Nachrichten

ACHTUNG: Die Grünen sind tiefrote Sozialisten

Montag, 26. April 2021 , von Freeman um 08:00

Das Merkel hat in 16 Jahren einen riesen Schaden in Deutschland angerichtet. Ich bin fest davon überzeugt, sie ist im Inneren eine Kommunistin geblieben, denn nur so kann ich die Umwandlung eines relativ freien Landes bestehend aus vielen erfolgreichen  Klein-, Mittel- und Grossbetrieben in eine von Bürokratie und Vorschriften erstickende Steuerhölle erklären, die sämtliches Unternehmertum unmöglich macht.

Wer heute in Deutschland ein Selbständiger ist, der muss Masochist sein, denn der Staat haut einem so viele Knüppel in die Beine und nimmt einem fast den ganzen Gewinn weg. Arbeitnehmer zu sein macht auch keinen Sinn, wenn mehr als die Hälfte des Lohnes einem mit Steuern und Abgaben geraubt wird. 18 Mio Schaffer tragen mit ihrem Fleiss die 66 Mio die vom Staat versorgt werden.

Der Begriff "Made in Germany" hat im Ausland seinen Glanz verloren, denn er bürgt nicht mehr für Qualität, Innovation und Zuverlässigkeit. Viele andere Länder, besonders in Asien, produzieren bessere Produkte, die billiger sind und können schneller liefern. Die Welt lacht doch darüber, dass man für den Bau des Flughafen BER sagenhafte 14 Jahre benötigte. In der selben Zeit hat China 37'900 Kilometer Schienen für Hochgeschwindigkeitszüge gebaut und damit das grösste Schnellbahnnetz der Welt.

Jetzt kommt aber auf was ich wirklich hinaus will. Nicht die negative Vergangenheit von Merkel will ich aufzeigen, sondern die sehr dunkle Zukunft die Deutschland bevorsteht, sollten die Grünen mit Baerbock ans Ruder kommen. Damit werden die Deutschen wirklich den Bock zum Gärter machen, der alles kahl frisst. Wenn die Grünen ihren Willen durchsetzen können, dann wird Deutschland völlig demontiert, deindustrialisiert und kommunistisch. 

Das Programm der Grünen besteht aus scharfer Kritik an Fortschritt, Technik und Industrie, als sogenannter dritter Weg, aber tatsächlich einer der im Sozialismus und Kommunismus mündet. Dann gibts das Diktat der Lockdowns für immer, denn alle einsperren und alles stilllegen reduziert das Klimakillergas CO2, werden sie als Argument nehmen. Ausserdem haben die Grünen alle Kriege der Amerikaner befürwortet, nichts von wegen Pazifisten. Länder zerstören ist kein Umweltschutz.

Die Grünen sind eine Wassermelonen-Partei, aussen grün und innen rot. Willkommen in der rot-grünen Hölle wenn Annalena Baerbock Kanzlerin wird. Was qualifiziert sie überhaupt dazu Deutschland zu führen, wenn sie noch nie ein Dorf, eine Stadt oder ein Bundesland geführt hat? Die hat doch null Erfahrung und null Leistungsnachweis. Das ist so wie wenn man eine Putzfrau zur Konzernchefin macht, was nur im Desaster enden kann.

Hört euch an was Roger Köppel dazu sagt:



Freeman sagt: Das Wort "Meinungsfreiheit" bedeutet in der Hygiene-Diktatur, man muss sich von der eigenen Meinung befreien und die der Regierung übernehmen.

---------------

insgesamt 23 Kommentare:

  1. Ich lebe leider noch hier und kann dir nur zustimmen. Wünsche dir Gesundheit und Ruhe Freeman!

  1. Unknown sagt:

    Hallo Freeman

    Aber eine Frage du erwähnst oft das Merkel eine heimliche Kommunisten sei usw aber waren die früheren Kommunisten/Sozialisten nicht gegen die USA ? Wie kommt es das Merkel und co. aber das Gegenteil von dem sind ?

    Gruß

  1. yilmaz sagt:

    ...an den Taten werdet Ihr SIE erkennen...Annalena Baerbock, das erste was sie sofort so schön selbstbewusst in die Welt posaunte war Hetze gegen China und Russland, als wenn sie ihr lebenlang nichts weiter als Weltpolitik gelebt haette... naja da schlaegt sie in die selbe Kerbe wir der WARLORD JOE BIDEN und damit ist Annalena Baerbock eine CFR Agentin, eine die nur das tun wird was die GLOBALISTEN-Kriegsplaner in Washington befehlen werden.

