Nachrichten

Was ist #Pizzagate und wer ist involviert?

Samstag, 26. November 2016 , von Freeman um 15:00

Ein gigantischer Skandal erschüttert die politische Elite in Washington genannt #Pizzagate, denn es geht um Kinderschändung und Ritualmorde an Kindern, in denen Personen beteiligt sind, dessen Namen in höchsten Kreisen zu finden sind. Die Medien schweigen komplett darüber, deshalb will ich erklären, um was es geht und wer involviert ist. Am Ende des Artikels wird der Leser eine ganz andere Ansicht über "die da oben" haben ... und möglicherweise über Pizzas auch. Ich empfehle, Jugendliche sollten nicht mehr weiterlesen, denn was ich beschreibe ist nichts für junge Menschen mit reinem Herzen und sauberen Geist. Auch nichts für jemand mit schwachen Nerven.

Aus dem Illuminaten-Kartenspiel:
Pizza ist die Geheimsprache und
auch der geheime Treffpunkt

Die Geschichte beginnt mit einem Pishing-Mail, das von Hackern an John Podesta geschickt wurde, auf das er reingefallen ist und ohne es zu ahnen sein Mail-Passwort den Hackern preisgegeben hat. So hatten sie Zugriff auf alle seinen Mails, die sie dann heruntergeladen und an Wikileaks weitergegeben haben. Wikileaks prüfte die Authentizität der Mails und veröffentlichte diese im Vorlauf zur US-Wahl 2016.

John Podesta war der Stabschef von Bill Clinton im Weissen Hauses. Er leitete das Übergangsteam von Barack Obama, das die Personalauswahl und Vorbereitung auf die Regierungsübernahme nach der erfolgreichen Präsidentschaftswahl am 4. November 2008 organisierte. Im Dezember 2013 wurde John Podesta erneut als Berater in das Weisse Haus berufen. Dort arbeitete er bis April 2015, als er die Leitung des Präsidentschafts-Wahlkampfes für Hillary Clinton übernahm.

Wir sehen also eine enge Verbindung von John Podesta zu zwei Präsidenten und zu Hillary, die Präsidentin werden wollte. Er ist eindeutig jemand mit viel Einfluss und hat Zugang zu allen wichtigen Personen. Sein Bruder Tony Podesta ist auch im Skandal involviert und gilt als Washingtons mächtigster Lobbyist und Geldsammler. Er hat enge Beziehungen zum Weissen Haus von Obama.

Was passierte dann? Viele Aktivisten in den USA haben die Mails von John Podesta, die auf Wikileaks online zugänglich wurden, durchforstet und dabei einige gefunden, die ihnen verdächtig vorgekommen sind. Sie glaubten im Text der Mails einen "Code" entdeckt zu haben, der mit Pizza und verwandten Lebensmitteln zu tun hat, also eine Geheimsprache.

Die ganze Angelegenheit explodierte, als das berühmt berüchtigte "spirit cooking" Mail von Marina Abramovic an Tony Podesta gefunden wurde. Abramovic wird als Performance-Künstlerin bezeichnet, tatsächlich benutzt sie die Kunst als Tarnung für ihre okkulten und satanischen Rituale, wo es auch um Menschenopfer und abartigen sexuellen Praktiken geht.

Im folgenden Foto sieht man Marina Abramovic mit Lady Gaga an einem "spirit cooking", also einem Ritual wo menschliche Flüssigkeiten wie Blut, Brustmilch, Urin und Samen vermischt und konsumiert werden. Das alles um den Geist (Spirit) des Satan zu huldigen.



In diesen satanischen Kreisen finden sich viele bekannte Namen aus der Musik- und Filmbranche, wie Gwen Stefani, Usher Raymond, Jayz, Madonna und viele mehr. Um so ein "satanisches Abendessen" ging es in der Mail an John Podesta, dem Wahlkampfmanager von Hillary Clinton.

Als Beispiel, in einem "Rezept" für so ein "Essen" hat Abramovic die Frauen instruiert, einen lebenden Fisch in ihre Vagina zu schieben und über Nacht drin zu lassen, als Vorbereitung für einen "Liebestrank". Sie ist eindeutig eine Satansanbeterin und befolgt Aleister Crowleys Vorgaben.

Der Code, der in den Mails entdeckt wurde, hat man entschlüsselt und dieser lautet wie folgt:

- hotdog = Junge
- pizza = Mädchen
- cheese = kleines Mädchen
- pasta = kleiner Junge
- ice cream = männlicher Prostituierter
- walnut = Farbiger
- map = Samenflüssigkeit
- sauce = Orgie

Hier ein Beispiel eines Satzes in der Mail von Susan Sandler an John Podesta mit Wikileaks-Nummer 55433:

"The realtor found a hankerchief. I think it has a map that seems pizza-related."

Diese Satz macht keinen Sinn, wenn man die Wörter "map" und "pizza" normal versteht.

Mit den Code-Wörtern lautet die Botschaft:

"Der Makler hat ein Taschentuch gefunden. Ich glaube es hat Samenflüssigkeit darin, dass mit einem Mädchen zu tun hat."

Oder dieser Satz in der Mail 50332 zu finden:

"Do you think I'll do better playing Dominos on cheese than on pasta?"

Direkt übersetzt macht der Satz keinen Sinn:

"Glaubst du ich tue es besser wenn ich Domino auf Käse oder auf Pasta spiele?"

Entschlüsselt lautet der Satz:

"Glaubst du es geht mir eher einer ab wenn ich Fesseln mit einem kleinen Mädchen oder mit einem kleinen Jungen spiele?"

"Domino" steht für Fesselspiele.

Oder diese Mail:

"Obama spend about $65'000 flying in pizza/dogs from Chicago for a private party at the White House."

Entschlüsselt bedeutet der Satz:

"Obama hat 65'000 Dollar für das Einfliegen von Mädchen und Jungen aus Chicago für eine Orgie im Weissen Haus ausgegeben."

EINE ORGIE MIT KINDERN, denn das normale Verständnis macht keinen Sinn, Pizza und Hotdogs aus Chicago für diese gigantische Summe einzufliegen, wo doch im Weissen Haus die Regel gilt, kein Essen kommt von Ausserhalb und es wird alles in der eigenen Küche vorbereitet, ein feines Menü von den Köchen für die Gäste serviert und sicher kein billiges Fast Food.

Oder diese Mail von Cheryl Mills an Hillary Clinton mit der Nummer 14333:

"I will be sacrificing a chicken in the backyard for moloch."

Direkt übersetzt:

"Ich werde ein Huhn in meinem Hinterhof dem Moloch opfern."

In der Schwulensprache beutet "chicken" ein minderjähriger Junge und "moloch" ist ein biblischer stierköpfiger Götze, dem man Kinder durch Feuer opferte.

Über die rituelle Ermordung eines Kindes wird Hillary informiert.

Ist ja auch klar warum ... Hillary ist auch eine Satanistin!!!

Und, müsst ihr schon kotzen???

Aber es geht weiter ...

Beim #Pizzagate geht es nicht nur um die Geheimsprache rund um die Pizza, sondern viel mehr um die Orte wo die Kinderschändung stattfindet, nämlich in den Kellern von Pizzerien in der Nähe des Weissen Haus in Washington.

Kaum zu glauben ist, Hillary Clinton und auch George Soros haben grosse Summen diesen Pizzerien gespendet und Hillary und Obama haben sich dort oft aufgehalten. Wieso Pizzerien Geld spenden und wieso oft dort sein???

Sind die "Pizzen" so lecker, ... also die Kinder???

Eine dieser Pizzerien heisst Besta Pizza. Besta bedeutet auf Portugiesisch "Biest".



Wieso gibt man seiner Pizzeria einen negativen Namen wie Biest?



Das Logo dieses Ladens besteht aus einem Symbol aus der Kinderschänderszene, denn das FBI hat diese Form des Dreiecks als Kennzeichen dafür ausgemacht.



Wer ist der Besitzer dieser Pizzeria? Sein Name ist Andrew Kline und er kommt von der Strafverfolgungsabteilung für Menschenhandel des US-Justizministeriums. Das heisst, der Bock ist der Gärtner!

Unfassbar, ein Pädophiler schützt seine eigenen "Artgenossen" vor Verfolgung und hat eine Pizzeria mit dem Pädophilen-Symbol als Logo für die Insider erkennbar, wo sie sich treffen und ihre Orgien mit den Kindern im Keller feiern.

