ein Leuchtturm des Glücks.

In diesem Sinne verbringt schöne Feiertage mit euren Familien und Freunden. Besinnt euch auf das Wesentliche, schaltet mal alles aus und seid glücklich. Bei der Gelegenheit möchte ich mich für eure treue Leserschaft bedanken. Auch für eure Unterstützung, Hilfe, Spenden, Anregungen, Kritik und Informationen. 

Vielen herzlichen Dank. 

Nur zusammen können wir unsere Mitmenschen aufklären und eine Veränderung bewirken. 

Ich wünsche euch allen ein frohes Weihnachtsfest, erholsame und besinnliche Tage und alles Gute für das Neue Jahr 2021. 

------------

Hier ein schönes Video über Abchasien im Winter:


insgesamt 27 Kommentare:

  1. zitterlich sagt:

    Lieber Freeman,

    danke Dir für Deine Worte, erhol Dich und smmle Kraft. Komm gut rüber ins neue Jahr. An dieser Stelle auch vielen Dank fpr Dein unermütliches Tun.

  1. Peter Paul sagt:

    Das Licht und der Segen Gottes sei über euch allen und leite euch zum ewigen Frieden. Vertraut auf Jesus Christus und sein Wort!

  1. Unknown sagt:

    Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Vielen Dank für deine informativen und lehrreichen Artikel!

  1. Alternativ sagt:

    Freeman: Hier kann man sich nicht erholen. Die Menschen drehen am Rad. Vor allem seitdem immer mehr Ausländer hier leben. Es ist absolut unerträglich geworden. Und das sage ich als Migrant. Wie die neuen Migranten die Menschen behandeln, ist echt das Letzte.

    Freeman: Wo soll man hier Frieden finden? Die neuen Menschen sind auf Krieg. Du beschwerst Dich ganze Zeit über die Deutschen, aber ich Beschwerde mich über die Migranten. Diese bekämpfen sich gegenseitig. Mit diesen Leuten wird Deutschland das neue Nahe Osten. Deutschland ist kulturell aus meiner Perspektive gerade Richtung Mittelalter katapultiert. Klingt zwar bisschen übertrieben, aber es ist so. Manche sagen zu mir: "Man kann ja die Migranten integrieren". Eher wird es umgekehrt sein. Die Deutschen werden zu den Migranten integriert.

    Was hier seit 2015 abgeht, ist nicht mehr mein Deutschland. Wer hier gerne lebt, dann hat derjenige echt die Glocken nicht gehört.

    Ich wünsche euch allen Frohe Weihnachten.

  1. Ich wünsche dir auch ein schönes Weihnachtsfest,und einen guten Rutsch.

  1. Rane sagt:

    Wow, Weise und wunderbare Worte. Wie immer hast Du wieder mal Recht.
    Ich hoffe Du findest viel Licht in dieser Dunklen Welt.

    Wahrlich, keiner ist weise, der nicht das Dunkel kennt. (Hermann Hesse

  1. Fecal matter sagt:

    Bin da ganz bei dir Freeman. Es sind wahre Worte des Herzens, die du uns mitteilst. Meine Ansicht ist, das man nur auf Erden ist um Herzensweisheit zu erlangen..sprich, die Seele durch Etfahrungen Stuf' um Stuf' heben und weiten. Das einzige, was man wieder mitnimmt ist die Seele.
    Lassen wir sie verkümmern oder lassen wir sie wachsen?
    Omnia vincit amor
    Liebe überwindet alles

    Der Tod bedeutet nur, das wir unseren Körper verlassen..
    Es gibt nur die Ewigkeit..die Unendlichkeit.
    Tief im Herzen kann man es fühlen. Dies ist eine glückselige Erfahrung. Man fühlt sich dadurch verbunden mit der Existenz aller Dinge.
    Lasst die Seele im Reigen der Schöpfung durch Liebe tanzen!
    Schwingen und beben soll sie! Das besiegt diese Dämonenfratzen!

