Nachrichten

Covid 19 - Piloten, Sportler, Politiker etc. sterben wie die Fliegen

Donnerstag, 7. April 2022 , von Freeman-Fortsetzung um 15:41

 



Jetzt hat es 4 British Airways Piloten in einer Woche erwischt:

https://www.goyimtv.tv/v/1558760352/BREAKING--Leaked-Airline-Documents-Reveal-HORRIFIC-Details-About--Vaccinated--Pilots


Zuvor sind viele Tennisspieler und Radrennfahrer aus dem Tournier oder Radrennen ausgestiegen.


Seit Beginn der Covid-Impfkampagne litten aussergewöhnlich viele Profisportler an Herzproblemen, viele davon mit tödlichem Ausgang. Allein bis Mitte Dezember 2021 starben 178 Profisportler kurz nach der Covid-«Impfung». Und die Zahl der weltweiten kardiovaskulären Todesfälle liegt bei Profifussballern im Jahr 2021 um 300 Prozent über dem 12-Jahres-Durchschnitt.

https://corona-transition.org/hohe-ausfallquote-durch-grippe-bei-radrennen


15 Tennisspieler am Miami Open fallen aus:

https://thelibertydaily.com/buried-bombshell-tennis-world-rocked-as-fifteen-fully-vaccinated-players-unable-to-finish-miami-open/

Junge Politiker sterben jetzt offenbar auch schneller:


Auch Sptizensportler:

insgesamt 9 Kommentare:

  1. Gary56 sagt:

    Als ungeimpfter,hält sich mein Mitleid in Grenzen.
    Es wurde ja genug aufgeklärt/gewarnt davor.

  1. Unknown sagt:

    Das ist erst der Anfang, die Langzeitfolgen fangen langsam an in Kraft zu treten. In meinem Bekannten Kreis legt es immer mehr Leute flach die geimpft sind und das über mehrere Wochen...

  1. Dixi654 sagt:

    So ist es! Kein Mitleid. Es reicht schon aus, dass die Solidargemeinschaft für die Behandlungskosten aufkommen soll. Das müsste in erster Linie Pfizer und Co übernehmen!

  1. Sele sagt:

    Ein Kollege ist nach der dritten Biontech Impfung kollabiert. Lag ne Woche auf der Intensiv. Hirnthrombose. Ein 54 Jahre alter intelligenter Mann. Jetzt hat er seinen Verstand verloren. Auf dem geistigen Niveau eines 5 Jährigen. Meine Oma hat Thrombose bekommen. Auch ein Kollege meines Vaters. Und das ist erst der Anfang. Mal sehen wer am Ende die Spinner sind.

  1. Blume sagt:

    Die Leute sind mittlerweile so Gehirngewaschen. Wenn du ihnen das erzählst, sagen sie dass das am coronavirus liegt, das herzmuskelentzündungen entstehen

  1. Unknown sagt:

    Ja das sehe ich auch bei vielen.

  1. pacino sagt:

    Es wird so kommen wie in deagel schon vor vielen Jahren prognostiziert. Doch jetzt wissen wir genau, aus welchem Grund in Deutschland bis 2025 nur noch 28 Millionen Menschen leben werden! Das sollten auch alle "Einwanderer" und Asylsuchende wissen!

  1. Jens sagt:

    Deagle selber kann man so nicht mehr einsehen, also mit dem forecast 2025. Geht nur noch über wayback archive

  1. Fuxx sagt:

    Dazu muss man sagen, dass Sportler im Bereich des Profisport und berufe mit hehem Stress, nicht unbedingt dafür bekannt sind sich zu schonen.

    Wie nach fast jeder Impfung, gilt es körperliche Anstrengungen zu vermeiden.
    Das gleiche gilt für alle Infektionen (unabhängig von covid).
    Viele, besonders unter Druck stehende Personen, halten sich nach einer jeden Impfung für unsterblich.

    In diesen Bereichen wundert es mich nicht, da sind unauskurierte Infektionen und daraus folgende Herzmuskelentzündungen weder ungewöhnlich noch selten.