Gleich gegenüber von Besta Pizza befindet sich die Pizzeria mit dem Namen TERASOL, also Erde und Sonne, wo Hillary Clinton oft zu sehen war und auch auf der Webseite prominent als Gast gezeigt wird.



Das Logo dieser Pizzeria zeigt auch pädophile Symbole, nämlich das Herz im Herz und die grosse Hand und darin eine kleine Hand.

In der Nähe ist noch eine Pizzeria die Comet Ping-Pong heisst, dessen Logo aus satanischen Sysmbolen besteht, Mondsichel und Stern.



Der Besitzer heisst James Alefantis, ein Schwuler und Pädophiler, der mit Tony Podesta eng befreundet ist, auch ein Pädophiler, den Bruder von John Podesta, der Wahlkampfmanager von Hillary Clinton, der satanische Rituale mit der Satanistin Marina Abramovic feiert. Alefantis war mit David Brock liiert, den Gründer von Media Matters for America. Brock hat seinem ehemaligen "Lover" 850'000 Dollar bezahlt, damit er über Schwarzgeld schweigt.



Im Keller der Pizzeria gibt es einen Raum mit Ping-Pong-Tischen, wo Kinder anlockt werden und spielen dürfen.



Guckt euch an was für ein "Kunstwerk" von Kim Noble an der Wand hängt:



Es zeigt wie ein Mann ein Kind vergewaltigt, mit Tuch (map) darunter, zum aufnehmen der Körperflüssigkeiten, und andere Personen die drumherum stehen und zuschauen. Man sieht wie die Seele des Kindes entweicht.



Kim Noble 55 lebt in London und hat dissociative identity disorder (DID) oder multiple Persönlichkeiten, bis zu 100, ist also vom Teufel bessen würde man früher sagen und malt diese abscheulichen Bilder über Kinderschändung und Kinderopferungen, was tatsächlich als Kunst bezeichnet und gekauft wird.

Hier noch so ein "Kunstwerk" von Kim Noble, das eine Vergewaltigung eines Kindes zeigt:



Wahrscheinlich leidet Noble deshalb unter DID, weil sie selber als Kind systematisch und extrem geschändet wurde und wegen der Verdrängung des Trauma diese gespaltene Persönlichkeit aufweist. Die Bilder werden von einer ihrer vielen Persönlichkeiten gemalt.

Präsident Obama hat eine Veranstaltung zur Spendensammlung dort in der Pizzeria Comet Ping-Pong abgehalten. John Podesta hat auch eine Spendensammlung für Hillary dort organisiert. Wieso dort? Und warum haben Hillary und Soros dieser Pizzeria Geld gespendet?

Aus den E-Mails von John Podesta ist auch ein Foto zum Vorschein gekommen, wo man seine völlig zerschundenen Finger sieht und auf den Handflächen einen Fisch und die Zahl 14.



Es gibt mehrere Möglichkeiten was auf Englisch "fish forteen" bedeutet. Die einfachste Erklärung wäre, "fish for teen", also "das Fischen von Teenagern".

Habt ihr jetzt einen Eindruck bekommen was #Pizzagate ist und was in diesem Kreis in Washington abgeht?

Alleine nur deswegen können wir dankbar sein, dass Hillary Clinton und ihre ganze teuflisch abartige Bande nicht an die Macht kam.

Diese Perverslinge, die sich an Kindern vergehen, gibt es überall wo politische Macht sich versammelt. Sehen wir am Fall Marc Dutroux in Brüssel und Jimmy Saville in London.

Was wir mitbekommen ist nur die Spitze der Spitze des Eisbergs, denn die Täter werden sehr stark beschützt. Von der Politik, welche die Polizei an der Verfolgung hindert, aber am meisten schützen die Medien sie.

Wissen die Menschen was davon? Nein. Wollen sie es wissen? Auch nein!

Sie glauben lieber an die heile Welt und an Bill und Hillary Clinton und an Michelle und Barack Obama und an das britische Königshaus und an George Soros und an Bill Gates und an Angela Merkel, die alle eine Scheinheiligkeit an den Tag legen, aber hinter der Maske teuflisch sind.

Die Bösen sind ja Donald Trump und Wladimir Putin!

Verwandter Artikel:
Elijah Wood - Hollywood ist von Pädophilen durchsetzt

insgesamt 67 Kommentare:

  1. Lange habe ich schon auf einen Beitrag von dir zu den Podestamails gewartet. Besser spät als nie. Gut gemacht!

  1. Wenn das was Sie Freeman im obrigen Kommentar darlegen der Wirklichkeit entspricht dann weist ich auch nicht weiter
    Man ist ja schon einiges gewohnt von dieser Welt aber wo was
    Jeder Jahr verschwinden allein in den USA mehr als 100000 Kinder spurlos
    Führt (führen) eine Spur (en) eventuell zu diesen Machenschaften? zu diesen Menschen bzw. Bestien?
    Man fragt sich wie kann so etwas sein passieren in einer aufgeklärten Welt
    Überwachung allen Ortes
    Weshalb schweigen die Medien wenn doch offensichtlich ist was da passiert?
    Ist es bei uns evtl. auch so ?
    Siehe Einweihung des Gotthardtunmels!
    Auch da wurde satanisches dargeboten
    Man muss sich schämen einer Zivilisation anzugehören die Menschenleben nicht achtet Kinder für ihre widerlichen Zwecke missbraucht sie nach ihrer Befriedigung entsorgt als wären sie Müll
    Da ist nichts menschliches mehr an diesen Verbrechern
    Und die meisten von denen haben selbst Kinder
    Abartig Böse Krank der Hölle entsprungen
    Bleiben Sie Freeman an diesem Thema dran berichten Sie weiter schonungslos darüber
    Die Welt muss erfahren wie KRANK einige Politiker und auch andere die in Öffentlichkeit stehen sind
    Berichten Sie Freeman auch wenn es solche Fälle hier bei uns geben sollte
    Furchtbar was man kleinen Seelen antun kann und antut

  1. Erinnert mich ein wenig an Spiers, den britischen 'UFO' Forscher, dessen Tod nach mir von den alternativen Medien völlig falsch gedeutet wurde. Er stand nicht dem Staat auf die Füsse, er kam zu nahe an Dunkle Zirkel und das ist sehr gefährlich. Lustigerweise trifft aber einem da kein Blitz, auch diese Herrschaften bedienen sich nach wie vor der Materie. Dein Beitrag freut mich sehr, ich möchte aber davor warnen, diese Dinge zu stark aufzuladen, denn die Verwirrung wird dadurch bis ins unendliche gesteigert.
    Jeder ist sein eigenes Universum, die Verantwortung dafür hat jedes Wesen selbst. Die Sexualisierung der Jugend, Gender Scheisse und das ganze 'one planet' shit konzept zielen aber natürlich genau in diese Richtung. Weihnachten steht vor der Tür, vielleicht sollte sich jeder mal schlau machen, WAS DAS FEST DER LIEBE DENN EIGENTLICH IST :-))))) aber nicht resignieren liebe Mitwesen ;)

    Danke Freeman, super Bericht!!!

  1. Ich habe über diese Sache, auch einiges lesen müssen. Das hat mir psychisch enorm geschadet. Warum passiert sowas einfach so?! Weil die meisten wegschauen! Und Jeder der das tut, ist meiner Meinung nach mit verantwortlich für diese Morde an Kindern.

  1. Imagine sagt:

    Die Presse schweigt dazu weil es erstens gefährlich ist,  darüber zu berichten und weil sie zweitens selbst mit drin steckt. Es sind ja nicht nur Politiker, Adlige und Popstars die dieses "Hobby" betreiben, mitbeteiligt sind Richter, Staatsanwälte, Journalisten, Industrielle, Banker, die sog. Elite. Und das natürlich nicht nur in Amerika sondern es sind ja auch Fälle in Portugal, Österreich, natürlich Belgien und England und auch in Deutschland bekannt. Wenn mich mein Gedächtnis nicht trügt gab es ja mal im berliner Regierungsviertel einen Spielplatz an dem "Interessenten" mit der Limousine vorbei chauffiert wurden um sich ein Kind auszuwählen. Und das sind nur die Verbrechen die der breiteren Masse bekannt sind.  Es gibt auch Vermutungen daß in England Gehirnwellen gefolterter Kinder live über eine Radiostation gesendet wurden. Live deshalb weil es dann am besten "wirkt". Mich würde das nicht sehr wundern...