    Genau wie der Joschka Fischer (gehorsamer Hund von Madelein Albright) Krieg gegen Serbien voll unterstützt hat, dabei waren es damals wie heute die IS-Morder die dort das gleiche gemacht hatten wie in Libyen und in Syrien...damals hat man die Serben als Sündenboecke weltweit an den Pranger gestellt...heute ist es der böse Putin und China, immer wieder ein neuese Feindbild erschaffen, damit die Menschheit nur ja nicht zur Ruhe kommt, die Menschen könnten ja sonst ihr kreatives Potential entwickeln und auf ganz andere "dumme" Gedanken kommen, nicht wahr IHR VERLOGENEN DUNKLEN POLITIKER....

  1. Robert sagt:

    Hallo Freeman wir tauschen. Schick du uns den Wladimir für ein paar Jahre ihr bekommt dafür die Annalena. Das wäre doch die beste Lösung!
    Die Annalena macht bei euch ein gutes Klima und der Wladi bringt unseren Laden wieder in Schwung!

  1. M.Silenus sagt:

    Dazu gehört Baerbock auch zu den "Young global leaders" des IWFs.
    Sie ist eine "Ziehtocher" von Klaus Schwab -So wie Angela Merkel.
    Sprich Baerbock ist stramm Nato und absolut der höchsten Konzernelite hörig.

    Klaus Schwab ist unter anderem der Gründer des IWFs und aktuell dafür bekannt, dass er die Propagandatrommeln für den "The Great Reset" trommelt. (The Great Reset = Neue Weltordnung)

    Es gibt auch ein Buch von Ihm zu dem Thema @ "COVID-19: Der Grosse Umbruch"
    Da kann man alles nachlesen und gibt im Netz viele Infos dazu.

    Baerbock ist definitiv keine Sozialisten, sondern eine 100% Neoliberale die einzig und allein dem "Kapital" dient.

  1. Wenn man bedenkt wie es mit den Grünen anfing,es mit Heute vergleicht,mir dreht sich der Magen um.
    Fischer dieser Prolet,und mit Kriegshetzer;,Serbien ist nicht vergessen Joschka.
    Vielleicht kommt es erst gar nicht dazu,das "So Eine" ins Kanzleramt einzieht.
    Die Zeichen mehren sich,das es zu Aufständen kommen könnte, bzw.zu Aufständen kommt.
    Wo ist der Deutsche Verstand geblieben?
    Wo die Deutsche Intelligenz?
    Wo bleiben die Fragen:,"wieso,weshalb,warum".
    Sind die Deutschen,ein grosser Teil hiervon, wirklich vollkommen verblödet?
    Zugekifft,und Zugedröhnt?
    Haben die Deutschen wirklich nichts weiter als Chips, Cola,Bier,TV,Auto,Konto,in ihrem Schädel?
    Was ist nur aus unserem Land geworden?
    Degeneriert vom Scheitel bis zur Sohle.
    Und jetzt wie Sie es einmal geschrieben,"die grüne Pest"?.
    -
    Vielleicht muss es so kommen.
    Damit der Deutsche Bürger endlich versteht,endlich aufwacht.
    Es tut einem im Herzen weh zu sehen wie Unser Land zerstört wird.


  1. schliemanns sagt:

    Dass Grün kommt ist doch bereits beschlossen. Die Wahl wird so laufen wie beim Hegemon. Warum sollte es beim Vasall anders sein? Die Merkeljahre sind definitiv auch elektronischen Schönugen (Fälschungen) geschuldet. Ich kenne niemanden der dieser Frau seine Stimme gab.

  1. yilmaz sagt:

    @ schliemanns 26. April 2021 um 19:37

    sehe ich auch so, Wahlfaelschung bei der letzten US-Trumpwahl war so offensichtlich, also warum auch nicht in Deutschland möglich... und Baerbock - Beliebtheits-Forecastzahlen sind alle elektronisch geschönt, genau wie die ganzen Corona-Infekt-Zahlen des RKI gefakt sind...man will ja die öffentliche Meinung steuern...da ist Deutschland keine Ausnahme, ich glaube den unbekannten Macron in Frankreich hat auch keiner gewaehlt, und zack Praesident geworden, sind alle CFR Agenten, kaum bekannt zwischen 30-40 Jahre alt und besetzen gleich den Thron, siehe auch Kanzler Kurz, gleicher Fall...