  1. Unknown sagt:

    Ein sehr inspirierender Beitrag, Danke für deine Aufklärungsarbeit. Bist du eigentlich Religiös?
    Ich wünsche dir auch schöne Feiertage. Besten Gruß aus Gstaad

  1. Faust sagt:

    Ich danke Dir, lieber Freeman, für all die Einblicke, die Du uns über die Jahre mit deiner Arbeit ermöglicht hast und die vielfachen positiven Anstöße.

    Du hast mit deiner Arbeit viel Gutes bewirkt. Davon bin ich überzeugt. Gesegnete Weihnachten!

  1. Ka sagt:

    Frohe Weihnachten

  1. Gary56 sagt:

    Vielen Dank Freeman,Dir und deinen Lieben natürlich auch,sowie ein krachendes Jahreswechsel in ein neues besseres Jahr!!!

  1. boogieman sagt:

    Freeman, auch von mir frohe Weihnachten und einen guten Rutsch. Mögen die Pläne der Zerstörer dieser Welt durchkreuzt werden.

  1. Akado sagt:

    Lieber Freemann
    Vielen lieben Dank für alle deine Mühen und Bemühungen, uns politisch zu informieren. Seit ich die Seite Alles Schall und Rauch gefunden habe
    lese ich es jeden Tag und schaue ich immer mit Neugier, ob neue Artikeln von dir vorhanden sind. In alle Alternative Medien, sehe ich deine Art und Weise, die kritische Denkweise, wie du die Sachen analysiert und die Top-Informationen was du uns frei zur Verfügung stellst, am besten und tollsten und für mich ist die beste Informationsquelle um die Wahrheit zu erfahren.
    Und ich weiß, was für eine Arbeit und Zeit dahinter versteckt ist.
    Für alle diese Arbeiten und Zeit, was du im Jahr täglich verbrauchst, bedanke ich mich von dir und dein Team herzlich und wünsche dir und deine Freunde und deine Familie und auch alle ASR Freunde und alle Menschen auf die Welt friedliche und frohe Weihnachten und frohes neues Jahr 2021

  1. chaukeedaar sagt:

    Hare Krishna, Bruder, das hast du sehr schön gesagt!
    Herzlichst,
    der Chaukee

  1. Edward Black sagt:

    Frohe Weihnachten an Freeman und allen Aufklärern! 🎄🎁✨🎅 Gebt nicht auf!

  1. Der Freie sagt:

    Moin Manni,

    richtig und vielen Dank! Tauschen wir unseren Dreckfilter einmal aus und kommen zur Ruhe. Das Jahr war für uns alle schrecklich und nerven aufreibend. Du hast vollkommen recht mit diesem Artikel! Ich danke dir für ein weiteres Jahr deines Blogs und deiner Zeit. Du hast uns allen wertvolle Informationen geliefert. Auf ein neues! Frohe Weihnachten nach Abchazien aus Düsseldorf!

  1. Frohe Weihnachten Manfred und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

  1. Franz sagt:

    Die Botschaft von Weihnachten:
    Gott ist Mensch geworden, um die Menschen guten Willens zu erlösen.
    Satan mit seinem Anhang ist schon besiegt. Er hat nur noch wenig Zeit, auch wenn seine Pläne scheinbar verwirklicht werden.
    In der Bibel steht die Geschichte, bis zum Ende.
    Jeder sollte zusehen, dass er nicht bei den Satanisten landen wird, wo Heulen und Zähneknirschen auf ewig ist.

  1. mathias sagt:

    Das Gedicht darf aber schon sein?

    Seltsam san de Zeitn wordn
    ois hat a bisserl sein Wert verlorn.
    Ganz vorsichtig geht jeda mit’m andern um,
    staada is ois wordn, fast stumm.

    I vermiss des Lacha, des einfach so kimmt,
    i vermiss den Tag wo ma aufsteht und ois stimmt,
    i vermiss des Lacha im Gsicht vo de Leut,
    ois is so staad wordn, so vorsichtig heut.