  1. David Icke hat, oder tut es immer noch, auf diese Satanisten hingewiesen. Das ist ein weltweites Unterfangen. Die meisten Menschen können sich das nicht einmal ansatzweise vorstellen. Das wird dann als Verschwörungstheorie abgetan. Das Erwachen wird für die meisten ein sehr "unangenehmer Vorgang" sein. Die schöne heile Welt die den Menschen vorgegaukelt wird, existiert nicht. Diese Abartigkeiten können nur existieren, weil die meisten Menschen nicht "Sehen" wollen!

  1. freethinker sagt:

    Diese Leute sitzen an der Macht, allein deshalb muss man es öffentlich machen:
    https://www.youtube.com/watch?v=Xrjxi1fa9hQ

  1. sadhu sagt:

    Hast du Infos zu Jill Stein, ob die da eventuell mit drin hängt.
    Auf alle Fälle ist es erschreckend, wieviele Frauen da involviert sind.
    Danke für deine Recherche.

  1. Pjotr sagt:

    Es ist eine Schande was die Kabale macht. Aber entweder die Leute schauen weg, sagen: "Man kann ja sowieso nichts machen!" oder sie wollen gleich alles Kurz und Klein schlagen! Mark Passio sagt es schon richtig, die Menschen sollten endlich mal erwachsen werden und Verantwortung übernehmen. Aber die einen haben ein Mami-Problem und darum wählen sie Links und die mit einem Papi-Problem wählen Rechts. Viele seien darum Erfüllungsgehilfen und zu dumm um es zu merken was eigentlich läuft. Sie lieben es sogar sich bevormunden zu lassen. Aber wenn sie nicht bekommen was sie sich wünschen, dann verhalten sie sich wie kleine Kinder, schreien und weinen, schlagen wild um sich und machen alles kaputt.
    Diese Leute sollten endlich im Kopf zu Erwachsenen Menschen werden und sich auch so verhalten! Ich wurde von einem Päderasten von zwei Jahren bis sechs Jahren missbraucht. Als er erwischt wurde, wischte man es einfach unter den Teppich! Ich befürchte, dass dieser Skandal sich im Sand verlaufen wird, weil die Mehrheit der Sklaven einfach wegsehen wird! Ich hoffe das ich falsch liege, aber ich habe es an eigenem Leib erfahren wie mies Menschen sein können! Die erste Person die weg gesehen hat war meine Mutter. Sie sagte damals zu mir, als dieser Mistkerl mit mir erwischt wurde:"Es ist ja vorbei, es ist ja nicht so schlimm. Nun vergessen wir es einfach und es wird dir dann besser gehen." Und genau so sind diese Feiglinge und Bücklinge! Aus den Augen aus dem Sinn und immer schön nur an sein eigenes Wohl denken, über Ungerechtigkeit hinweg sehen und sich darum sorgen was wohl der Nachbar über einem denkt....

    "Für den Triumph des Bösen reicht es, wenn die Guten nichts tun." Endmund Burke

  1. NEO sagt:

    James Alefantis hat aber nun wirklich einen komischen Namen. Klingt und schreibt sich fast wie "J'aime les enfants" auf französisch. Er, seine Frau und seine Angestellten werden seit Pizzagate ständig bedroht. Die Leute kommen an und in seinen Laden und schnüffeln herum. Er bekommt Morddrohungen und hat das FBI eingeschaltet. Bei Kline ist es genauso, der laut Mainstreampresse nichts mit dem anderen Kline zu tun hat. Der Fall ist nun z.T. doch in den US Medien und wird dort als eklatanter Fall von Fake News abgearbeitet.

    PS: Es gibt noch die unheimliche Phantomzeichnung der beiden "Entführer", die nach Madeleine McCanns Verschwinden angefertigt wurde.

  1. Pika sagt:

    Jeder der diesen Beitrag gelesen hat sollte sich vergewissern das es einen Teufel gibt.
    Wen es einen Teufel gibt , gibt es auch ein Gott.
    Wer sich nicht mit Gott verbunden hat ist mit dem Teufel verbunden und dient ihm.
    Beim Dienst für den Teufel gibt es Steigerungen - eine davon ist oben im Texst beschrieben.
    Bei dem Dienst für den Lieben Gott gibt es auch Steigerungen so das Menschen die sich komplett in den Dienst gegeben haben manchmal als zurückgeblieben bezeichnet werden- sind aber die glücklichsten Menschen der Welt weil Sie folgendes verstanden haben: Wenn ich mich nicht bewusst zu Gott bewege, bewege ich mich unbewusst zu dem Teufel.

    Wo diese Leute angekommen sind im Dienst für den Teufel zeigte uns Freeman.

    Wen jemand die abscheulichen Taten der Satansmenschen verurteilt selbst aber nie zu Gott gebetet hat ( Jesus sei mir Sünder gnädig - und mit diesen wenigen Worten sich automatisch zu Gott gedreht hat) der ist unbewusst auf dem Weg zum teufel. Nach ein Par Steigerungen ist man da wo unsere Elite heute ist.

    Wünsche einem jedem die bewusste Umkehr zu Gott

  1. Quasuramex sagt:

    unglaublich, das war sicher schwer heraus zu bekommen , echt interessant, ich bin immer froh wenn sich Menschen die Mühe machen solche Dinge heraus zubekommen, das ist eine Gabe.

  1. Bindo sagt:

    Das habe ich schon in vielen meinen Kommentaren angedeutet,
    danke danke danke Freeman für den Bericht, es muss ans Licht.

  1. Hier ist noch ein Link zu ein paar Instagram-Postings von James Alefantis, dem Besitzer der Pizzeria "Comet Ping Pong". Er zeigt sogar ein Schreiben von Hillary Clinton, das an ihn gerichtet wurde. Darin bedankt sich Clinton bei ihm für die Unterstützung des Fundraisings "Cooking with Fratelli Podesta". Auch sonst sind die Bilder und die dazu gehörenden Kommentare von höchster Brisanz!

    https://sli.mg/a/gaffhM

    Es muss ja unbedingt auch erwähnt werden, dass die New York Times über die Pizzagate berichtet hat!

    http://www.nytimes.com/2016/11/21/technology/fact-check-this-pizzeria-is-not-a-child-trafficking-site.html?_r=0

    Laut NYT sind es keine Verschwörungstheoretiker, die diese Nachricht verbreiten, sondern die "Fake news websites". Eine ganz neue Wortschöpfung, welche sogar bereits von deutschen "Journalisten" und Politikern benutzt wird.

  1. Witzbold55 sagt:

    Freeman hoffe dir passiert nicht etwas, find ich sehr mutig von dir uns ständig aufzuklären, danke!

    Ich weiß ehrlich nicht was ich sagen soll, mir fehlen die Worte..

    Ich fühle mich total machtlos, es kann doch nicht sein das diese gottlosen, degenerierten Teufelsanbeter solch abscheuliche Perversitäten ungestraft ausleben können.

    Das ist wie du sagtest nur die Spitze des Eisbergs. Ich HASSE es so machtlos zu sein ich will kein Systemsklave sein der tatenlos zuschauen muss wie du Welt und 99% der Menschen betrogen, belügt, ausgenutzt, ausgeraubt und versklavt werden von ganz oben(Staaten).

    Das schlimme ist, es wird sich nie ändern, leider...
    Diese kranken Gestallten lassen sich auch bestimmt einfrieren in der Hoffnung in ein paar hundert Jahren weiterhin ihr schändliches Dasein fortzuführen.

    Da wird auch leider ein Trump nicht ausmisten können, sobald der zuviel aufdeckt endet es bei ner Cabrio Rundfahrt...

    BTW Freeman, kannst du mal vielleicht nen Artikel veröffentlichen bezüglich Kryonik schreiben wenn du Zeit hast? Ich habe wirklich Angst das sich diese jetzigen Kreaturen alle einfrieren lassen um in ferner Zukunft weiterhin die Strippen zu ziehen...

  1. Naim Name sagt:

    Natürlich stimmt dies!!! Wo ist der unterschied solche Praktiken oder Millionen von UNSCHULDIGEN Menschen und darunter Kinder umzubringen!? Beides ist krank,pervers und satanisch!!!

    Dies hat schon immer statt gefunden, dies Seelenlose opfern dem Teufel damit er ihnen hilft! Sie machen Verträge miteinander. Der Teufel will genau dass was Gott nicht hasst! Warum, damit sie mit ihm für immer in die Hölle gehen!

    Im Quran steht soviel wie: sie habe sich den Teufel und seine Nachkommenschaft statt Mir (Gott) als Freund genommen.