    In Ungarn faehrt die Orban Regierung voll auf Impf-Diktatur ab, impfen, impfen, impfen was das Zeug haelt, die Ungarn führen die Impfstatistik hinter dem Pseudo-Mikro-Inselstaat Malta an,sind souzusagen führend in der EU.
    Ich hatte viel von Orban gehalten, aber bei dem Thema impfen sind wir diametral zueinander, jetzt wird nur den geimpften mit EU Impfpass erlaubt am öffentlichen Leben teilzuhaben, das ist Gestapo pur und diskriminierend...aber die ungar. Buerger wehren sich auch überhaupt nicht, halbes Jahr lang naechtliche Ausgangssperre, teil-Lockdown + das volle Impfprogramm... selbst in der kleinen Slowakei gab es hier und Da Demos gegen die Cornoa Massnahmen aber in Ungarn NULL, 90% Schlafschafe, kein gutes Zeichen...in der Türkei siehts auch nicht besser aus, alle eingesperrt, Geschaefte zugesperrt, aber warum? Weil die Regierungen wissen das was neues kommt, ein Great Reset.
    Es ist also wie man sieht nicht nur in Deutschland so...

  1. Toni sagt:

    Weil die Amis mittlerweile im Kommunismus angekommen sind.....

  1. Toni sagt:

    China hat die Bombardierung auf seine Botschaft in Belgrad nicht vergessen. 🤫
    Der Chinese hat Geduld.

  1. Toni sagt:

    Ich hätte hier lieber den Shoigu 😉

  1. Peter P. sagt:

    Da hat Annalena Baerbock doch vieles mit Merkel gemeinsam:
    noch nie ein Dorf, eine Stadt oder ein Bundesland geführt.

  1. Alptraum sagt:

    Schau die Demokratten um Biden an. Es sind Diener Satans, die die NWO den Weltkommunismus anstreben. Merkel ist auch eine Marionette dessen.....

  1. Alptraum sagt:

    Das stimmt....👌🏻

  1. Zeitgeist sagt:

    Der einzig angemessene Ort für das Merkel in Russland wäre ein heimelig-rustikaler Gulag im tiefsten Sibirien, ohne Heizung, fliessendes Wasser und regelmässige Mahlzeiten, dafür Steine klopfen und Bäume fällen bis zum letzten Atemzug.

  1. Mike sagt:

    Die Anal-ena schätze ich noch wesentlich gefährlicher ein als das Ferkel
    Sie ist die perfekte Aminutte und sieht auch wesentlich besser aus als das Ferkel
    Die wird die deutschen Dumpfbackenhammel schön in den Untergang leiten und diese werden fröhlich dabei blöcken.
    Ich bin relativ sicher sie wird Brunzelkanzlerin denn die Medienhuren arbeiten ja jetzt schon kräftig daran
    Ein giftgrüner Untergang Deutschlands ist wohl die Folge

  1. mathias sagt:

    Nachdem die Möchtegern-Bundeskanzlerin (weil empfundene grüne Mehrheit) sich dann doch häufig sprachlich verhaspelt ist der Gedanke nicht abwegig, dass ihre Mama beim Trampolin-Springen ihrer Tochter nicht immer aufgepasst hat. Da fällt man doch schon mal härter oder weicher auf die Birne und merkt das neuronal dann doch sehr spät :-)

  1. Den Bericht von Roger Klöppel ,habe ich mir zweimal angeschaut soviel zeit muss sein.Bei Minute 27:37 ,geht Roger auf den Bericht von :https://allesdichtmachen.de/,ein .Zitat :Ein Brillant gelungener Satirebericht.90 % ,der Zuschauer fanden die Aktion gut!.Nur einige haben sich von ihrem Kommentar zurückgezogen,wie zB,Meret Becker am Anfang .Komischerweise ist hier der Kommentar von ihr ersichtlich wieder: https://www.youtube.com/watch?v=xmrgvbXPWp8,

    Ihr Bruder Ben Becker hat in der Bild Axel Springer Verlag diese Antwort gegeben:https://www.youtube.com/watch?v=SoSiN7ZjURc&t=279s



    Eine klare Ansage von Ben Becker ,um seine Schwester zu verteidigen,die von Gegnern,der Aktion ,"Morddrohungen",erhalten hat.Ben Becker teilt ja auch klar mit ,er befindet sich gerade in Ludwigsburg zu seinem Dreh für seinen neuen Film .

    Den Hammer finde ich ,wie Ben auftritt am Anfang mit seinen 3 Säbelmesser,und seiner Clownschminke.Ausserdem gefällt mir seine Aussage das Deutschland Waffenexporteur Nummer 3 ist weltweit.

    Zitat:Es ist so einfach ,Wir lassen uns nicht "Instrumentalisieren".

    Es geht weiter die Ärzte haben sich in Deutschland solidarisiert ,mit den Schauspielern,und ihrem Video-Blog.

    https://www.youtube.com/watch?v=qhWqATG7oFI&t=8s

    Ärzte machen mit | #allesdichtmachen​ #ÄrtzeMachenMit​ #WirMachenRevolution

    Hier die klare Ansage ,der Ärzte ,Physiotherapeuten, Psychologen,Psychoanalytiker,und Hebammen in Deutschland und ihre volle Solidarität mit den Schauspielern.