    I vermiss de Worte, de selbstverständlich warn,
    de Zeitn, wo ma einfach zur Familie is g’fahrn.

    Wosd ned überlegt hast, derf i des no,
    wo ned so vui a Problem war, wia fang i des o.
    I vermiss de Umarmung, de einfach so kimmt,
    eban der einfach in Arm de nimmt.
    A Trost vo Herzn, den ma a zoagt,
    und ned überlegt und nach de Folgen fragt.

    I schick Euch a Lächln und mi dads echt gfrein,
    ihr kennts a in der Zeit a bisserl glücklich sein.

  1. Unknown sagt:

    Vielen Dank, dass sie so vielen Menschen Trost und Informationen zukommen lassen. Das ganze ohne viel Dank zu erhalten. Sie sind ein Krieger des Lichts und ein Vorbild für so viele von uns. Besinnliche Weihnachten an alle Leser/ innen.

  1. MS sagt:

    Das wünsche ich dir auch... Alles gute und Vielen Dank

  1. Gaia sagt:

    Es ist Wahrheit, es ist Aufklärung, manchmal ist es Entsetzen und manchmal ist es Freude, es ist wahres gelebtes Leben, es ist Liebe und es ist Weisheit, was du auf deinem Blog vermittelst.

    Danke lieber Freeman.

  1. Unknown sagt:

    Ich lese oft und gerne hier, vielen Dank Freeman.
    Es war und ist immer eine Bereicherung hier zu lesen.

    "Alles was wir hören ist eine Meinung, nicht ein Faktum.
    Alles was wir sehen ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit."

    In diesem Sinne...alles Gute und bis zum nächsten Jahr!

  1. yilmaz sagt:

    alles auf den Punkt gebracht Freeman, danke für diesen Artikel und allen frohe Weihnachten (schon vorbei aber trotzdem...)und alles Gute imm neuen Jahr!

    "Nah ist
    Und schwer zu fassen der Gott
    Wo aber Gefahr ist, waechst
    Das Rettende auch."

    -Friedrich Hölderlin (1802)-

  1. Unknown sagt:

    Lieber Freemann
    Ich verfolge deinen Blog nun auch bereits seit mehr als sieben Jahren und möchte mich bei dir für deine hervorragende Arbeit und die vielen spannenden Artikel bedanken. Die Zeit, welche du in die Aufklärung der Menschen investierst, ist unbezahlbar. Du hast bereits viele tolle und aufklärende Artikel geschrieben, in welchen du die jeweiligen Thematiken absolut auf den Punkt gebracht hast.

    Für mich ist dieser Artikel aber die neue Nummer 1! Du erwähnst hier, wie wichtig die spirituelle Ebene im Kampf gegen das Böse ist. Es macht wie du richtig sagst keinen Sinn, wenn wir uns täglich über das aktuelle Geschehen informieren, aufregen und andauernd nur Angst versprühen. Die aktuellen Machthaber ernähren sich durch die Angst der Menschen. Deshalb ist es wichtig, dass wir, die etwas wacheren Geschöpfe dieser Welt, Positivität und Lebensfreude ins allgemeine Energiefeld der Menschen zu versprühen versuchen. Auch wenn das aktuelle herrschende System aufgrund der wirtschaftlichen und sozialen Strukturen unüberwindbar scheint, dürfen wir alle die spirituelle Macht welche von jedem einzelnen Menschen ausgeht, nicht unterschätzen.

    Ich empfehle in diesem Zusammenhang die Bücher von und um Christina von Dreyen. Ein Schweizer Mädchen im Teenager Alter, welches mit einem massiv erweiterten Bewusstsein geboren wurde und die aktuellen Geschehnisse auf dieser Welt aus einer Perspektive analysiert, die unglaublich erleuchtend sind. (1. Band ist das Buch "Christina, Zwillinge als Licht geboren") Kann ich jedem hier nur empfehlen.

    Ich wünsche dir Freemann und allen Lesern weiterhin schöne Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr, versucht positiv und glücklich zu bleiben!