    Wir Muslime Opfer ein Bock/Tier für Gott, um Ihm näher zu kommen. Wie Abraham und alle Propheten! Sie machen es um dem Teufel näher zu kommen. Im Gegensatz gibt er ihnen Pläne/Beratung wie sie an der Macht bleiben könnten. Der Teufel ist der wissenste auf der Erde! Weil lebt schon lange!

    Ein sauberes Wesen als ein Kind gibt es nicht, man kann sagen wegen der Unschuld, ein Engel. So, je schlimmer/heftiger/grösser das Opfer, desto mehr macht der Teufel für sie! Und ein Kind ist wahrlich das höchste! Diese Bastarde! Oh Gott, wenn sie so Bastarde beleiben, dann vernichte sie! Amiin!

    Wenn der Antichrist (Islam Dajjal) kommt, wird er mit Zauberei und den Geistern (Islam Jinn) vieles machen wo die menschen ihn für Gott halten werden! Ausser die Sunnitischen Moslems, sie werden ihn bekriegen! Aber diese gelten jetzt schon dank IS ( obwohl unislamisch) und andere fiese Fals flag als falsch und Terroristen...

    Versteht Ihr endlich warum der Islam (wirklich) so durch den Dreck gezogen wird!? Sicher nicht wegen Bärte und Kopftüchern...

  1. Slay Tsmok sagt:

    Am Ende dieses Lebens, wird jeder das verdienen was ihm zusteht. Viele Menschen mit tiefen psychadelischen Erfahrungen, beschreiben das Leben auf der Erde als eine angenehme Wartezeit auf das, was wir nach dem körperlichen Tod erleben dürfen.

    Diese Menschen werden leiden. Sie werden so sehr leiden dass es nicht zum aushalten ist und ich gönne ihnen das von ganzem Herzen.

    One Love

  1. ananda96 sagt:

    Ich möchte gerne an dieser Stelle kurz auf DIS = (Dissoziative Identitäts Störung), Multiple Persönlichkeit trifft es immer noch sehr gut, zum allgemeinen Verständnis eingehen.
    Die Abspaltung des Persönlichkeitskerns (die Urperson, Kern) wird durch 2 Faktoren begünstigt:
    Eine für die kindliche Seele unaushaltbare Situation sowie fehlender Schutz durch das soziale Umfeld, Eltern, Verwandte, Geschwister, etc.
    die Urpersönlichkeit zieht sich zurück, man nennt das "disconnecten" und an Ihrer Stelle tritt eine neue, primäre Kernpersönlichkeit hervor, die die Situation besser handeln kann.
    Alle weiteren Abspaltungen gehen von dieser ersten Spaltung aus.

    Im Kindesalter von 2-11 Jahren sind Kriegserleben, Satanische Rituale sowie schwerste Missbrauchsformen die Trigger.

    Im Erwachsenenalter ist es bekannt unter PTBS, also Post-Traumatische Belastungs-Störung und Auslöser für extreme Agression bis zum Mord - Trigger sind fast immer Kriege oder schwere Formen der Gewalt.

    Eine sehr schwere Form der DIS wird nahezu immer ausgelöst durch eine geliebte Vertrauensperson die dann das Kind extrem missbraucht bei gleichzeitigen Liebesentzug.

    Je nach Emotionalem Belastungsgrad einer Situation kommt eine der Persönlichkeiten "nach vorne" und "übernimmt", bis die "Luft rein ist", der "Rest" ist disconnected, der "Kern oder auch Nucleus" genannt, schläft seit der ersten Spaltung und kommt nur sehr selten raus.
    Das hat mit Besessenheit - erstmal - überhaupt nichts zu tun (obwohl das Phänomen existiert bei DIS, nur das sollte an dieser Stelle ausgeklammert bleiben)und die Betroffenen leiden hauptsächlich unter zeitverlust durch "stundenweise Übernahme" einer Persönlichkeit, was das Selbstwertgefühl stark schmälert.
    Das war eher eine sehr grobe zusammenfassung über dieses reale Phänomen.
    Diese Menschen sind nicht verrückt sondern Überlebende einer unaushaltbaren Situation.
    Bitte beachtet das falls ihr so einem besonderen Menschen jemals begegnen solltet.

    Pädophilie und Macht?
    sie gehören untrennbar zusammen, wähnt sich doch der pädophil veranlagte "Mächtige, Reiche" frei von Strafverfolgung durch Kontrolle der politischen Systeme, Unterdrückung oder Kontrolle der Exekutiv Organe und so weiter!
    Siehe den Dutroit Skandal der bis ins belgische Königshaus ging, der britische Moderator Jimmy Savile sowie das Fluglog des Epstein Jets.

    Der britische Ufologe Max Spiers wurde aufgrund seiner polnischen Herkunft beauftragt in satanischen Kreisen in Polen zu recherchieren die von internationalen Celebrities und Politikern durchzogen ist.
    Der Mann ist bei bester Gesundheit tot aufgefunden worden und OHNE Autopsie an die britischen Behörden übergeben worden die ihrerseits eine Autopsie ohne Angabe von Gründen seit Juli verzögern.

    Viele dieser Missbraucher wissen genau was sie kleinen Kindern antun und was es auslöst. Mögen sie in der Hölle verrotten.

    Informiert euch über "Bohemian Grove inner Circle"...da kommen sie her, weltweit.

  1. Chang sagt:

    Ja mir kommt leider das Kotzen, Freeman! Aber es bringt auch nichts die Augen vor solcher perverser Abscheulichkeit zu schliessen! Es ist leider die Wahrheit auch wenn es sich alles sehr verstöhrend liest und die Bilder dazu diese schwerst geistig gestörte Art noch unterstreichen. Wer sowas tut hat sich wirklich in jeder Form vom Menschsein verabschiedet und mann kann es mit Worten wirklich nicht beschreiben! Und das sie Mut haben diese geistig verblödete Sauerei zu veröffentlichen ist wirklich Klasse - Danke Ihnen! Möchte nicht wissen wer sonst noch dahinter steckt? Mir kommt das Sinnbildlich vor wie wenn mann den Verschlusszapfen aus dem Bad lässt, der Sog nach Unten ist so stark das es am Ende immer diabolischer und kränker zugeht! Am Ende sind nach Unten keine Grenzen mehr gesetzt! Einfach nur Sprachlos wird mann, kann mann dazu sagen!

    Heute habe ich gelesen in den Mainstreamlügenmedien etwas über das neue Modewort "Fake News". Die Hysterie der Heuchelei ist ja kaum mehr zu überbieten! Sie die Lügen bis die Balken biegen, schreiben von Fake News! Unterandrem steht dort geschrieben:"

    «Alles Schall und Rauch» ist eine der aktivsten alternativen Newsseiten des deutschsprachigen Raums und als Verein organisiert. Der Betreiber, Manfred P., schreibt unter dem Pseudonym «Freeman». Der gebürtige Österreicher heiratete eine Schweizerin und wohnte lange am Zugersee. Auch sein Blog ist auf diese Adresse registriert. Täglich postet er bis zu sechs Artikel. In diesen verzerrt er aktuelle Nachrichten, um gegen Flüchtlinge oder den Westen zu hetzen! - Quelle: 20min. Recherchen von der Sonntagszeitung - eine Zeitung der TA-Media in der Schweiz wo auch unterandrem 20min publiziert wird!"

    Es wird einfach immer alles lächerlicher und dümmer! Auf die andre Seite tun sie uns hier allen auch einen grossen Gefallen - sie zeigen immer mehr ihr wahres Gesicht - das Gesicht des Faschismus und der Hysterie das ihre Lügen aufgedeckt werden! Wir müssen aber auch im klaren Sein, das jetzt mit diesen "Fake News" noch mehr Gift und Galle gegen Freemann und andre Alternativmedien gespuckt wird. Das System zeigt jetzt seine Systemfratze in aller Deutlichkeit! :-(

  1. Ketzer sagt:

    Hey Freeman, du hast es wiedermal in die Klatsch- und Tratschzeitung geschafft.
    http://www.20min.ch/schweiz/news/story/Fake-News-made-in-Switzerland-17053498
    Die Medien sind der grösste Feind der Menschheit!


  1. bytebuster sagt:

    Was hier noch fehlt ist der Hinweis, dass einige der involvierten Personen (John & Tony Podesta, Andrew Kline) jüdischer Abstammung sind. Es erstaunt daher nicht, dass diese letztendlich der Organisation solcher "Happenings" beteiligt sind. Denn damit kann man Kompraomat gegen Entscheidungsträger sammeln und das bei Gelegenheit sinnvoll einsetzen. (Du erinnerst dich doch an die Party neulich, Hilary. Lege doch bitte gegen die israel-kritische Resolution der UNO Veto ein...)

