Nachrichten
Samstag, 11. September 2021 , von Freeman um 10:22

 Wir machen weiter....

insgesamt 22 Kommentare:

  1. https://youtu.be/6asPouGReEc

  1. Unknown sagt:

    Juhu,
    danke und die besten Wünsche Dir, vor allem gesundheitliche Genesung und Glücklich sein!

  1. Tut mir weh, hab es gerade erst erfahren ... tschüss Manfred, scheiß Krankheit, und immer wieder erwischt es die Besten zuerst, ich kapiere es nicht.

  1. Diano sagt:

    Geht es dir mittlerweile besser?

  1. Carlo sagt:

    Stimmt es wirklich, das Manfred nicht mehr unter uns ist?

  1. Patrick sagt:

    Wer ist wir? Wer wird schreiben, wenn Manfred nicht mehr unter uns ist?

    Ruhe in Frieden Manfred

  1. sorforger sagt:

    rip freeman ,du hast vielen die augen geöffnet was auf der welt
    wirklich abgeht.nun hast du die augen geschlossen und wir werden in deinem
    sinne weiter kämpfen.wir sehen uns im paradies.

  1. Monika sagt:

    Ruhe in Frieden Manfred

  1. fyahman sagt:

    Rip freemann, warum ging das jetzt so schnell, er hatte doch vor nich mal 2 monaten garkeine nachrichten dies bzgl verfasst. Selbst bei einer nerven krankheit hat man doch noch etwas mehr zeit. Wurde er vergiftet oder war es doch corona soviele fragen. Machs gut manfred

  1. Unknown sagt:

    Ruhe in Frieden
    Danke für alles 😔

  1. John sagt:

    Das Leben ist nicht immer fair, Traurig und zugleich stolz auf seine Arbeit....Du wirst NIE vergessen!!!!! Alles gute....;(

  1. anonymous sagt:

    RIP Freeman, möge er in Frieden ruhen. Ich werde dich nicht vergessen.

  1. René sagt:

    Ruhe in Frieden Manfred. Du hast mir und vielen anderen die Augen geöffnet.

  1. sandman sagt:

    Ich fass es nicht. Hab es grad erfahren. Bin am Anfang immer dabei gewesen. Freeman war immer der erste den ich gelesen habe. Du fehlst sooo. Ruhe in Frieden. Ein Platz im Paradies sei dir gegönnt. Ich frage mich warum so schnell? Und wer ist wir?

  1. Unknown sagt:

    Ruhe in Frieden lieber Manfred..
    Du fehst uns sehr. Ein riesiges Dankeschön für deine grosse wertvolle Aufklärung und Arbeit.

  1. Fränk sagt:

    Das ging so schnell. Die Krankheit geht doch sonst meist über Jahre. Ich wäre da mißtrauisch. Hoffe die Verwandten haben absolute Sicherheit, dass da kein Geheimdienst nachhalf? Heutzutage haben die so viele Möglichkeiten.
    https://www.aerztezeitung.de/Medizin/US-Diplomaten-leiden-unter-geheimnisvoller-Krankheit-224047.html
    https://www.stern.de/digital/technik/us-navy-installiert-toedliche-laser-auf-ihren-zerstoerern-30484546.html

  1. Dean sagt:

    Vielleicht war es Selbstmord.