    Die Ärzte ,bedanken sich bei den Schauspielern und alle hoffen jetzt endlich auf eine offene Diskussion,mit den ,"Corona-Maßnahmen".

    Zitatende:Wir machen Revolution....

  1. Sandsturm sagt:

    Hallo.Gut das du dieses thema wieder auffrischtst.Aber der grossteil der bevölkerung ,hier wollte es seit 30 jahren so,die gehirnwäsche hat funktioniert.Alle 20 jahre neuindoktrination von kindergarten,schule,gymnasium usw..."Über den eigenen schatten zu springen,ist die hohe kunst der weiterentwicklung".Wer gesteht sich selbst ein,das er belogen,betrogen worden ist,und dies seit geburt an."Es ist einacher jemanden zu betrügen,als ihn zu überzeugen das er betrogen worden ist"Die eine umfrage ,und das schon vor 25 jahren habe ich behalten,dort fanden 50% der befragten,lügen sei normal.Kenne nur ganz wenige.Beispiel:68iger Bewegungspruch "Traue niemanden über 30 jahre".Die spaltungswerkzeuge haben immer bestens funktioniert.Ob dieses ein freies land war,naja.Grundgesetz ist keine verfassung,klaus ist auch nicht günther.Es hies mal "Hergestellt in Deutschland","Made in Germany",jetzt "Die spinnen die deutschen",aber warum?Nichts geschieht zufällig,wer heute immer noch nicht versteht,das die grünen (beispiel)absichtlich dort inplantiert wurden,versteht nichts.Alles wird und wurde gesteigert,wie oft noch.Wie hiess es noch in der taggesshow,"hier findet ein riesiges experiment statt.Deutschland,immer wieder deutschland,warum?Weil der kraken,von hier aus gestartet ist,dann weiterzog nach amerika und in china schon lange gelandet ist.Der feind sitzt in jedem land(inplodieren).Selbst wenn die Eu auseinanderbricht,wird es deutschland nicht mehr geben,zur erinnerung sich mal öfters die karte von kaufman anschauen,sowie gesetze,bestimmungen vergleichen,usw...NRW rückt immer näher an holland.Mit idiologien kann ich nichts mehr anfangen,kommunistin oder nicht spielt keine rolle ,alles endet mit mus,bei dem einen mehr oder weniger.G.Guidestones Sprachen?Corona bedeutet Krone,Kranz,stellt sich nur die frage für wen?Die aliennummer kommt auch wieder mehr zum vorschein,um ein zusammenschluss zu bewirken.Aus dem chaos zur NWO,ist schon chaos,ja-ein bisschen,nein,sind die antworten,na dann weiter.Und wenn man meint die borniertheit kann nicht gesteigert werden,oh man,sie grinst mir jeden tag ins gesicht.Des öfteren stell ich mir die frage,warum muss ich gerade zu dieser zeit mein lebensweg gehen. gruss

  1. Sandsturm sagt:

    Nachtrag:Immer wieder lese ich weltkommunismus das ist richtig,aber warum??Warum wird er über die ganze welt(fiktion) gespannt.Wer kanns erklären,ich weiss es,nur lese ich es nirgendswo,ist es auch nur nachplappern,wie aus dem radio.

  1. Haniel sagt:

    @yilmaz :
    "Ich kann es noch gar nicht fassen, ich, Herr über Leben und Tod!". Joschka Fischer, Chef der Grünen, beim ersten Auslandskrieg der BRD in Yugoslawien, welchen die Grünen mit beschlossen hatten.

    "Selbstüberschätzung und lustvolles Durchregieren" war kürzlich ein Ausspruch aus den Reihen der Kirche...

  1. steiderddd sagt:

    Ich bin 1992 nach Deutschland gekommen mit meiner ganzen Familie. Wir haben schon im Ausland Deutsch gelernt. In meiner Familie sind Lehrer, Offiziere der Bundeswehr, Pfleger und Ärzte. Meine Oma war in der Zeitung 1988 mit einem Foto und dem Titel "Endlich die ganze Familie zusammen hier..."
    Momentan möchten wir hier so schnell wie möglich wieder raus... Traurig
    Wir gehen lieber Zurück nach Osteuropa und überlassen unsere Positionen den Deutschen mit Masken

  1. steiderddd sagt:

    Traurig. Ich und meine Leute wandern wieder aus. Niemals werde ich dieser Grünen Pest meine Kinder überlassen.