  1. "Ist alles nicht wahr! Lügenpresse! Das ist erlogen und erstunken! Alles nur Propaganda des Ostens! Das sind Kommunisten mit ihrer subversiven Infiltrierung der Nation schuld! Wir müssen sie atomar vernichten! Wir müssen die Bomben endlich schmeissen!"

    "Trump ist der wahre Bösewicht, denn er hat eine 30 Jahre jüngere Frau! Wie kann so ein Playboy und Businessman Präsident der USA werden? Wir müssen eine bundesweite Neuzählung durchführen um Frau Clinton, unsere wahre Präsidentin der USA, zur ersten weiblichen Präsidentin zu erheben!"

    "Wir müssen alle endlich aufhören solchen Bullshit hier zu lesen und wir müssen anfangen unsere Zähne mit Zahnpastafluorid zu putzen und endlich Fahne zu zeigen! Wir müssen Frau Merkel zur Präsidentin wählen! Deutschland muss zusammengehalten werden!"

    Zitate eines Schafes, der denkt frei zu sein, ohne frei zu sein, der denkt 100 Jahre Leben sind erstrebenswert, wenn man lebtags die drei Affen spielt, die Nichts sehen, Nichts hören und Nichts reden.

    27.11.2016

    07:52 MEZ

    G.S.

    ~

    Sowas nenne ich Empathie, oder die Geistige Berührung einzelner Menschen, um heraus zu finden, was Sache ist. Viele Menschen sind verwirrt. Was soll ich tun?

    Bei fückböök habe ich seit 2 Wochen als Hintergrundbild "Make America Great Again" und ich SPÜRE förmlich die Verwirrung...

    Ein langhaariger todbleicher Türke in Leder und Denim der für Trump ist?

    Wat geht mit dem?

    Das ist alles irres, wirres Zeug...sorry. Kann nicht mehr sprechen.

    ~

    IST DAS ALLES?

    ~


    Ungelogen, ich bin nicht verrückt (komm Jung, das sagen sie alle!), ich kann nur manche Sachen die kann ich nicht.

    Was ist schon verrückt? "fragt der Verrückte den Verrückten?"

    ~

    ABER:

    War das letztes Jahr? Ja, letztes Jahr um diese Jahreszeit etwa, wurde ich auf der Kreuzung angefahren, das zum Glück durch gute Reflexe meinerseits doch sehr böse enden
    könnte. Ich habe nur eine kleine Verletzung am rechten Fuß davon gelitten das bis heute noch schmerzt, doch ich verzichtete auf eine Rückantwort des Richters, da der Fahrer sich bei mir entschuldigte. Vor 5 Monaten wurde ich auf der Arbeit vergiftet und wurde in der Krankenzeit, nach zwei Wochen einer Operation entlassen.

    Seitdem kacke ich ab. Jetzt ist es für einen Neustart gekommen, ich kann nicht anders. Ich muss Geld reinholen. Das muss ich einfach tun. Ich brauche 'Geld ich bin kein Kommunist. Ich bin Kapitalist ohne Kapital. Nix Gut.

    ~

    Worauf ich hin will?
    Ja, ich komme zum Punkt bzw. Doppelpunkt:

    Es gibt unendlich viel darüber zu berichten, da dies ein Haupftstudienfachgebiet von mir ist, kann ich sehr viel berichten. Dieser Weg, der Spaltzweig des Weges zur Rechten ist Irre! Sieht alle Religionen an...

    Ich möchte keinen "Unfall" erleiden wo ich einen "Unfall" erleide.

    ~

    Wieviel Leben hat die Katz´?

    Ich bin bei 8...

    ~

    Behalt dein Leben lieb, damals in der 6. Klasse im coolen Buch über den Behinderten Jungen. "Zum vorigen Text"

    ~

    Es gibt Bücher, die liest man und danach verbrennt man es.

    Ich habe viel geschrieben und umso mehr verbrannt. Alles verbrannt.

    Doch ich bin ein Mensch und in mir sind die Erinnerungen meines Lebens gespeichert. Keine Flamme der Welt kann die schöne Zeit meines Lebens abfackeln. Ich bin keine Maschine, ich besitze Gefühle. Das ist mir klar geworden. Man kann nicht einfach alles deformatieren und rebooten. Impossible!

    ~

    Das Leben ist ein Gleichgewicht. Ich bin nicht gestört aber ich spüre beide Mächte händeringend nach mir greifen. Wenn ich wollte, so wäre ich DER Teufel oder DER Engel.

    Ich mache es aber nicht. Ich bin BEIDES...ich bin gespalten...

    Deswegen muss man das Böse im Guten und das Gute im Bösen abfackeln um FREI zu sein.

    Ein jeder Mensch muss sich irgendwann seinen Dämonen stellen und sie niederringen.

    Ich tat es, Baudelaire, Rimbaud und Lautreamont sind meine Zeugen!

    ~

    Doch vergesst all die verlorene Liebesmüh.

    Ich möchte nur meine Freiheit, etwas Liebe und Zärtlichkeit.

    Ist das ein Verbrechen?

  1. Hochachtung Freeman, hier traust Du dich an ein heißes Eisen. Vor Monaten laß ich einen Artikel in dem eine Ermittlung in Sachen Kindermord und Kinderschändung losgetreten werden soll, ob das tatsächlich passiert steht in den Sternen. Darin stand eine ähnliche Schilderung wie Deine, nur laufen diese Perversitäten in diversen Schlössern und Burgen in Europa ab, streng abgeriegelt und geheim. Darin sollen alle Königshäuser, Größen aus Politik und Wirtschaft sowie der Vatikan verstrickt sein. Dieser Ratzinger soll deswegen schlagartig von der Bildfläche verschwunden sein, weil eine Augenzeugin gegen ihn auftauchte. Auch der jetzige Papst wird darin als größter Kinderhändler von Südamerika genannt. Wie dem auch sei, die Zivilisation sollte alle diese Kreaturen dem Moloch opfern denn dort gehören sie hin. Alle in eine Güllegrube und den Deckel drauf !!

  1. Wer darüber noch mehr erfahren will kann nur "David Icke" empfehlen. Er mag für viele ein Spinner sein " Doch immer mehr bestätigen sich seine "Thesen".
    Übrigens brauchen wir gar nicht über den Teich zu schauen, wir leben schon lange unter solchen tiefkranken Unmenschen, Abschaum. Das geht quer durch alle Gesellschaftschichten von "Unten nach ganz ganz Oben".
    Dieses Tabu der Menschenschändung ist wohl das dringste Thema überhaupt um diese geisteskrankheiten Gehirne aufzudecken, die gehören bloßgestellt und bis an ihr Lebendsende weggesperrt.

  1. So So Lala sagt:

    Gut zusammengefasst. Danke!

    Es könnte eine Erklärung sein, warum Herr Trump nicht im WH wohnen will.

    Wenn das weiter hochkocht, dann werden einge Expräsidenten gefährlicher leben als der Künftige.
    Die asexuellen Biester polarisieren leider nicht so.

  1. yürü be sagt:

    Solange wir uns in Lagern separieren wie rechts vs links ,
    Orient vs Okzidenz ,
    Kommunisten vs Kapitalisten
    etc.

    solange werden wir abgelenkt sein und uns auf unsere wahren und gemeinsamen Feinde nicht fokussieren können.

  1. Rafi sagt:

    Besta Pizza hat das Logo geändert!

  1. https://de.sott.net/article/27019-Studie-bestatigt-Mythos-Junges-Blut-verjungt-alte-Korper-und-Gehirne

    ...

  1. Freidenker sagt:

    Vielleicht sind die NSU Ermittlungen unser deutsches Pizzagate. Kontakte zu Pädophilen und viele tote Zeugen?!

  1. saratoga777 sagt:

    Laut Jay Parker, Ex-Illuminati (siehe seine Videos auf youtube) werden die Medienkonzerne allesamt vollständig von Satanisten kontrolliert.

    https://www.youtube.com/user/fymconference/search?query=jay+parker

    Das ist auch der Grund warum sie die satanische Agenda der New World Order so kompromisslos unterstützen, und das ist auch der Grund warum satanische Rituale und pädophiler Missbrauch systematisch kaschiert werden.

