Nachrichten

Jesus ist mein Impfstoff

von Freeman am Mittwoch, 14. Juli 2021 , unter | Kommentare (50)



 


Johannes 3,16:  Denn Gott hat die Welt so sehr geliebt, dass er seinen einzigen Sohn hingab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht zugrunde geht, sondern das ewige Leben hat.

Johannes 14,6: Jesus sagte zu ihm: Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater außer durch mich.

UPDATE: Laut neuester Diagnose leide ich nicht unter Parkinsons sondern unter der Motoneuron-Krankheit, eine Nervenkrankheit, welche eine Muskelatrophie (Muskelschwund) am ganzen Körper verursacht. 

Die ganze Pharmaindustrie und Ärzteschafft hat keine Ahnung wie man die Krankheit heilt. Die Lebenserwartung beträgt drei bis fünf Jahre, manchmal länger.

Im Endstadium kann man nur noch die Augen bewegen und man erleidet den Erstickungstot, weil die Atemmuskeln auch nicht mehr funktionieren.

Der bekannte Wissenschaftler Stephen Hawking hatte diese seltene Krankheit:


Die Heilung eines Gelähmten am Sabbat in Jerusalem

Johannes 5,1 bis 11:

Einige Zeit später war ein Fest der Juden und Jesus ging hinauf nach Jerusalem.

In Jerusalem gibt es beim Schaftor einen Teich, zu dem fünf Säulenhallen gehören; dieser Teich heißt auf Hebräisch Betesda.

In diesen Hallen lagen viele Kranke, darunter Blinde, Lahme und Verkrüppelte.

Dort lag auch ein Mann, der schon achtunddreißig Jahre krank war.

Als Jesus ihn dort liegen sah und erkannte, dass er schon lange krank war, fragte er ihn: Willst du gesund werden?

Der Kranke antwortete ihm: Herr, ich habe keinen Menschen, der mich, sobald das Wasser aufwallt, in den Teich trägt. Während ich mich hinschleppe, steigt schon ein anderer vor mir hinein.

Da sagte Jesus zu ihm: Steh auf, nimm deine Bahre und geh!

Sofort wurde der Mann gesund, nahm seine Bahre und ging. Dieser Tag war aber ein Sabbat.

Da sagten die Juden zu dem Geheilten: Es ist Sabbat, du darfst deine Bahre nicht tragen.

Er erwiderte: Der Mann, der mich gesund gemacht hat, sagte zu mir: Nimm deine Bahre und geh!


JESUS IST MEIN IMPFSTOFF