    Laut Jay Parker gibt es in den USA 34 Millionen (sic!) praktizierende Satanisten, die aus so genannten "generational satanic families" stammen, das heisst eine lange satanische Ahnenlinie aufweisen. Wir sprechen hier also nicht von Teenagern, die auf Friedhöfen in der Nacht rituell Kerzen anzünden.

    Das heisst es gibt hier im wahrsten Sinne noch eine andere Welt hinter der Welt, einen satanischen Untergrund, der den an der Oberfläche lebenden Menschen unbekannt ist.

    Ob der Begriff "Untergrund" nur eine Metapher ist oder ob sich solche Rituale tatsächlich unterirdisch in unterirdischen Militärbasen abspielen, das soll jeder selbst herausfinden.

    Jay Parker behauptet auch, dass für jeden der heute lebenden 34 Millionen Illuminaten in den USA mindestens ein Kind rituell ermordet worden ist - das wären dann 34 Millionen rituelle Opfer, wenn man das glauben kann.

    Es soll satanische Sekten geben, deren Frauen Kinder nur zu dem Zweck gebären, um diese dann rituell zu töten, das heisst solche Kinder werden niemals staatlich registriert, und werden deswegen offiziell auch niemals vermisst werden.

    In der Zeit vor dem Christentum gab es nur heidnische Religionen, und solche Rituale waren damals üblich. Mit dem Aufkommen des Christentums glaubte man dann man habe solche alten Rituale überwunden, aber das war ein Irrtum, in Wahrheit tarnten sich viele dieser Heiden nur als Christen, gingen zur Täuschung sogar in christliche Kirchen, aber die satanischen Rituale wurden heimlich im Untergrund weitergeführt.

    Weil die Kinder dieser Satanisten schon in frühester Kindheit in den Satanismus rituell initiiert werden, das heisst magisch mental manipuliert werden, kann diese Untergrundreligion auch so effektiv geheim gehalten werden. Diese Menschen stehen unter der perfekten Gehirnwäsche.

    Bei vielen dieser Kindern wird eine multiple Persönlichkeitsstörung rituell induziert, das heisst deren Tagespersönlichkeit hat keine Ahnung davon, dass es in ihrem Körper noch eine andere Persönlichkeit gibt, die an nächtlichen Ritualen teilnimmt.

    Siehe dazu auch die Filme:

    The Three Faces of Eve (1957)

    http://www.imdb.com/title/tt0051077

    Rosemary's Baby (1968)

    http://www.imdb.com/title/tt0063522

  1. Erst dachte ich das sei ein Scherz weil das alle so an den Haaren herbeigezogen wirkt.
    Und dann merkte ich dass er es ernst meint.

    Was mich jetzt wirklich schockiert, ist wie viele Spinner hier unreflektiert diesen Unsinn ernst nehmen.

    Dieser Text ist eine hanebüchene Kette von absurden Mutmaßungen und Behauptungen die mit absolut nichts belegt sind. Das ist ja schlimmer als Chemtrails und Außerirdische zusammen.

    Leute geht mal zum Arzt!

  1. Blume sagt:

    https://youtu.be/Kynxbd7YoBw

  1. Elefantino sagt:

    "Weshalb schweigen die Medien wenn doch offensichtlich ist was da passiert?
    Ist es bei uns evtl. auch so ?"

    Der Reporter wird zu einem scheinbar unverfäglichen Treffen eingeladen. Dort gibt man ihm reichlich zu trinken und/oder sonstige Substanzen, die ihn berauschen. Sodann legt man ihm eine Nutte ins Hotelbett -je jünger desto besser und filmt das ganze Treiben. Am nächsten Tag konfrontiert man den Reporter mit den Videoaufnahmen und droht diese an seine Familie und Kollegen weiterzuleiten...
    Fortan hat man einen handzahmen Reporter der sich stetig vor der Veröffentlichung des pikanten Materials fürchten muss.

    Zum andern, sobald eine Affaire eine gewisse Größe erreicht hat und wirklich mächtige Personen beteiligt sind, ist es für einen einzelnen Reporter unmöglich sie aufzudecken.
    Chefredakteur und Herausgeber werden es verhindern, wird der Reporter dennoch weitermachen wird man versuchen ihn nach der oben genannten Methode hineinzuziehen, funktioniert dies nicht wird man ihn und seine Familie bedrohen, schlägt auch das fehl werden die drohungen ausgeführt bis der Reprter nicht mehr reden kann. Wie ein kluger Mann einmal sagte: Ist die Rendite nur groß genug gibt es keine Skrupel mehr. Ich denke ein Großteil der Mitwissenden ist unfreiwillig beteiligt worden um sie mundtot zu machen und sieht einfach keine Möglichkeit etwas gegen die Übermacht zu unternehmen.
    Das völlige Schweigen der MSM ist hierfür ein deutlicher Beleg.

    BTW: Killary "Rotten" Clinton

  1. Goodbye EU sagt:

    Du findet also, Dirk, dass die Emails Sinn ergeben? Hast du sie denn gelesen? Ergeben die Ausdrücke für dich irgendeinen Sinn? Die Codewörter sind in der Pädophilenszene schon lange bekannt, das ist doch nicht an den Haaren herbeigezogen. Glaubst du, dass das alles nur reiner Zufall ist? Tja, wenns dir hilft in der Nacht besser zu schlafen - bitte.

  1. flonk plonk sagt:

    @DirkHoeschen
    Aber das gegen den "Westminster-Ring" in England wo ebenfalls Politiker involviert sind (mit Jimmy Savile und anderen BBC-Größen fing es ja an) ermittelt wird und die Ermittlungen sich schwer gestalten weil sich selbst der Mi5 eingeschaltet hat und Dokumente verschwinden lies hast du mitbekommen?

    Und dass bei Dutroux zwischen 20 und 27 Zeugen, Ermittler und ein Staatsanwalt ermordet wurden hast du mitbekommen? Dass dort nichts ermittelt wurde bzw. keine Spuren verfolgt wurden und der Arm dieser Macht im Hintergrund (von der auch Dutroux sprach) bis in die Justiz und Politik ging und Ermittlungen behinderte und zu eklatanten Ermittlungs"pannen" führte?
    Auch die großen Summen die Dutroux immer wieder auf sein Konto bekam wurden nicht ermittelt, nicht verfolgt usw.

    Es gibt auch in anderen Ländern ähnliches wo plötzlich nicht mehr ermittelt wird (auf Weisung von "oben") trotz gewaltigem Ermittlungsbedarfes und Verdacht, wie der Sachsensumpf oder Casa Pia?


    Und da glaubts du ernsthaft das wäre völlig an den Haaren herbeigezogen? Oder wünschst du dir das nur weil es einfach schrecklich ist? Kommt dir nicht der Gedanke das könnte wahr sein und du könntest geschundenen Seelen helfen?

  1. @Gutmensch Dirk:
    Dir ist schon klar dass wenn das alles wahr ist dass du die Täter deckst mit deiner realitätsverweigernden Einstellung und so zu ihrem Mithelfer wirst?

    Wenn der Rabe die Vogelkinder aus dem Nest holt und frisst ist das ja normal, nur bei Menschen will man über ähnliches nicht nachdenken, da ist es einfacher das zu verdrängen.

  1. Frank B sagt:

    Für die meisten Normalos ist das zu harter Tobak, sie würden es nicht glauben, selbst wenn sie Videos sehen.
    "Nein doch nicht der amerikanische Präsident, der ist doch so nett" Nein nicht die deutsche Regierung, die machen sowas nicht" Sowas muss man hören wenn man diese Texte hier bei Normalos zitiert.
    Selbst wenn die Medien mal die Wahrheit berichten würden und der Sachsensumpf würde "erleuchtet", selbst dann würden die Gutmenschen es nicht glauben, zu fest ist der Glaube an unsere Regierenden.
    Und genau das ist der Punkt warum die Satanisten und Regierungen es ungestraft machen können.
    Ich wünsche alle denen die Kinder für ihre abartigen Zwecke, gegen deren Willen misbrauchen, den langsamsten und qualvollsten Tot den man sich NICHT vorstellen kann.
    Aber glaubt mir, es wird immer ungesühnt bleiben, dafür sorgen diese Perverslinge schon....
    Frank1963

  1. Parivadi das sagt:

    Danke, dass das Thema Satanismus hiermit in die Gehirne der sons gehirnvernagelten Allgemeinheit transportiert wird!

    Freeman, ohne Menschen wie Dich würden wir weiter im Dornröschenschlaf dahinsiechen!

    Der Text sollte auf jeder Webseite aufscheinen, ja in jeder Zeitung, jedem Magazin. Die Allgemeinheit muss mit der Verdorbenheit des Establishments hart konfrontiert werden. Dann hört der "Spaß" schnell auf.

  1. chaukeedaar sagt:

    Wer sich ein wenig mit den Zeichen und Rituale von Mystery Babylon beschäftigt hat, für den ist Pizza-Gate sowenig Überraschung wie Jimmy Savile, Dutroux und wie sie alle heissen. Das es solche inkarnierten Proto-Dämonen gibt auf dieser Welt ist ja nicht die Überraschung für Leute, die offenen Geistes sich mit der Welt beschäftigen. Wirklich schlimm ist die ignorante Masse, die damit auf ihre Art bei Kinderschändung Mitschuld trägt. Man kann nicht alles wissen, aber man kann sich mit dem Schöpfer und seinem eigenen Selbst verbinden, dann werden diese Dinge fürs blosse Auge respektive die Intuition ersichtlich. Aufwachen, da draussen! 20MiNutten ist nicht die ganze Welt.

  1. ananda96 sagt:

    An Gutmensch und Schlafschaf Dirk und natürlich an jeden den es interessiert...

    es gab vor kurzem im Deutschen Fernsehen eine Dokumentation mit Spielfilmcharakter, die "Operation Zucker" mit anschliessender Diskussionsrunde...

    Der Film beginnt, wo Kinder verkauft und missbraucht werden. Bei der Beobachtung eines Berliner Clubs, der einem Ring von Kinderhändlern als Tarnung dient, machen zwei Kommissare eine explosive Entdeckung: Ein angesehener Richter ist einer der Kunden, die bearbeitende Staatsanwältin Lessing eine alte Freundin von ihm. Eines der Kinder, das dort gezwungen wird zu arbeiten, ist die zehnjährige Fee aus Rumänien. Als eine Razzia im Club ins Leere läuft, gelingt Fee die Flucht. Ist die Staatsanwältin zu Beginn noch ungläubig, so wird sie bald zur Verbündeten der jungen Kommissarin Wegemann. Immer tiefer geraten sie in den Sumpf von Unrecht, Menschenhandel und Schattenleben. Wem kann man noch trauen, wenn sich Täterkreise von Politik und Justiz gegenseitig schützen?

    Sollte man unbedingt mal gesehen haben, hier auf YT in voller Länge:

    (für Gutmenschen nicht geeignet) https://youtu.be/XD0A74UuwPw

    ich möchte auch gerne auf die Inselpresse verweisen, die sich desselben Themas angenommen hat, Ingmar stellte heute ein Video ein auf dem vor der Pizzeria Kinderschreie zu hören sind. Alles Einbildung?

    http://1nselpresse.blogspot.com/2016/11/video-zu-pizzagate-kamen-kinderschreie.html

    http://1nselpresse.blogspot.com/2016/11/video-zum-aktuellen-stand-der-pizzagate.html

  1. Ketzer sagt:

    danke freeman, dass du dieses thema ansprichst.
    das ist nur die spitze des eisberges.
    gängige praxis der satanisten ist das austauschen des blutes mit ganz jungen menschen mit gleicher blutgruppe.
    wieso hat sich killery nach der 9/11 gedenkzeremonie so schnell erholt?
    welches medikament heilt parkinson und eine lungenentzündung innerhalb ein paar tagen?
    und seit ich weiss, das david rockefeller schon x spenderherzen implantiert bekam, will ich kein potenzieller organspender mehr sein.

  1. Thomas sagt:

    Wieso ist seinerzeit eigentlich Hans Meiser, der Günther Jauch von damals so mir nix, dir nix von der Bildschirmfläche verschwunden?
    Hat er da nicht auch etwas im deutschen Bundestag aufgedeckt? Und dann war es gesünder für ihn einfach zu gehen?

  1. Das Phänomen unserer (End)Zeit ist, dass sich diese "Zombies" mittlerweile in ihrer Sache so sicher geworden sind, dass sie immer stärker in die Öffentlichkeit/ans Licht treten.
    Das was vor 20 oder 30 Jahren (vor Internet, Computer und der Abstumpfung der breiten Masse durch Computerspiele und Gewaltfilme aus Satanien-Hollywood) undenkbar gewesen wäre, gehört nun zum Alltag...und keinen interessiert es.
    Wie bereist schon vorab beschrieben: Die Leute glauben an den Teufel und haben die Existenz von dunkler Materie sowie Mehrdimensionalität in 666-Cern bereits nachgewiesen...was im Umkehrschluss bedeutet, dass auch Gott existiert, was ebenfalls in 666-Cern nachgewiesen wurde. Das "beruhigende" daran ist...Gott siegt und diese Satan-Freaks halten sich genau an den biblischen Plan. Offenbar auch Pamela Anderson...https://www.contra-magazin.com/2016/11/verhaengnis-podesta-mails-wikileaks-chef-verschwunden/

  1. Jo sagt:

    Wenn ein Normali oder Gutmensch oder Schlafschaf das liest oder hört, dann bricht für ihn eine Welt zusammen, eine Welt die nichts anderes als eine Illusion ist. Ich habe sehr viele und sehr nette Arbeitskollegen, ich komme sehr gut mit allen aus. Wenn ich jedoch damit oder anderen Dingen anfange, dann machen zu 100% allesamt zu, denn die Illusion zu verlieren, das würde für viele sehr schmerzhaft sein, also behalten sie diese lieber aufrecht.
    Ihr gesamtes Leben von A - Z ist eine reine Illusion. Das haben die Dunklen sehr gut hinbekommen, mit ihrer größten und besten Waffe, die Täuschung und Verblendung,
    damit halten sie Menschheit in Schach. Überall kann man die Zeichen sehen, die Rituale, z.B. die Merkel macht ständig diese Raute, dann sagen welche, das macht sie nur um ihren Rücken zu stärken zu trainieren. Hier sieht man wie die Verblendung wirkt, sie stellt sich öffentlich hin, richtet sogar noch nach, damit das all sehende Auge (der Knopf) sichtbar wird, und das trainiert also ihren Rücken. Wer das glaubt, dem ist nicht zu helfen, der schreibt dann so einen Kommentar wie der Dirk oben. Ob Troll oder nicht, seine Illusion darf nicht zerstört werden, sonst bricht er zusammen. Genau das ist das Hauptproblem heute, das Leben in der Illusion, in er Matrix. Platon und das Höhlengleichnis, 300 v. Chr., hat das schon gut erklärt.

  1. Blume sagt:

    Ungesühnt vielleicht in diesem Leben, aber bestimmt nicht im nächsten

  1. Skeptiker sagt:

    Auch ich möchte Dir auf diesem Wege danken, Respekt für deinen Mut und Deine Beharrlichkeit. Es ist eigentlich unglaublich, was für ein Pack auf dieser Welt herumläuft. Man kann gar nicht so viel fressen, wie man kotzen möchte.

  1. Danny Scholz sagt:

    2 Jahre alt, jetzt ansehen und nachdenken, danke...

    https://youtu.be/9pzm1lQX0qU

  1. roby sagt:

    Wieso erschiesst man dieses schweinepack nicht einfach?!!??

  1. Shawty sagt:

    Gott sei mit dir, du solltest dringend wachgerüttelt werden!
    Wie hier schon jemand schrieb: diese emails ergeben keinen Sinn und die Code Wörter sind schon lange bekannt

  1. Jo sagt:

    Lieber Shawty, dir reichen die über 20 tote Zeugen von Dutroux immer noch nicht, auch nicht das Buch, Vater unser in der Hölle, oder der Film Höllenleben (Hr3 damals). Das alles geht dir am Arsch vorbei, weil -DU- wachgerüttelt werden solltest. Es ist so furchtbar, dass es keiner glauben will, das ist mir klar, die Matrix, oder Illusion muss aufrecherhalten werden

  1. suedlaender sagt:

    Könnt es nicht sein, dass Drogen statt Kindern gemeint sind? Ich fand folgendes:

    Podesta is in his late 60s so he's most likely going to use slang/code from the 70s/80s.

    Pasta is old slang for marijuana aka "Rasta pasta"

    Pasta machines - bongs/pipes/vapes/hookahs

    Cheese - most likely cocaine, unlikely but possibly crack or heroin

    "Do you think I’ll do better playing dominos on cheese (cocaine/heroin) than on pasta (marijuana)?"

    Blue Cheese - a stain of marijuana. Usually used as a painkiller because you can smoke it and still be alert/energetic.

    hot dogs -LSD, probably in sugar cube form served by "waitresses"

    hot dog stand - LSD/drug house, place to chill out while you trip out

    pizza - psychedelics, most likely magic mushrooms

    cooking/dinner - drug sessions

    Kale - marijuana, possibly specifying indica (high-THC)

    sauce - cannabis/hash oil or possibly cocaine

    Walnuts - shrooms, specifically Magic Truffles/Philosopher Stones, higher psilocybine content than typical shrooms

  1. A. Hocke sagt:

    Auch wenn im Artikel ein kleiner Fehler zu sein scheint wegen dem "Kunstwerk" von Kim Noble, das in der Pizzeria hängen soll (die Bilder, die dort hängen, sind so weit ich weiß von einem anderen Künstler) und insgesamt wahrscheinlich kaum 10% der bekannten Fakten zu diesem Thema abgedeckt werden (was anders in einem einzigen Artikel auch kaum möglich wäre), ist das trotzdem ein sehr guter und wichtiger Artikel! Danke und bitte dran bleiben!

  1. @bytebuster

    die Pedophilen Podesta Brothers enstammen sicher einer Sippschaft mit Italienischen Wurzeln. Bei ihren Heisshunger auf Italienische Spezialitäten auch nicht verwunderlich^^

  1. Shawty sagt:

    @ Joe mein Kommentar ging an den Gutmensch Dirk! Falls das hier missverständlich rüber kam! Es ist wohl sehr eindeutig dass es um Kinder geht. Vorallem wenn man sich nochmal den Fall madleine mccann ansieht und die phantombilder die veröffentlicht worden sind. Kein Zweifel dass es die podesta Brüder sind

  1. humanity sagt:

    Pizza-gate ìs ... das ist --> dreck in höchster potenz

  1. humanity sagt:

    wie ist es möglich, dass dise perverslinge nicht sofort inhaftiert werden?

  1. humanity sagt:

    wenn man die us-amerikanischen sites ansieht, dann staunt man über die ehrlichkeit und wissen der menschen...

  1. Ich schäme mich dass ich solche Leute blauäugig unterstützt habe und ihnen zuhörte. Möge Gott uns verzeihen, mögen wir für die Gerechtigkeit auch weiterhin kämpfen!

  1. @ Danny Scholz

    Vielen herzlichen Dank für dieses Video von Macaulay Culkin.

    Ich habe mir das Video heruntergeladen und ich lade ansonsten so gut wie nie etwas aus youtube runter und wenn doch sind es meist old-school Rock'n'Roll Stücke von unbekannten Künstlern die niemand mehr kennt die ich runter lade.

    Dieses 4 Minütige Video sagt mir mehr als 1000 Worte...

    Ausserdem ist Macaulay Culkin mein älterer Bruder, auch wenn wir nicht die selbe Mutter haben, wir "kennen" uns sehr gut und irgendwann werde ich Herrn Culkin auch kennenlernen. Wir sind gleich bis auf die Tatsache das er ein Jahr älter als ich bin.

    Danke nochmals für dieses Video.

  1. JA DAS GIBT ES BEI UNS AUCH!
    Ich bin eine betroffene Mutter der deutsche Jugendämter, genauer gesagt des Jugendamts Münster (Westf.).

    Durch die Inobhutnahme meines Sohnes Kian, wurde ich zur Erforscherin; Ich musste mit Erschrecken feststellen, das das schöne Münster in Westfalen eine Hochburg für sra (satanic ritual abuse) und tbmc (traumabased mindcontrol) ist!

    Dieses Problem erörtert Andrea Sadegh, als eine der wenigen Aufklärerinnen im deutschsprachigem Raum, sehr schön auf ihrer Website: http://traumabasedmindcontrol.com !

    Denn unsere so ans Kindeswohl interessierten Jugendämter, nehmen deshalb so viele Kinder in Obhut (160.000 Kinder in diesem Jahr (2016)), weil sie Phädophilenringe beliefern! Und das ganze klappt so gut, weil unsere ganze Richterschaft auch bis zum Hals mit in der Scheisse sitzt!

    In meinem Fall sitzt z.B. der verantwortliche Richter Norbert Ludwig Weitz im Jugendhilfeausschuss?! Ein Richter der für das Jugendamt arbeitet, entscheidet natürlich für das Jugendamt!
    Zudem sind sämtliche am Kinderklau verantwortlichen Institutionen über Innerwheel, Rotary und Lion Club verbunden wo wir ja mittlerweile wissen, das es sich hierbei um satanistische Vereinigungen handelt

    Doch das ist nur der kleinste Teil eines grossen erschreckenden Bildes denn das katholische Kinderheim Münster Mauritz http://www.st-mauritz.de , das leider auch heute noch meinen Sohn weitervermarktet und rituel missbraucht, gibt es schon seit 1842 und scheinbar leiden seitdem die dort untergebrachten Kinder unter sra und tbmc!

  1. Shawty sagt:

    Was haltet ihr eigentlich von der Sache um kanye west? Der ja nun in einer klapse hängt,weil er angeeeeblich eine Psychose hat
    Dass ich nicht lache, der hat auf seinem Konzert meiner Meinung nach einmal die Wahrheit über das korrupte System geäußert und die da oben haben ihn direkt weggeschnappt damit er nicht noch mehr ausplaudern kann.so erschreckend,dass alle ihn nun als Psycho darstellen,dass erinnert mich einst an die Warnung die Michael Jackson kurz vor seinem Tod noch geäußert hat. Freeman was denkst du über die ganze Sache?

  1. Donmoro sagt:

    Diese perversen Subjekte gehören eingesperrt. Und den Schlüssel vernichten....

  1. Rokama M. sagt:

    Leben wir auch in Deutschland in Wirklichkeit in einem Gruselkabinett, dass unbehelligt rituelle Morde an Kindern begehen kann? Die Wahrheit ist für die meisten Menschen unerträglich, in der Illusion lebt es sich bequem und sicher.

    Meine Geschichte in Kürze:
    Mit sechs Jahren bekomme ich zum ersten Mal Drogen und werde sexuell missbraucht.
    Mit sieben lerne ich meinen ersten Politiker kennen …und seine sexuellen Vorlieben.
    Mit acht Jahren werde ich einem ganzen Kreis solch verdienter Herren unserer Gesellschaft zur Verfügung gestellt. Mord eingeplant.
    Wieso ich überlebte, wer mich in diesen Kreis reingebracht und auch lebend wieder rausgebracht hat, habe ich in meinem Buch „Akou“ (edition fischer GmbH, 2016) beschrieben.

    Da ich nicht möchte, dass mein Kommentar als Werbung missverstanden wird, biete ich ASR unentgeltlich an, mein Buch auf dieser website zu veröffentlichen.

  1. Unknown sagt:

    Das sozusagen da frag ich mich was Ihre Lieblingspizza ist

  1. gthr sagt:

    Kindheitskräftemißbrauch auch in Mitteleuropa:

    "Kindervermittlung Der Pädo-Sumpf des Berliner Senats"
    http://www.berliner-kurier.de/berlin/kiez---stadt/kindervermittlung-der-paedo-sumpf-des-berliner-senats-25214608

    Es fehlen einem die Worte ...

  1. MM sagt:

    Vielen Dank Rokama M. für deinen Beitrag. Es würde mich sehr freuen, wenn dein Buch auf ASR veröffentlicht wird. Vor einem Jahr noch war es für mich unvollstellbar, dass diese Verbrechen statt finden. Sie sind so absurd schrecklich und finden zugleich auf so hohen Ebenen statt, dass die meisten Menschen auf Grund von kognitiver Dissonanz Schwierigkeiten haben, die Informationen zu verarbeiten. Scheinbar leiden wir an einem kollektiven Stockholmsyndrom. Lieber wird dicht gemacht und das ganze als "Verschwörungstheorie" abgetan.
    Mit dem Hampstead Cover Up in London konfrontiert fing ich an, tiefer zu graben. Fast ein Jahr später ist noch immer kein Ende in Sicht. Wir werden von einer okkulten Elite regiert, die definitiv nicht unser Bestes im Sinne hat. Der rituelle Missbrauch ist eine Form der auf Trauma basierten Gedankenkontrolle. Ob der Großteil der Menschen daran glaubt oder nicht, die Welt ist in den Fängen der schwarzen Magie.

  1. Das erinnert fatal an den #Sachsensumpf, der nie wirklich trocken gelegt wurde.

    https://youtu.be/XcHt6ZALCuQ